2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot - Blumenzwiebeln

Fritillaria - imperialis - ‘Rubra maxima’

2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot - Blumenzwiebeln

Fritillaria - imperialis - ‘Rubra maxima’
Beschreibung:
Die rote Kaiserkrone (Fritillaria imperialis) ist ein wirklich kaiserliches Zwiebelgewächs. Die Pflanze besitzt einen kräftigen Stiel, an dem oben die besonders geformte Krone mit Blüten hängt. Die spitzen Blätter runden das zierliche Gesamtbild ab.
Mehr lesen
Weniger lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot
2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot
2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot
2x Kaiserkrone ‘Rubra maxima’ rot
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Fritillaria - imperialis - ‘Rubra maxima’
Lieferart: Lieferung als Zwiebel oder Knolle
Garantie: 100% Anwuchs- und Blühgarantie
Farbe: Rot
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Ja
Blütezeit: April - Mai
Wachsende Höhe: 80 - 100 cm
Pflanzabstand: 20 - 25 cm
Pflanzentiefe: 20 - 25 cm
Zwiebelumfang: 20 cm
Pflanzen+
Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln der Fritillaria imperialis 'Rubra Maxima' so schnell wie möglich nach Erhalt in die Gartenerde oder in einen Blumentopf. Solange die Zwiebeln nicht eingepflanzt wurden, müssen sie frostfrei aufbewahrt werden. Auch in Töpfen und Kübeln sind sie meist nicht gegen strengen Frost beständig. Pflanzen Sie die großen Zwiebeln ungefähr 15 bis 25 cm tief. Pflanzen Sie die Zwiebeln in ein Pflanzloch, das dreimal so tief ist wie die Höhe der Zwiebel. Eine Zwiebel von 5 cm sollte also in ein 15 cm tiefes Pflanzloch gesetzt werden. Der Pflanzabstand zwischen den Zwiebeln der Kaiserkronen ist ungefähr 30 cm. Lockern Sie die Erde gut auf und pflanzen Sie die Zwiebel mit der Spitze nach oben und den Wurzeln nach unten. Füllen Sie das Pflanzloch wieder und treten Sie möglichst nicht mehr darauf. Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln der Fritillaria imperialis 'Rubra Maxima' einzeln mit einer kleinen Schaufel oder mit einem speziellen Zwiebelpflanzer. Machen Sie für größere Oberflächen ein größeres Pflanzloch und setzen Sie mehrere Zwiebeln hinein.
Pflege+
Die Blüten der Fritillaria imperialis 'Rubra Maxima' sind im ersten Jahr nach der Pflanzung am schönsten, darum empfiehlt Bakker, jedes Jahr neue Blumenzwiebeln einzupflanzen. Fritillaria imperialis 'Rubra Maxima' wächst am besten in fruchtbarem, gut durchlässigem Boden an einem Platz in der vollen Sonne. Geben Sie in trockenen Perioden Wasser. Schützen Sie die Zwiebeln vor strengem Frost, indem Sie den Boden mit einer Lage Laub oder mit Stroh bedecken.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse