6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest

Viola wittrockiana 'Frizzle Sizzle'

6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest

Viola wittrockiana 'Frizzle Sizzle'
Fröhlicher Mix!
Eine besondere Form! Die großen Blüten der Veilchen-Mischung 'Frizzle Sizzle' sind an den Rändern gewellt, was ihnen ein stark gekräuseltes Aussehen verleiht. Man kann sich monatelang an dieser farbenfrohen Pracht erfreuen. Die Blumen blühen vom Winter bis in den Frühling.
Wenn es stark friert, machen die Stiefmütterchen eine Blühpause. Danach blühen sie fröhlich weiter. Geben Sie der winterfesten Veilchen-Mischung einen schönen Standort in der Sonne. In trockenen Perioden etwas mehr gießen.
Farbenfrohe Blickfänger in Ihrem Wintergarten!

Dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar

Vielleicht sind Sie in unseren Alternativen interessiert: Blühende Gartenpflanzen

Akzeptierte Zahlungsarten
Gratis Kauf auf Rechnung mit Klarna
Sorgfältig & nachhaltig verpackt
Gratis Versand ab 55 €
3-5 Werktage Lieferzeit
Großes Angebot an Bio Pflanzen
100%-ige Wachstums- und Blühgarantie
Verwandte Produkte
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
6x Stiefmütterchen Veilchen - Mischung 'Frizzle Sizzle' Winterfest
Wie wir messen

Von der Unterseite des Anzuchttopfs bis zur Oberseite der Pflanze.

Spezifikationen+
Farbe: Gemischt
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Essbar: Nein
Blüte: November - Mai
Schnittblume: Nein
Gepfropft: Nein
Grün bleibende: Ja
Wachsende Höhe: 15 cm
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhärte: Ja
Lateinischer Name: Viola wittrockiana 'Frizzle Sizzle'
Blätter das ganze Jahr: Nein
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Einbürgerung: Nein
Pflanzabstand: 10 cm
Riechend: Herrlich duftend
Selbstbestäubung: Nein
Pflanzen+

Wählen Sie einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten für Ihre Stiefmütterchen aus. Geben Sie Stiefmütterchen regelmäßig Wasser, denn die (Blumen-)Erde darf nicht vertrocknen. Mit diesen großblumigen Stiefmütterchen bringen Sie viel Farbe in den winterlichen Garten. Pflanzen Sie die auffallend blühenden Stiefmütterchen in Töpfe, Balkonkästen, entlang dem Rand der Rabatte oder in ein  Blumenbeet. Die bunt gefärbten Stiefmütterchen sind untereinander schon eine prächtige Kombination. Pflanzen Sie sie beispielsweise zu früh blühenden Sträuchern wie dem Winterjasmin (Jasminum nudiflorum). Stiefmütterchen kann man auch schön in den Steingarten setzen. Die Blühte dauert monatelang an.

Blüte der Stiefmütterchen

Großblumige Stiefmütterchen sind zweijährige Pflanzen, die im Winter nach Erhalt winterhart sind. Stiefmütterchen gibt es in 2 Sorten:

  1. Stiefmütterchen, die im Herbst geliefert werden sind sogenannte winterblühende Stiefmütterchen. Sie blühen prächtig ab Oktober oder November und blühen in milden Wintern weiter bis im April. Auch in strengen Wintern blühen sie, sobald die Temperatur über 0 °C kommt. Stiefmütterchen blühen leicht bis im April und in einem kühlen Frühling sogar bis im Juni.
  2. Stiefmütterchen, die im Frühjahr geliefert werden blühen ab Februar oder März und blühen durch bis zur ersten Reihe richtig warmer Tage im Mai oder sogar bis im Juni.

Pflege+

Indem Sie verblühte Blüten der Veilchen regelmäßig abschneiden, fördern Sie die erneute Blüte. Für eine besonders reiche Blüte empfiehlt Bakker, während der Blüte Pflanzennahrung ins Gießwasser zu geben. Halten Sie das Blumenbeet oder den Topf unkrautfrei. Dann können sich die  Stiefmütterchen gut entwickeln.

Stiefmütterchen sind gut winterhart und können im Winter bestens in Beeten und Töpfen stehen bleiben. In Töpfen sind sie etwas empfindlicher gegen Frost aber auch dann können sie noch viel aushalten. In strengen Wintern kann die Pflanze zwar die Blätter verlieren aber Blätterwuchs und Blütenknospenbildung kommen im frühen Frühling wieder in Gang.

Erntemethode

Obwohl die Meisten Stiefmütterchen wegen der Blüten säen, kann man die Blüten dieser Pflanze auch  essen. Man kann Sie ernten, solange die Pflanze noch wächst. Die Blüten können Sie einfach mit einer Schere oder einem Messer ernten.

Extra+

Viola x wittrockiana sind Hybriden von Stiefmütterchen, wobei auf jeden Fall immer Viola tricolor vorkommt.

LASSEN SIE SICH VON #BAKKERNATURE INSPIRIEREN

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom