Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart

Prunus armeniaca + domestica 'Gold Rich' + 'Opal'

Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart

Prunus armeniaca + domestica 'Gold Rich' + 'Opal'
Einzigartig: 2 Obstsorten an einem einzigen Baum!
Duo-Obst: Aprikose 'Gold Rich' und Pflaume 'Opal' (Prunus armeniaca + Prunus domestica) ist ein besonderer Baum, denn an ihm wachsen 2 verschiedene Obstsorten! Beide haben einen hervorragenden Geschmack und können nach zwei Jahren im September-Oktober geerntet werden.
Lieferhöhe 80-100 cm.
Benachrichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist

Das gesuchte Produkt ist nicht auf Lager. Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und wir werden Sie informieren, sobald das Produkt zurück ist. Das dauert meistens nicht lange.

Vielleicht sind Sie an unseren Alternativen interessiert in der Kategorie Obstbäume

Akzeptierte Zahlungsarten
Gratis Kauf auf Rechnung mit Klarna
Sorgfältig & nachhaltig verpackt
Gratis Versand ab 20 €
3-5 Werktage Lieferzeit
Großes Angebot an Bio Pflanzen
Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart
Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart
Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart
Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart
Duo-Obstbaum Aprikose + Pflaume - Winterhart
Wie wir messen

Von der Unterseite des Anzuchttopfs bis zur Oberseite der Pflanze.

Saisonbedingter Einfluss

Im Laufe der Jahreszeiten ändert sich das Aussehen der Obstbäume. Von der kahlen Pflanze im Winterschlaf über das frische Grün des Frühlings bis hin zur vollen Blüte im Sommer und dem Färben und Abfallen der Blätter im Herbst. Dies ist ein natürlicher Prozess, unsere Mutter Natur. Und so liefern wir unsere Pflanzen. 

Spezifikationen+
Lateinischer Name: Prunus armeniaca + domestica 'Gold Rich' + 'Opal'
Lieferart: Lieferung als nicht getopfte Pflanze auf Stamm
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Grün,Gelb,Blau
Standort: Volle Sonne
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Ja
Essbar: Ja
Einbürgerung: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Ja
Schnittblume: Nein
Ernte: September - Oktober
Blüte: März - April
Wachsende Höhe: 150 - 200 cm
Pflanzabstand: 150 - 200 cm
Pflanzen+

Sorgen Sie dafür, dass der Ballen von Prunus armeniaca 'Gold Rich' und Prunus domestica 'Opal' gut feucht ist vor dem Pflanzen. Stellen Sie das Duo-Obst erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen des Duo-Obst in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Der Duo-Obst-Baum Aprikose und Pflaume wächst gut in gut durchlässigem, fruchtbaren Boden. Geben Sie der Kombination einen geschützten Platz in der vollen Sonne. Anbau im Gewächshaus oder Wintergarten ist auch möglich.

Duo-Obst im Topf

Dieser Duo-Baum wächst auch ausgezeichnet im Topf. Prunus armeniaca 'Gold Rich' und Prunus domestica 'Opal' nehmen wenig Platz ein, aber liefern doch große Früchte. Stellen Sie den kleinen Baum an einen sonnigen Platz. Sie können einen 'Mini-Obstgarten' gestalten, wenn Sie Töpfe mit verschiedenen Duo-Obst Sorten auf die Terrasse oder den Balkon stellen.

Pflege+

Prunus armeniaca 'Gold Rich' und Prunus domestica 'Opal' produziert herrliche Früchte. Gießen Sie zusätzlich in trockenen Perioden. Zu viele Früchte an den Zweigen sind nicht wünschenswert. Entfernen Sie einige junge Früchte, sodass etwa 7-10 cm Abstand zwischen den Früchten ist. Dann können die Aprikosen und Pflaumen sich gut entwickeln. Die Ernte beginnt nach zwei Jahren im September-Oktober. Lassen Sie die Aprikosen und Pflaumen drinnen noch etwas nachreifen, dann werden sie noch süßer. Legen Sie Anfang Frühjahr eine Mulchschicht aus Kompost und Kuhdungkörnern um den Stamm herum.

Duo-Obst schneiden

Bei der Aprikose ist ein Schnitt kaum erforderlich. Schneiden Sie bei ausgewachsenen Bäumen alle 2-3 Jahre einige alte Zweige ab. Entfernen Sie Zweige, die aus den Wurzeln wachsen, ganz. Schneiden Sie die Pflaume jährlich oder alle zwei Jahre. Viel Schneiden ist nicht notwendig. Schneiden Sie am besten in der Zeit von April-September. Nach der Ernte können Sie Wildwuchs und steil hoch wachsende Zweige ganz entfernen. Versuchen Sie die Krone offen zu halten. Zweige, die zu sehr nach oben gehen, können Sie nach unten umbiegen, das sorgt für eine bessere Obstproduktion. Befestigen Sie die Zweige mit einer Leine.

Extra+

An diesen kleinen Baum kommen zwei verschiedene Obstsorten, etwas ganz Besonderes! Prunus armeniaca 'Gold Rich' ist eine krankheitsbeständige Aprikose, die herrlich saftige Früchte trägt. Die Schale ist gelb-orange. Die Aprikose blüht im Mai, die Zweige sind dann überladen mit charmanten rosa Blüten. Auch die Blätter sind sehr dekorativ, sodass die Aprikose von Frühjahr bis Herbst dekorativ ist. Die Pflaume Prunus domestica 'Opal' ist ein prächtiger Frühjahrsblüher. Im März-April sind die Zweige ganz bedeckt mit weißen Blüten. Die ersten Pflaumen können Sie Anfang September ernten. Diese Pflaume ist wenig krankheitsanfällig und sehr produktiv. Essen Sie die Pflaumen und Aprikosen frisch oder verarbeiten Sie sie in Marmelade und Kompott. Die Früchte eignen sich auch sehr zum Einmachen. Das Fruchtfleisch ist herrlich saftig, sehr reich an Vitamin C.

LASSEN SIE SICH VON #BAKKERNATURE INSPIRIEREN

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom