Winterkombination Pflanzen - Pflanze

Helleborus + Gaultheria + Viola
Alternativen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Alternativen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Beschreibung-
Die weiße Christrose (Helleborus Niger), Scheinbeere (Gaultheria procumbens) und die Veilchen sind zusammen eine stimmungsvolle Winterkombination. Sie haben mit dieser Kombination den ganzen Winter lang Blüten im Garten, bis in den April hinein. Die weiße Christrose blüht sehr lang. Die Scheinbeere hat im Herbst schön gefärbte Blätter und behält ihre roten Beeren sehr lang. An der Haustür, auf Ihrer Terrasse und auf Ihrem Balkon ist ein Kübel oder Topf mit diesen Pflanzen ein Blickfang in den kalten Wintermonaten!
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Helleborus + Gaultheria + Viola
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Rot,Weiß,Blau
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Ja
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Nein
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit November - April
Wachsende Höhe 25 cm

Blüte

November - April

Pflanzen+
Bakker empfiehlt die 8 Pflanzen aus unserer Winterkombination so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder mit einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie frische Blumenerde in den Topf und stellen Sie den Wurzelballen der Pflanzen in die richtige Höhe hinein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie diese fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen großzügig Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne.
Pflege+
Geben Sie Ihrer Winterkombination regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Verwelkte Blätter können Sie ganz entfernen. Verblühte Blüten der Veilchen können Sie auch entfernen, um eine längere Blüte zu fördern. Schneiden ist nicht notwendig. Für ein besonders gutes Wachstum empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Die Pflanzen aus der Winterkombination sind winterhart, schützen Sie sie jedoch ein wenig während einer strengen Frostperiode.
Herkunft +
Unsere Winterkombination besteht aus weißen Christrosen (Helleborus Niger), Scheinbeeren (Gaultheria procumbens) und Veilchen (Viola hybr.). Die Christrose ist eine wintergrüne Staude, die auch in den Wintermonaten mit weißen Blüten blüht, die Scheinbeere ist ein kleiner wintergrüner Strauch mit auffallenden roten Beeren. Das warme Rot kommt sehr schön zur Geltung. Auch schön in einem Korb oder in einem Hanging Basket.
Beschreibung-
Die weiße Christrose (Helleborus Niger), Scheinbeere (Gaultheria procumbens) und die Veilchen sind zusammen eine stimmungsvolle Winterkombination. Sie haben mit dieser Kombination den ganzen Winter lang Blüten im Garten, bis in den April hinein. Die weiße Christrose blüht sehr lang. Die Scheinbeere hat im Herbst schön gefärbte Blätter und behält ihre roten Beeren sehr lang. An der Haustür, auf Ihrer Terrasse und auf Ihrem Balkon ist ein Kübel oder Topf mit diesen Pflanzen ein Blickfang in den kalten Wintermonaten!
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Helleborus + Gaultheria + Viola
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Rot,Weiß,Blau
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Ja
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Nein
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit November - April
Wachsende Höhe 25 cm

Blüte

November - April

Pflanzen+
Bakker empfiehlt die 8 Pflanzen aus unserer Winterkombination so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder mit einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie frische Blumenerde in den Topf und stellen Sie den Wurzelballen der Pflanzen in die richtige Höhe hinein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie diese fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen großzügig Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne.
Pflege+
Geben Sie Ihrer Winterkombination regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Verwelkte Blätter können Sie ganz entfernen. Verblühte Blüten der Veilchen können Sie auch entfernen, um eine längere Blüte zu fördern. Schneiden ist nicht notwendig. Für ein besonders gutes Wachstum empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Die Pflanzen aus der Winterkombination sind winterhart, schützen Sie sie jedoch ein wenig während einer strengen Frostperiode.
Herkunft +
Unsere Winterkombination besteht aus weißen Christrosen (Helleborus Niger), Scheinbeeren (Gaultheria procumbens) und Veilchen (Viola hybr.). Die Christrose ist eine wintergrüne Staude, die auch in den Wintermonaten mit weißen Blüten blüht, die Scheinbeere ist ein kleiner wintergrüner Strauch mit auffallenden roten Beeren. Das warme Rot kommt sehr schön zur Geltung. Auch schön in einem Korb oder in einem Hanging Basket.
Gratis Lieferung
ab 50 €
Einfach und schnell zu hause
Das größte
Sortiment
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Helleborus + Gaultheria + Viola
Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Rot,Weiß,Blau
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Ja
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Nein
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit November - April
Wachsende Höhe 25 cm

Blüte

November - April

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse