Zu Produktinformationen springen
1 von 6

Drei in einem!

Drei Stämme mit auffälligen Sprossen. Wir bringen den aufregenden Drachenbaum (Dracaena 'Magenta') zu Ihnen nach Hause! Der Drachenbaum hat ein auffälliges Aussehen. Eine aufregende Bereicherung für jeden Raum. Die Pflege dieser Zimmerpflanze gelingt leicht! Wir gießen die Pflanze wöchentlich. Im November und Dezember hat der Drachenbaum eine Ruheperiode. Wir gießen die Pflanze nur sporadisch. Im Sommer kann es etwas öfter sein. Des Weiteren besprühen wir ab und zu die Blätter. Auf diese Weise verhindern wir das Austrocknen der Blattränder. Die Pflanze mag zwar Licht, jedoch nicht die pralle Mittagssonne.

Drachenblutbaum Dracaena 'Magenta'

Dracaena marginata 'Magenta'

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager

Vielleicht interessieren Sie unsere Alternativen in der Kategorie Dracaena

Gratis Versand ab 49 €

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Standort: Halber Schatten
Standort: Voller Schatten
Pflanzen
Was benötige ich?
• Übertopf
• Blumenerde
• Hydrokörner (optional)

Wie pflanze ich die Dracaena in einen Topf?
Diese Zimmerpflanze wird in einem standardmäßigen Zuchttopf geliefert. Für das Wachstum der Dracaena ist es gut, die Pflanze in einen Übertopf zu stellen. Wählen Sie dafür einen Topf, der mindestens 20 Prozent größer als der Zuchttopf ist.

Bedecken Sie den Boden des Übertopfes mit einer Schicht Blumenerde. Hat der Übertopf ein Loch? Beginnen Sie dann mit einer Schicht Hydrokörner, sodass das Wasser abfließen kann. Die Dracaena muss 1 bis 2 Zentimeter unter dem Rand bleiben. Entfernen Sie den Zuchttopf und stellen Sie die Pflanze mitten in den Übertopf. Befüllen Sie den Topf anschließend mit frischer Blumenerde und drücken Sie diese leicht an.
Pflege
Was benötige ich?
  • Gießkanne
  • Dünger für grüne Pflanzen
  • Pflanzensprüher

Wie pflege ich den Dracaena?
Für ein optimales Wachstum benötigt der Dracaena wöchentlich Wasser. Lösen Sie jede zweite Woche etwas Dünger für grüne Pflanzen im Gießwasser auf. Im Sommer kann es erforderlich sein, zweimal pro Woche Wasser zu geben, aber nur, wenn sich die Blumenerde trocken anfühlt. Im November und Dezember hat der Dracaena eine Ruheperiode. Geben Sie dann weniger Wasser und keinen Pflanzendünger.

Auch eine gute Luftfeuchtigkeit von 60 bis 70 Prozent ist wichtig. Ansonsten können die Blattränder austrocknen. Besprühen Sie die Blätter bei trockener Luft deshalb ein bis zwei Mal am Tag. Der Drachenbaum steht am liebsten an einem hellen Standort mit Morgen- oder Abendsonne.
Beschreibung

Drei in einem!

Drei Stämme mit auffälligen Sprossen. Wir bringen den aufregenden Drachenbaum (Dracaena 'Magenta') zu Ihnen nach Hause! Der Drachenbaum hat ein auffälliges Aussehen. Eine aufregende Bereicherung für jeden Raum. Die Pflege dieser Zimmerpflanze gelingt leicht! Wir gießen die Pflanze wöchentlich. Im November und Dezember hat der Drachenbaum eine Ruheperiode. Wir gießen die Pflanze nur sporadisch. Im Sommer kann es etwas öfter sein. Des Weiteren besprühen wir ab und zu die Blätter. Auf diese Weise verhindern wir das Austrocknen der Blattränder. Die Pflanze mag zwar Licht, jedoch nicht die pralle Mittagssonne.

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren