Aubergine Blanche ronde à oeufs
Solanum melongena blanche ronde à oeufs
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Warum sollten Sie die Weiße Runde Eier-Aubergine anbauen?

Die runde weiße Eier-Aubergine wird auch als Weiße-Eier-Aubergine oder runde weiße Aubergine bezeichnet. Diese Sorte ist früh und dekorativ. Ihren Namen hat sie von ihrer runden Form und der Farbe ihrer meist weißen Früchte.

Diese Sorte eignet sich für den Anbau in Töpfen auf der Terrasse. Diese ursprünglich aus Asien stammende krautige Gemüsepflanze gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Zu dieser gehören auch die Kartoffel, die Tomate und die Chilischoten. Ihr botanischer Name lautet Solanum Melongena. Dieses einjährige Fruchtgemüse hat ovale, meist stachelige Blätter und eine recht raue Oberseite.

Wie pflanzen und pflegen Sie Ihre Auberginen?

Auberginen eignen sich für alle Bodenarten, insbesondere für frische, nährstoffreiche und gut durchlässige Böden. Gießen Sie regelmäßig, aber nicht zu viel. Achten Sie darauf, dass das Laub und die Stängel nicht nass werden, um das Auftreten von Krankheiten zu vermeiden. Unsere Expertise in diesem Bereich zeigt, dass, dieses Fruchtgemüse viel Wärme benötigt, um gut zu fruchten. Sie schätzt gemäßigtes und warmes Klima.

Die Aussaat der weißen, runden, eiförmigen Auberginen erfolgt Mitte Mai, nachdem die Fröste vorüber sind. Sie werden direkt in voller Sonne bei einer Temperatur von über 15 °C angebaut. Die Pflanze ist nicht kältebeständig und verträgt Temperaturen unter +10 °C schlecht. Die Sämlinge sollten in einem Abstand von 50 cm gepflanzt und ausgedünnt werden. Die Pflanze muss nicht gestützt werden und blüht im Juni. Sie benötigt jedoch eine gute Mulchschicht.

Die Aussaat erfolgt ab Februar in Kästen. Der Samen benötigt eine Temperatur von 15 bis 20 °C, um zu keimen. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Setzlinge nach drei bis vier Wochen ein erstes Mal zu pikieren. Pikieren Sie drei Wochen später in Töpfe und dann im Abstand von 60 cm ins Freiland. Wenn der Haupttrieb 20 cm lang ist, kneifen Sie ihn ab, um stärkere Seitentriebe und größere Früchte zu erhalten.

Jede Pflanze sollte nicht mehr als vier Triebe umfassen. Die Pflanzen müssen gestützt werden. Während der Wachstumsphase empfehlen wir außerdem regelmäßige Temperaturen und eine ausreichende Feuchtigkeit. Eine regelmäßige Düngung mit regulären Düngemitteln ist unerlässlich, um eine gute Ernte zu erzielen und nicht zu verkohlen.

Die beste Zeit für die Ernte der runden weißen Eier-Aubergine.

Die Erntezeit ist je nach Region unterschiedlich. Sie findet zwischen Juli und Oktober statt: ab Ende Juli im Süden und Ende August nördlich der Loire. Die Bakker-Experten raten Ihnen, mit dem Pflücken nicht zu warten, bis die Früchte zu groß sind. Eine verspätete Ernte kann dazu führen, dass die Auberginen bitter schmecken. Ernten Sie sie, wenn sie eine hühnereierähnliche Größe haben. Der Anbau dieser Sorte ist dem der traditionellen Aubergine ähnlich.

Wussten Sie schon?

Auberginen sind in den letzten Jahren bei Gärtnern immer beliebter geworden. Trotz ihres Wärmebedarfs können einige Sorten in Tunneln oder Gewächshäusern angebaut werden. Mit ihrem ungewöhnlichen Farbton wird die weiße, runde Aubergine mit Eiern wegen ihres dekorativen Wertes geschätzt.

Die weiße runde Aubergine mit Eiern wird auch wegen ihres milden Geschmacks und ihrer festen Textur geschätzt und lässt sich auf die gleiche Weise wie herkömmliche Auberginen zubereiten. Sie kann zu Ratatouille, Moussakas oder Schmorgerichten hinzugefügt werden, um den Gaumen zu verwöhnen. Sie können sie auch grillen, frittieren oder in Ihre Auberginenkaviar-Rezepte einarbeiten.

Manche Menschen genießen Auberginen auch gerne roh. In dünne Scheiben geschnitten und mit Knoblauchsoße oder Vinaigrette angemacht, wird Ihnen bei dieser Sorte das Wasser im Mund zusammenlaufen. Sie können auch runde weiße Auberginen mit Ei für eine spätere Verwendung aufbewahren. Dieses Gemüse hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche lang. Wickeln Sie sie einfach in Alufolie oder legen Sie sie in eine perforierte Plastiktüte. Sie können sie auch in Stücke schneiden und zum Einfrieren in eine Plastiktüte legen.

Diese Fruchtgemüse haben erstaunliche medizinische Eigenschaften. Sie enthalten Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe. Mit ihren geringen Kalorien eignen sich Auberginen für Menschen, die Pfunde verlieren oder ihr Gewicht halten möchten.

Aubergine Blanche ronde à oeufs Solanum melongena blanche ronde à oeufs

Aubergine Blanche ronde à oeufs
Solanum melongena blanche ronde à oeufs
Normaler Preis 2,45 €
Verkaufspreis 2,45 € Normaler Preis 2,45 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -5°C (zone 9a)
Lila
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Juli - September
Aussaatzeit Februar - März
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Beschreibung

Warum sollten Sie die Weiße Runde Eier-Aubergine anbauen?

Die runde weiße Eier-Aubergine wird auch als Weiße-Eier-Aubergine oder runde weiße Aubergine bezeichnet. Diese Sorte ist früh und dekorativ. Ihren Namen hat sie von ihrer runden Form und der Farbe ihrer meist weißen Früchte.

Diese Sorte eignet sich für den Anbau in Töpfen auf der Terrasse. Diese ursprünglich aus Asien stammende krautige Gemüsepflanze gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Zu dieser gehören auch die Kartoffel, die Tomate und die Chilischoten. Ihr botanischer Name lautet Solanum Melongena. Dieses einjährige Fruchtgemüse hat ovale, meist stachelige Blätter und eine recht raue Oberseite.

Wie pflanzen und pflegen Sie Ihre Auberginen?

Auberginen eignen sich für alle Bodenarten, insbesondere für frische, nährstoffreiche und gut durchlässige Böden. Gießen Sie regelmäßig, aber nicht zu viel. Achten Sie darauf, dass das Laub und die Stängel nicht nass werden, um das Auftreten von Krankheiten zu vermeiden. Unsere Expertise in diesem Bereich zeigt, dass, dieses Fruchtgemüse viel Wärme benötigt, um gut zu fruchten. Sie schätzt gemäßigtes und warmes Klima.

Die Aussaat der weißen, runden, eiförmigen Auberginen erfolgt Mitte Mai, nachdem die Fröste vorüber sind. Sie werden direkt in voller Sonne bei einer Temperatur von über 15 °C angebaut. Die Pflanze ist nicht kältebeständig und verträgt Temperaturen unter +10 °C schlecht. Die Sämlinge sollten in einem Abstand von 50 cm gepflanzt und ausgedünnt werden. Die Pflanze muss nicht gestützt werden und blüht im Juni. Sie benötigt jedoch eine gute Mulchschicht.

Die Aussaat erfolgt ab Februar in Kästen. Der Samen benötigt eine Temperatur von 15 bis 20 °C, um zu keimen. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Setzlinge nach drei bis vier Wochen ein erstes Mal zu pikieren. Pikieren Sie drei Wochen später in Töpfe und dann im Abstand von 60 cm ins Freiland. Wenn der Haupttrieb 20 cm lang ist, kneifen Sie ihn ab, um stärkere Seitentriebe und größere Früchte zu erhalten.

Jede Pflanze sollte nicht mehr als vier Triebe umfassen. Die Pflanzen müssen gestützt werden. Während der Wachstumsphase empfehlen wir außerdem regelmäßige Temperaturen und eine ausreichende Feuchtigkeit. Eine regelmäßige Düngung mit regulären Düngemitteln ist unerlässlich, um eine gute Ernte zu erzielen und nicht zu verkohlen.

Die beste Zeit für die Ernte der runden weißen Eier-Aubergine.

Die Erntezeit ist je nach Region unterschiedlich. Sie findet zwischen Juli und Oktober statt: ab Ende Juli im Süden und Ende August nördlich der Loire. Die Bakker-Experten raten Ihnen, mit dem Pflücken nicht zu warten, bis die Früchte zu groß sind. Eine verspätete Ernte kann dazu führen, dass die Auberginen bitter schmecken. Ernten Sie sie, wenn sie eine hühnereierähnliche Größe haben. Der Anbau dieser Sorte ist dem der traditionellen Aubergine ähnlich.

Wussten Sie schon?

Auberginen sind in den letzten Jahren bei Gärtnern immer beliebter geworden. Trotz ihres Wärmebedarfs können einige Sorten in Tunneln oder Gewächshäusern angebaut werden. Mit ihrem ungewöhnlichen Farbton wird die weiße, runde Aubergine mit Eiern wegen ihres dekorativen Wertes geschätzt.

Die weiße runde Aubergine mit Eiern wird auch wegen ihres milden Geschmacks und ihrer festen Textur geschätzt und lässt sich auf die gleiche Weise wie herkömmliche Auberginen zubereiten. Sie kann zu Ratatouille, Moussakas oder Schmorgerichten hinzugefügt werden, um den Gaumen zu verwöhnen. Sie können sie auch grillen, frittieren oder in Ihre Auberginenkaviar-Rezepte einarbeiten.

Manche Menschen genießen Auberginen auch gerne roh. In dünne Scheiben geschnitten und mit Knoblauchsoße oder Vinaigrette angemacht, wird Ihnen bei dieser Sorte das Wasser im Mund zusammenlaufen. Sie können auch runde weiße Auberginen mit Ei für eine spätere Verwendung aufbewahren. Dieses Gemüse hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche lang. Wickeln Sie sie einfach in Alufolie oder legen Sie sie in eine perforierte Plastiktüte. Sie können sie auch in Stücke schneiden und zum Einfrieren in eine Plastiktüte legen.

Diese Fruchtgemüse haben erstaunliche medizinische Eigenschaften. Sie enthalten Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe. Mit ihren geringen Kalorien eignen sich Auberginen für Menschen, die Pfunde verlieren oder ihr Gewicht halten möchten.

Ref : 012155
Ref : 012155
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe