Rhododendron 'Polarnacht' lila

Rhododendron ponticum 'Polarnacht'

Rhododendron 'Polarnacht' lila

Rhododendron ponticum 'Polarnacht'
Auffallend mystisch
Unverzichtbar im Beet. Die auffälligen und mystischen Blüten des Rhododendrons 'Polarnacht' schaffen ein Kunstwerk im Garten oder auf dem Balkon. Die mystischen Blumen sind tiefviolett gefärbt. Die Blumen blühen im Frühjahr.
Sie können die Pflanze sofort nach Erhalt in einen Blumentopf, einen Balkonkübel oder in den Garten pflanzen. Der Rhododendron mag saure, humusreiche Erde. Stellen Sie den Rhododendron in den Halbschatten oder Schatten. Stellen Sie sicher, dass der Wurzelballen ausreichend feucht ist. Die Pflanze nach dem Pflanzen sofort gießen. In trockenen Perioden etwas mehr gießen.
Der Rhododendron behält im Winter seine grünen Blätter!
Wählen Sie Ihre Variante

Rhododendron 'Polarnacht' lila - Strauch

Normaler Preis 7,99 €
- +
- +

Gratis Versand ab 55 €

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT

Voraussichtliche Lieferzeit : 3-5 WERKTAGE

Spezifikationen:
Lateinischer Name: Rhododendron ponticum 'Polarnacht'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Lila
Standort: Halber Schatten, Voller Schatten
Grün bleibende: Ja
Blätter das ganze Jahr: Ja
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blüte: Mai - Juni
Wachsende Höhe: 100 - 200 cm
Pflanzabstand: 150 - 200 cm
Pflanzen+

Nach Erhalt können Sie den Rhododendron in einen Blumentopf, Pflanzkübel oder den Gartenboden pflanzen. Sorgen Sie dafür, dass der Ballen des Rhododendrons gut feucht ist. Stellen Sie den Strauch daher vor dem Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Nehmen Sie einen Blumentopf mit Löchern im Boden und bedecken den Boden mit Topfscherben oder Hydrogranulat. Geben Sie frische Blumenerde in den Topf und setzen den Ballen in die richtige Höhe. Füllen Sie den Blumentopf mit Erde auf und drücken Sie sie fest. Wenn Sie den Strauch in den Gartenboden setzen möchten, graben Sie ein geräumiges Pflanzloch. Lockern Sie den Boden gut. Setzen Sie den Ballen des Rhododendrons in der richtigen Höhe in das Pflanzloch (knapp unter der Erdoberfläche). Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Der Rhododendron wächst gut in saurem, humusreichem Boden, verbessern Sie Gartenboden mit Gartentorf. Lehmboden ist für Rhododendron nicht gut geeignet. Geben Sie dem Strauch einen Platz im Halbschatten oder Schatten.

Pflege+

Der Rhododendron ist ein robuster Strauch, der kaum Pflege benötigt. Achten Sie darauf, dass der Boden um die Wurzeln nicht austrocknet. Brechen Sie verblühte Blüten vorsichtig ab, ohne die Knospe darunter zu beschädigen. Zu lange Triebe können Sie gut zurückschneiden. Alte Sträucher können Sie gegebenenfalls durch Entfernen einiger dicker Zweige ausdünnen. Sie können den Rhododendron stark zurückschneiden, aber er wird dann einige Blüten verlieren.

Extra+

Der beliebte Rhododendron ist ein robuster Strauch, der im Winter seine Blätter behält. Ab Mai erscheinen die großen Blütentrauben mit schönen leuchtend violetten Blüten. Die Mitte jeder Blüte ist etwas heller und wunderschön gezeichnet. Im Gartenboden kann der Rhododendron ein großer Strauch werden, in einem Blumentopf oder Balkonkasten bleibt der Strauch kompakter. Schön als Solitärpflanze oder in Kombination mit beispielsweise der Kamelie.
Rhododendron gehört zur Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae).

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen