Geigen-Feige Ficus lyrata

Ficus lyrata

Geigen-Feige Ficus lyrata

Ficus lyrata
Große, geigenförmige Blätter
Große, auffällige, geigenförmige Blätter. Die Tabakpflanze (Ficus lyrata) ist deshalb auch als Geigen-Feige bekannt. Und sie macht ihrem Namen alle Ehre. Die Zimmerpflanze reinigt außerdem die Luft im Haus! Der Ficus steht gerne im Licht, aber nicht in der vollen Sonne. Die Blumenerde sollte immer leicht feucht sein.
Benachrichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist

Das gesuchte Produkt ist nicht auf Lager. Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und wir werden Sie informieren, sobald das Produkt zurück ist. Das dauert meistens nicht lange.

Vielleicht sind Sie an unseren Alternativen interessiert in der Kategorie Tabakpflanze – Ficus lyrata

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Geigen-Feige Ficus lyrata
Geigen-Feige Ficus lyrata
Geigen-Feige Ficus lyrata
Geigen-Feige Ficus lyrata
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Ficus lyrata
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Grün
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Ja
Blätter das ganze Jahr: Ja
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Pflanzen+

Was benötige ich?
• Übertopf
• Blumenerde
• Hydrokörner (optional)

Wie pflanze ich die Ficus in einen Topf?
Diese Zimmerpflanze wird in einem standardmäßigen Zuchttopf geliefert. Für das Wachstum der Ficus ist es gut, die Pflanze in einen Übertopf zu stellen. Wählen Sie dafür einen Topf, der mindestens 20 Prozent größer als der Zuchttopf ist.

Bedecken Sie den Boden des Übertopfes mit einer Schicht Blumenerde. Hat der Übertopf ein Loch? Beginnen Sie dann mit einer Schicht Hydrokörner, sodass das Wasser abfließen kann. Die Ficus muss 1 bis 2 Zentimeter unter dem Rand bleiben. Entfernen Sie den Zuchttopf und stellen Sie die Pflanze mitten in den Übertopf. Befüllen Sie den Topf anschließend mit frischer Blumenerde und drücken Sie diese leicht an.

Pflege+

Was benötige ich?
• Gießkanne
• Pflanzensprüher

Wie pflege ich den Ficus?
Der Ficus ist eine echte Urwaldpflanze, die regelmäßig gegossen werden muss. Versuchen Sie, den Boden feucht zu halten und kontrollieren Sie dies ab und zu, indem Sie Ihren Finger in den Boden stecken. Die Pflanze darf auf keinen Fall in einer Wasserschicht stehen.

Der Ficus mag einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Drehen Sie die Pflanze ab und zu, damit alle Blätter ausreichend Licht bekommen. Vermeiden Sie, dass der Ficus in der Zugluft steht. Davon kann er nämlich krank werden. Besprühen Sie die Pflanze ab und zu, um Staub zu entfernen.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen