15 x Maiglöckchen 'Majalis‘ weiß – wurzelnackt

Convallaria majalis

15 x Maiglöckchen 'Majalis‘ weiß – wurzelnackt

Convallaria majalis
Süßer Duft. Direkt aus dem Boden.
Blumen mit einem süßen Duft. Das macht uns glücklich! Das Maiglöckchen duftet herrlich süß. Nach der Blüte erscheinen rote Beeren, die im Sommer hängen bleiben. Die Blumen bilden sich in Rispen an den Stengeln.

Sie erhalten die Maiglöckchen als nackte Wurzeln (bare rooted) in einem Säckchen aus Zuckerrohr. Das ist umweltfreundlicher als Zuchttöpfe aus Kunststoff. Die Wurzeln kommen frisch aus dem Boden. Sie sind dann bereits ein Jahr alt. Dies gibt ihnen zusätzliche Kraft und lässt sie schneller wachsen als Pflanzen im Anzuchttopf. Wurzelnackte Pflanzen passen sich auch leichter an ihre neue Umgebung an. Sie blühen besser und bieten mehr Vorteile. Wurzelnackte Pflanzen wachsen bei frühlingshaften Temperaturen. Es sind winterharte Stauden. Sie können jederzeit gepflanzt werden, sofern der Boden nicht gefroren ist.

Die Pflanze wächst und blüht an einem (halb-)schattigen Ort. Also ideal für die kahle Stelle unter einem Strauch. Die Pflanze kann auch etwas Sonne vertragen, vorausgesetzt, der Boden wird feucht gehalten.
Mehr lesen
Weniger lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖSST SORTIMENT
DAS GRÖSST SORTIMENT
15 x Maiglöckchen 'Majalis‘ weiß – wurzelnackt
15 x Maiglöckchen 'Majalis‘ weiß – wurzelnackt
15 x Maiglöckchen 'Majalis‘ weiß – wurzelnackt
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Convallaria majalis
Lieferart: Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Garantie: 5 Jahre Garantie
Farbe: Weiß
Standort: Halber Schatten, Voller Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Herrlich duftend
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Ja
Blütezeit: Mai - Juni
Wachsende Höhe: 20 - 25 cm
Pflanzabstand: 20 - 30 cm
Pflanzen+

Die Maiglöckchen wachsen bestens im Gartenboden. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen von Convallaria majalis in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Convallaria majalis wächst gut im Halbschatten und im Schatten.

Maiglöckchen kombinieren

Diese robuste Pflanze bildet ganz schnell einen Teppich aus frischgrünen Blättern. Nehmen Sie das Maiglöckchen beispielsweise als Bodendecker zwischen Sträuchern wie Kamelie oder Flieder. Oder stellen Sie eine echte Frühlingskombination zusammen mit Tränenden Herzen (Dicentra spectabilis) und Immenblatt (Mellittis melissophyllum 'Royal Velvet Distinction').

Pflege+

Convallaria majalis ist ein robuster Bodendecker, der wenig Pflege braucht. Nur in sehr trockenen Perioden sollten Sie zusätzlich Wasser geben. Die Pflanze breitet sich von selbst aus und bedeckt den Boden optimal. Werden die Maiglöckchen zu groß, können Sie einfach ein Stück mit einem scharfen Spaten abstechen.

Extra+

Diese Pflanze ist vor allem wegen ihrer niedlichen weißen Blüten beliebt. Die Blüten sitzen in Trauben und verbreiten einen starken Duft. Pflanzen Sie Convallaria majalis in Ihren Garten und Sie können Sie selbst reichlich pflücken! Schneiden Sie die Stängel am besten morgens ab und stellen Sie sie gleich ins Wasser.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse