Zwerg-Gladiolen-Mix Gladiolus 'Nanus' 'Nanus'

Gladiolus sp. 'Nanus'

Zwerg-Gladiolen-Mix Gladiolus 'Nanus' 'Nanus'

Gladiolus sp. 'Nanus'
Der Blickfang des Sommergartens
Die schönsten in den schönsten Farben! Der Zwerg-Gladiolen-Mix 'Nanus' (Gladiolus). Ein Mix aus Pastellfarben und sogar mehrfarbige Blumen. Dank des kompakten Wachstums eignen sie sich hervorragend für Töpfe oder für den Garten. Die Blumenzwiebeln im Frühjahr pflanzen. Diese kleinblütigen Gladiolen blühen zu Beginn des Sommers. Die Gladiolen stehen gerne in der Sonne. In trockenen Perioden etwas mehr gießen.
Benachrichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist

Das gesuchte Produkt ist nicht auf Lager. Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und wir werden Sie informieren, sobald das Produkt zurück ist. Das dauert meistens nicht lange.

GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
GRATIS LIEFERUNG AB 55 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Zwerg-Gladiolen-Mix Gladiolus 'Nanus' 'Nanus'
Zwerg-Gladiolen-Mix Gladiolus 'Nanus' 'Nanus'
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Gladiolus sp. 'Nanus'
Lieferart: Lieferung als Zwiebel oder Knolle
Garantie: 1 Jahr Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Gemischt
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Einbürgerung: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Ja
Blüte: Juni - Juli
Wachsende Höhe: 50 - 70 cm
Pflanzabstand: 10 - 12 cm
Pflanzentiefe: 8 cm
Zwiebelumfang: 8 cm
Pflanzen+

Die Knollen von Gladiolus nanus können Sie im Herbst und im Frühjahr, wenn es frostfrei ist, ungefähr 7-10 cm tief pflanzen. Lockern Sie die Erde erst gut auf und streuen Sie unten in das Pflanzloch eine Schicht groben Sand. So kann das Regenwasser unter den Knollen gut ablaufen. Setzen Sie die Knollen ungefähr 10-12 Zentimeter auseinander. Verbessern Sie die Gartenerde, indem Sie Gartendünger darunter mischen. Bringen Sie im Winter etwas Kalk auf die Erde. Mischen Sie schweren Boden mit grobem Sand, bevor Sie pflanzen. Gladiolus nanus gemischt, wächst gern an einem warmen sonnigen Platz.

Gladiolen kombinieren

Sie können die niedrig bleibenden Gladiolen ganz apart kombinieren. Setzen Sie doch eine Gruppe Gladiolus nanus neben Dahlien in dazu passenden Farbtönen. Diese kleinen Gladiolen eignen sich besonders gut für Schnittblumen.

Pflege+

Sobald die Blütenknospen der Gladiolus nanus zu sehen sind, sollten Sie sie regelmäßig düngen. Fügen Sie dem Gießwasser Dünger hinzu. Drei Wochen nach der Blüte können Sie das Düngen beenden. Schneiden Sie verblühte Stiele ganz ab. Pflanzen sie Gladiolen jedes Jahr vorzugsweise an einen anderen Platz.
Diese Zwerggladiolen können viel Kälte vertragen, aber bei sehr strengem Frost schätzen sie eine dicke Laubschicht auf der Erde.

Extra+

Diese reich blühende Gladiolus nanus ist eine prächtige Schnittblume. Jedes Blütenblatt hat eine dekorative Zeichnung. Gladiolen halten sich lange in der Vase. Pflanzen Sie also unbedingt eine Reihe Gladiolen in Ihrem Blumengarten. Pflücken Sie die Blumen, wenn die unterste Blüte ihre Farbe zeigt, vorzugsweise morgens früh. Stellen Sie die Blumen gleich in eine volle große Vase mit lauwarmem Wasser und Schnittblumennahrung. Dank der kräftigen Stiele eignen sich kleine Gladiolen auch zum Arrangieren in Blumensteckschaum. Ein Tipp: Pflanzen Sie eine zusätzliche Reihe Gladiolus nanus zwei Wochen später. So verlängern Sie die Blütezeit in Ihrem Schnittblumengarten!

LASSEN SIE SICH VON #BAKKERNATURE INSPIRIEREN

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom