3x Herbstanemonen rot-rosa-weiß – Mix – wurzelnackt

Anemone hupehehsis

3x Herbstanemonen rot-rosa-weiß – Mix – wurzelnackt

Anemone hupehehsis
Einfach. Pur. Frisch aus dem Boden.
Blumen bis in den Herbst? Das sind die Herbstanemonen. Mit einer Höhe von 90 cm blühen sie vom Ende des Sommers bis in den Herbst. Diese Mischung enthält 1 rosa, 1 rote und 1 weiße Anemone. Sie erhalten die Herbstanemonen als nackte Wurzeln (bare rooted) in einem Säckchen aus Zuckerrohr. Das ist umweltfreundlicher als Zuchttöpfe aus Kunststoff. Die Wurzeln kommen frisch aus dem Boden. Sie sind dann bereits ein Jahr alt. Dies gibt ihnen zusätzliche Kraft und lässt sie schneller wachsen als Pflanzen im Anzuchttopf. Wurzelnackte Pflanzen passen sich auch leichter an ihre neue Umgebung an. Sie blühen besser und bieten mehr Vorteile. Wurzelnackte Pflanzen wachsen bei frühlingshaften Temperaturen. Es sind winterharte Stauden. Sie können jederzeit gepflanzt werden, sofern der Boden nicht gefroren ist. In trockenen Perioden gießen wir die Herbstanemonen besonders oft. Aber nie in einer Wasserlache stehen lassen. Die Herbstanemonen im (Halb-)Schatten pflanzen. Im Garten oder in Blumentöpfen auf der (Dach-)Terrasse oder dem Balkon.
Mehr lesen
Weniger lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖSST SORTIMENT
DAS GRÖSST SORTIMENT
3x Herbstanemonen rot-rosa-weiß – Mix – wurzelnackt
3x Herbstanemonen rot-rosa-weiß – Mix – wurzelnackt
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Anemone hupehehsis
Lieferart: Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Garantie: 5 Jahre Garantie
Farbe: Gemischte Farben
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Ja
Blütezeit: Juli - Oktober
Wachsende Höhe: 70 - 80 cm
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Pflanzen+

Die Herbst-Anemone ist eine robuste Staude, die gut im Freiland wächst. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie karge Gartenerde, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner untermischen. Setzen Sie den Wurzelballen der Herbst-Anemone in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Herbst-Anemone wächst und blüht gut an einem Platz im Halbschatten oder im Schatten in humusreichem, fruchtbarem Boden.

Pflege+

Herbst-Anemonen bringen bis Oktober prächtige frische Schnittblumen aus dem eigenen Garten. In einer Periode, wenn für die meisten Gartenpflanzen die Blütezeit zu Ende geht, überrascht diese Sorte Sie mit einem Überfluss an prächtigen Blüten.

Extra+

Die Herbst-Anemone ist ein zierlicher Herbstblüher mit recht großen Blüten. Im Blütenherz befindet sich ein Kranz von gelben Staubfäden. Diese robuste Herbst-Anemone sollte nicht im Spätsommergarten fehlen. Die Blüten erscheinen ab August bis weit in den Oktober hinein.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse