Gladiolen

Gladiolen als farbenfrohe Dauerbrenner im Garten
Wenn Sie Gladiolen in Ihr Sommerbeet pflanzen, können Sie so gut wie nichts falsch machen. Oft öffnet der Gladiolus bereits im Mai seine Knospen und bleibt seiner Blütenpracht teilweise bis in den Oktober hinein treu. Es gibt Gladiolen in allen denkbaren Farben, Blütenformen und Blütenzeichnungen. Gemeinsam haben alle Gladiolen-Pflanzen, dass ihre prachtvollen Blüten sich nach und nach an einem ährenartigen Stiel entfalten. Gladiolen sorgen für ein prächtiges Farbfeuerwerk im Beet oder Topf auf Terrasse oder Balkon. In einer Vase machen sie eine ebenso gute Figur, weil Gladiolen ebenfalls perfekte Schnittblumen sind. Mit der Zeit wurden auch kleine Gladiolen-Arten wie die Zwerggladiole gezüchtet, die auch in der Mitte eines Beetes gepflanzt werden können. Am besten kommen Gladiolen zur Geltung, wenn Sie sie in Gruppen pflanzen.

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse