Orchidee Zygopetalum 'Trozy Blue' weiβ-lila

Zygopetalum 'Trozy Blue'

Orchidee Zygopetalum 'Trozy Blue' weiβ-lila

Zygopetalum 'Trozy Blue'
Lebhafter Blumenschmuck
Die Blütenblätter des Zygopetalum 'Trozy Blue‘ sehen aus wie ein indianischer Federschmuck. Die farbenfrohen Blüten der Inka-Orchidee schmücken den Raum garantiert! Die Orchidee kann mehrmals im Jahr blühen. Wenn die Pflanze gut gepflegt wird, blüht sie im nächsten Jahr wieder. Wir sorgen dafür, dass die Wurzeln der Orchidee immer feucht sind. Im Sommer tauchen wir sie einmal pro Woche in lauwarmes Regenwasser. Im Winter einmal in zehn Tagen. Danach gießen wir das überschüssige Wasser aus dem Blumentopf. Wir stellen die Zygopetalum an einen hellen Ort, aber nicht in die direkte Sonne.
Mehr lesen
Wählen Sie Ihre Variante

Orchidee Zygopetalum 'Trozy Blue' weiβ-lila - Stauden

12,99 €
- +
- +

Gratis Versand ab 55 €

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT

Voraussichtliche Lieferzeit : 3-5 WERKTAGE

Spezifikationen:
Lateinischer Name: Zygopetalum 'Trozy Blue'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Weiß,Lila
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Ja
Blätter das ganze Jahr: Ja
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Herrlich duftend
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Wachsende Höhe: 55 - 70 cm
Pflanzen+

Die Zygopetalum wird im Anzuchttopf geliefert. Stellen Sie die Pflanze an einen hellen Ort aber nicht in die grelle Sonne im Wohnzimmer. Die ideale Temperatur liegt zwischen 17 und 23 °C.

Pflege+

Halten Sie die Wurzeln der Orchidee Zygopetalum gleichmäßig feucht mit vorzugsweise lauwarmem Regenwasser oder anderem kalkarmen Wasser. Im Sommer braucht die Pflanze viel Wasser, eventuell können Sie sie in lauwarmes Regenwasser eintauchen. Das ist die beste Manier. Lassen Sie das Wasser immer gut aus dem Blumentopf abfließen. Mischen Sie 1 mal im Monat Pflanzennahrung ins Gießwasser. Nehmen Sie Dünger für Blühpflanzen oder für Tomaten mit hohem Kaliumgehalt. Sorgen Sie für hohe Luftfeuchtigkeit, indem Sie die Pflanze besprühen. Wenn die Blüten verblüht sind, können Sie den Blütenzweig abschneiden. Jede Scheinknolle blüht nur ein einziges Mal.
Wenn die Pflanze zu groß wird, können Sie sie in einen größeren Topf umtopfen. Sie können die Cymbidium Hybride dann auch vermehren aber lassen Sie immer mindestens 3 Scheinknollen aneinander in einem neuen Topf. Nehmen Sie dazu luftige Orchideenerde.

Ruheperiode

Die Pflanze bildet neue Scheinknollen, meist im Herbst. Wenn Sie diese Scheinknollen erscheinen sehen, braucht die Pflanze eine Ruheperiode von ungefähr 10 Wochen. Stellen Sie die Pflanze kühl (ca. 12°C), geben Sie wenig Wasser (einmal alle 2 Wochen) und keine Pflanzennahrung. Das Wuchsmedium darf jedoch nicht ganz austrocknen. In der Ruheperiode werden neue Blütenknospen angelegt. Sobald die Blütenknospen zu sehen sind, wärmer stellen und auch mehr Wasser und etwas Pflanzennahrung geben.

Extra+

Die prächtig gezeichneten Blüten der Orchidee Zygopetalum verbreiten einen herrlichen Duft. Die Blütenblätter sind in diversen Violett- und Weißtönen gefärbt, obenauf sind sie braun mit grün. Im Herz sieht man eine prächtige Zeichnung. Sie ist eine recht leicht zu züchtende Zimmerpflanze, die viele bewundernde Blicke ernten wird.

Die Orchidee Zygopetalum wächst ursprünglich in Südamerika. Dort wachsen die Orchideen hoch in den Bäumen des Urwalds und auch auf Felsen. Mit ihren Luftwurzeln findet die Pflanze Halt in Rinden- und Felsspalten. Die Wurzeln nähren sich mit Morgentau und Regen. Diese Sorte Orchideen muss in besonders luftiger Blumenerde stehen, da die Wurzeln eigentlich Luftwurzeln sind.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen