Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'

Cedrus deodara 'Feelin Blue'

Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'

Cedrus deodara 'Feelin Blue'
Eine schöne Himalaya-Zeder!
Diese tolle Himalaya-Zeder (Cedrus deodara 'Feelin' Blue ') mit blaugrünen Nadeln ist einer der niedrigsten Zedern. Eine besonders dekorative und langsam wachsende Zwerg-Konifere mit stark hängenden Zweigen, die sie weit auswachsen lassen. Nach 10 Jahren ist dieser Baum erst etwa 1 m groß. Er macht sich schön in einem relativ kleinen Garten, aber sicherlich auch in einem großen. Geben Sie dem Himalaya-Zeder (Cedrus deodara 'Feelin' Blue ') einen Platz in der Sonne und lassen ihm genug Platz, um weit auszuwachsen.
Bestellen Sie diese schöne Zwerg-Konifere noch heute.
Mehr lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'
Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'
Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'
Himalaya-Zeder 'Feelin Blue'
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Cedrus deodara 'Feelin Blue'
Lieferart: Wird als Pflanze in einem Anzuchttopf geliefert
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Grün
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Ja
Blätter das ganze Jahr: Ja
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Wachsende Höhe: 70 - 100 cm
Pflanzabstand: 60 - 70 cm
Pflanzen+

Was benötige ich?

  • Schaufel
  • Gießkanne
  • Gießkanne oder Gardena® Spiralschlauchset

 
Stellen Sie sicher, dass der Wurzelballen der Zeder gut befeuchtet ist. Stellen Sie die Konifere vor dem Pflanzen zunächst für 15 Minuten in einen Eimer mit Wasser. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen in das Pflanzloch. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit der Erde und drücken Sie sie fest. Gießen Sie sofort nach dem Pflanzen. Geben Sie der Konifere einen sonnigen Platz.

Pflege+

Was benötige ich?

  • Gartenschere
  • Kuhdunggranulat
  • Gießkanne

Koniferen halten im Allgemeinen Trockenperioden stand, aber im ersten Jahr nach dem Pflanzen sollte der Boden um die Wurzeln nicht austrocknen. Wenn sich die Zeder gut durchgesetzt hat, ist die Pflanze sehr pflegeleicht. Beschneiden ist grundsätzlich nicht notwendig, da diese Konifere eine schöne Form hat. Wenn die Pflanze jedoch zu breit wird, schneiden Sie sie einfach zurecht. Eine gute Zeit dafür ist der Frühling. Geben Sie der Pflanze mehrmals im Jahr Kuhdunggranulat und machen Sie diesen sofort ein wenig nass.

Extra+

Cedrus deodara stammt ursprünglich aus Afghanistan und dem westlichen Himalaya.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse