Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün

Thymus pulegioides 'Tabor'

Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün

Thymus pulegioides 'Tabor'
Ideal für mediterrane Gerichte
Eine schöne Staude mit relativ großem Blatt. Diese Thymiansorte hat ein wunderbares Oregano-Aroma! Sie können den Oregano-Thymian das ganze Jahr über ernten.
Stellen Sie das Kraut an einen sonnigen Ort. Die Pflanze nach Erhalt sofort gießen. Der Oregano-Thymian kann Trockenheit gut aushalten. In trockenen Perioden etwas mehr gießen. Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut ablaufen kann.
Die Pflanze stammt aus biologischem Anbau! Dies bedeutet, dass unsere Erzeuger keine chemischen Pestizide für die Pflanze verwenden. Für einen gesunden Garten!
Mehr lesen
Weniger lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖSST SORTIMENT
DAS GRÖSST SORTIMENT
Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün
Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün
Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün
Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün
Oregano-Thymian Thymus 'Tabor' - Biologisch grün
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Thymus pulegioides 'Tabor'
Lieferart: Wird als Pflanze in einem Anzuchttopf geliefert
Farbe: Grün
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Ja
Blätter das ganze Jahr: Ja
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Ja
Riechend: Herrlich duftend
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blütezeit: Juni - August
Erntezeit: Januar - Dezember
Wachsende Höhe: 10 - 20 cm
Pflanzen+
Gießen Sie den Oregano-Thymian so schnell wie möglich nach Erhalt. Sie können ihn auf verschiedene Weise verwenden. Sie können den Topf vorübergehend ins Haus stellen, um ihn später auf Ihre Terrasse oder Ihren Balkon nach draußen zu setzen, mit oder ohne einen schönen Übertopf. Oder pflanzen Sie diese mehrjährige Pflanze in einen Kräutergarten oder ein Beet.
Für drinnen:
  1. Sie können den Anzuchttopf in einen schönen Blumentopf stellen. Nehmen Sie dann einen Blumentopf mit Löchern im Boden und einen dazu passenden Untersetzer.
  2. Sie können aber auch den Anzuchttopf auf einen Untersetzer stellen, um das Gießwasser aufzufangen. So kann das Gießwasser gut abfließen. 
  3. Verwenden Sie einen Übertopf, in dem das Gießwasser aus dem Innentopf aufgefangen wird.
 
Stellen Sie den Blumentopf an einen warmen, recht hellen Platz (keine volle Sonne).
Für draußen:
  1. Suchen Sie einen warmen, geschützten Platz aus, an den Sie die Pflanze stellen, mit oder ohne einen schönen Topf oder Blumenkasten. 
  2. Pflanzen Sie den Oregano-Thymian in einen größeren Topf um. Füllen Sie den Blumentopf mit frischer Blumenerde. Nehmen Sie die Pflanze aus dem alten Topf. Setzen Sie den Wurzelballen des Oregano-Thymians in die richtige Höhe. Füllen Sie den Topf weiter mit Blumenerde und drücken Sie sie vorsichtig fest.
  3. Pflanzen Sie die Pflanze in den Gartenboden.
 Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser.
Pflege+
Geben Sie ausgewachsenen Pflanzen nur in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Oregano-Thymian bevorzugt einen sonnigen und trockenen Standort. Er verträgt Trockenheit gut. Sorgen Sie dafür, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, denn diese Pflanzen mögen keine nassen Füße.

Kräuter auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon
Diese Töpfe mit Kräutern können Sie auch nach draußen stellen. Haben die Pflanzen vorher drinnen gestanden, müssen Sie die Pflanzen erneut abhärten. Dazu stellen Sie sie täglich immer eine Stunde länger nach draußen an einen schattigen Platz. Nach 5 Tagen haben sich die Pflanzen eingewöhnt und Sie können sie draußen an ihren endgültigen Platz stellen. Oregano-Thymian hat eine ausgesprochene Vorliebe für einen sonnigen Platz.
Tipp: Stellen Sie die Töpfe in die Nähe Ihrer Küche, dann haben Sie immer Kräuter zur Hand, wenn Sie kochen.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse