Storchschnabel - Pflanze

Geranium - sanguineum
6,99 €

Voraussichtliche Lieferzeit : 4-6 Werktage

- +
- +

Gratis Versand ab 50 €

Beschreibung-

Diese Pflanzen wachsen jedes Jahr stärker

Stauden spielen eine wichtige Rolle im Garten. Reichlich blühende Stauden bilden den Höhepunkt des Gartens. Im Winter sterben viele Stauden oberirdisch ab, um im Frühjahr wieder ganz neu zu erblühen. Gerade dieser jährliche Zyklus macht die Staude so attraktiv. Jede Saison gibt es an der Pflanze immer wieder etwas Neues zu entdecken.
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Geranium - sanguineum
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Lila
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 10 - 20 cm
Pflanzabstand 20 - 30 cm

Blüte

Juni - September

Pflanzen+
Graben Sie vor dem Pflanzen des Storchschnabels ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie kargen Gartenboden mit Kompost oder Kuhdungkörnern. Setzen Sie den Wurzelballen des Storchschnabels in der richtigen Höhe ins Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelballens sollte etwas unter der Bodenoberfläche sein. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Dieser Storchschnabel wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten in lockerem, nährstoffreichen Boden.
Pflege+
Der Storchschnabel ist eine einfach zu züchtende Staude und erfordert wenig Pflege. Sorgen Sie dafür, dass die Erde rund um die Wurzeln nicht austrocknet. Wenn alle Blüten verblüht sind, können Sie die ganze Pflanze 3 cm über dem Boden abschneiden, um eine gute zweite Blüte zu fördern. Alle drei Jahre die Pflanze teilen, so halten Sie die Pflanze schön jung und reich blühend. Obwohl die Pflanze einen immer leicht feuchten, durchlässigen Boden bevorzugt, verträgt die Pflanze auch Trockenheit! Ideal für den Garten.
Herkunft +
Der Storchschnabel ist auch bekannt als Geranium, alle Geraniumsorten gehören zur Familie der Storchschnabelgewächse (Geraniaceae). Schmetterlinge und Bienen lieben diese Blüten. Der Wurzelstock breitet sich zwar aus, aber nicht wuchernd.
Beschreibung-

Diese Pflanzen wachsen jedes Jahr stärker

Stauden spielen eine wichtige Rolle im Garten. Reichlich blühende Stauden bilden den Höhepunkt des Gartens. Im Winter sterben viele Stauden oberirdisch ab, um im Frühjahr wieder ganz neu zu erblühen. Gerade dieser jährliche Zyklus macht die Staude so attraktiv. Jede Saison gibt es an der Pflanze immer wieder etwas Neues zu entdecken.
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Geranium - sanguineum
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Lila
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 10 - 20 cm
Pflanzabstand 20 - 30 cm

Blüte

Juni - September

Pflanzen+
Graben Sie vor dem Pflanzen des Storchschnabels ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie kargen Gartenboden mit Kompost oder Kuhdungkörnern. Setzen Sie den Wurzelballen des Storchschnabels in der richtigen Höhe ins Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelballens sollte etwas unter der Bodenoberfläche sein. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Dieser Storchschnabel wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten in lockerem, nährstoffreichen Boden.
Pflege+
Der Storchschnabel ist eine einfach zu züchtende Staude und erfordert wenig Pflege. Sorgen Sie dafür, dass die Erde rund um die Wurzeln nicht austrocknet. Wenn alle Blüten verblüht sind, können Sie die ganze Pflanze 3 cm über dem Boden abschneiden, um eine gute zweite Blüte zu fördern. Alle drei Jahre die Pflanze teilen, so halten Sie die Pflanze schön jung und reich blühend. Obwohl die Pflanze einen immer leicht feuchten, durchlässigen Boden bevorzugt, verträgt die Pflanze auch Trockenheit! Ideal für den Garten.
Herkunft +
Der Storchschnabel ist auch bekannt als Geranium, alle Geraniumsorten gehören zur Familie der Storchschnabelgewächse (Geraniaceae). Schmetterlinge und Bienen lieben diese Blüten. Der Wurzelstock breitet sich zwar aus, aber nicht wuchernd.
Gratis Lieferung
ab 50 €
Einfach und schnell zu hause
Das größte
Sortiment
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Geranium - sanguineum
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Lila
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 10 - 20 cm
Pflanzabstand 20 - 30 cm

Blüte

Juni - September

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse