Schmetterlingsflieder 'Ile de France'

Buddleja davidii 'Ile de France'

Schmetterlingsflieder 'Ile de France'

Buddleja davidii 'Ile de France'
Echter Bienen- und Schmetterlingsköder
Der Schmetterlingsbusch „Ile de France“ (Buddleja davidii) hat reine, tiefrosa Blüten, die wunderbare Düfte verbreiten und viele Bienen und Schmetterlinge anziehen. Der Schmetterlingsbusch ist frei von Pestiziden wie dem sogenannten Bienengift (Neonicotinoide)!

Wenn sich der Spätsommer ankündigt, steht Butterfly Bush „Ile de France“ in voller Blüte. Es handelt sich um einen breiten, nach oben verzweigten Zierstrauch, der bis zu 2 Meter hoch werden kann. Er ist einer der blütenreichsten Schmetterlingsbüsche.
Mehr lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Schmetterlingsflieder 'Ile de France'
Schmetterlingsflieder 'Ile de France'
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Buddleja davidii 'Ile de France'
Lieferart: Wird als Pflanze in einem Anzuchttopf geliefert
Garantie: 100% Anwuchs- und Blühgarantie
Farbe: Lila
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Herrlich duftend
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blütezeit: Juli - September
Wachsende Höhe: 180 - 200 cm
Pflanzabstand: 200 cm
Pflanzen+

Was benötige ich?

  • Schaufel
  • Eimer
  • Gießkanne oder Gartenschlauch

Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen der Buddleja feucht ist. Stellen Sie den Zierstrauch vor dem Pflanzen zunächst für 15 Minuten in einen Eimer mit Wasser. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen des Schmetterlingsbuschs in das Pflanzloch. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest. Gießen Sie sofort nach dem Pflanzen.

 

Der Schmetterlingsbusch wächst auf allen feuchtigkeitsdurchlässigen (entwässernden) Bodentypen und bevorzugt die volle Sonne. Kombinieren Sie den Schmetterlingsstrauch mit einer Bartblume und Schattierungen für einen echten Schmetterlingsgarten.

Pflege+

Was benötige ich?

  • Gartenschere
  • Kuhdunggranulat
  • Gießkanne oder Gartenschlauch

Ist Ihr Schmetterlingsbusch zu groß geworden? Schneiden Sie alle Äste auf eine Höhe von 30-40 cm. Die Pflanze blüht auf einjährigen Zweigen, so dass dies nicht zu Lasten der Blüte geht. Schneiden Sie abgestorbene Äste im Frühjahr vollständig ab. Bei strengen Wintern den unteren Meter des Schmetterlingsbuschs gut einpacken.

 

Streuen Sie im Frühling und im Sommer Kuhdunggranulat um den Zierstrauch. Befeuchten Sie das Granulat sofort.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse