Hortensie

Hydrangea macrophylla 'Miss Saori'

Hortensie

Hydrangea macrophylla 'Miss Saori'
Genießen Sie die schönsten Blüten
Ein Blickfang mit rosa und weißen Blüten. Prächtig in einem Beet oder in einem Topf auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon. Wächst vor allem gut in der Sonne oder im Halbschatten und ist pflegeleicht.
Mehr lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Hortensie
Hortensie
Hortensie
Hortensie
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Hydrangea macrophylla 'Miss Saori'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Rosa,Weiß
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten, Voller Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blüte: Juni - Oktober
Wachsende Höhe: 100 - 150 cm
Pflanzabstand: 70 - 90 cm
Pflanzen+

Was benötige ich?
• Eimer
• Spaten
• Kompost
 
Wie pflanze ich Hortensien im Boden?
Sorgen Sie für einen gut befeuchteten Wurzelballen der Hydrangea macrophylla. Stellen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst in einen Eimer lauwarmes Wasser, wenn er sich trocken anfühlt. Wählen Sie einen Platz im Schatten oder Halbschatten. Er kann auch an einem sonnigen Platz stehen, wenn der Boden nicht zu trocken ist. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen der Hortensie in richtiger Höhe in das Pflanzloch. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde, drücken Sie fest an und begießen Sie den Strauch sofort.
Die Hortensie wächst am besten in einem feuchten und humusreichen Boden. Fügen Sie Ihrer Gartenerde Kompost zu und verbessern Sie diese somit. Achten Sie dabei auf die Blumenfarbe und erfahren Sie mehr zu diesem Thema unter „Besonderheiten“.

Wie pflanze ich eine Hortensie in einem Topf?

Die Hydrangea macrophylla wächst ausgezeichnet in einem Topf. Nehmen Sie einen großen Topf mit Löchern an der Unterseite. Füllen Sie diesen mit Topferde und setzen Sie den Wurzelballen knapp unter den Topfrand. Füllen Sie ihn mit Erde, drücken Sie fest an und begießen Sie ihn sofort. Es ist vorteilhaft, feuchte Erde im Topf zu haben, das Wasser sollte jedoch wegfließen können.

Pflege+

Was benötige ich?
• Gießkanne
• Pflanzennahrung
• Kuhmist
 
Wie versorge ich die Hortensie?
Geben Sie der Hydrangea macrophylla regelmäßig Wasser. Die Hortensie verträgt trockene Zeiträume und einen trockenen Boden nicht. Geben Sie zwischen März und Juli monatlich zusätzliche Pflanzennahrung für blühende Pflanzen und Gießwasser. Geben Sie im Frühjahr Kuhmist.

Wann schneide ich die Hortensie?

Die Hortensie wächst an Ästen, die bereits im Vorjahr gewachsen sind. Wenn Sie also im Frühjahr schneiden, erscheinen in diesem Sommer keine Blumen. Schneiden Sie nur dann, wenn die Hortensie zu groß wird. Verjüngen Sie die Hortensie in diesem Fall, indem Sie 1/3 der Äste bis auf den Boden abschneiden. Auf diese Weise wird ein neuer Astwuchs angeregt. Im darauffolgenden Jahr entstehen weniger Blumen, im zweiten Jahr normalisiert sich dies jedoch wieder.
Schneiden Sie tote Äste vollständig heraus. Schneiden Sie ausgeblühte Blüten Ende Februar oder Anfang März vorsichtig heraus. Dabei sollte die oberste Knospe des Asts nicht entfernt werden.

Extra+

Es gibt zwei Arten von Hydrangea macrophylla, die auf unterschiedliche Weise wachsen.
• kugelförmige Blüten mit hauptsächlich männlichen Blumen
• platte Blüten mit männlichen Blumen an der Außenseite und weiblichen Blumen an der Innenseite.
Die Hydrangea macrophylla Magical® blüht kugelförmig. Diese Hortensie bietet sich somit wunderbar für einen Strauß an.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen