Mollis Azalee orangerot
Azalea mollis
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Erblühen Sie Ihren Garten mit dem Glanz der orangeroten Chinesischen Azalee.Vorstellung der orangeroten chinesischen Azalee

Die orangerote Chinesische Azalee, auch Laubholzazalee genannt, ist eine schöne Ergänzung für jeden Garten. Sie stammt ursprünglich aus China und Korea, wurde im 19. Jahrhundert nach Europa gebracht und ist seitdem wegen ihrer üppigen roten Blüten beliebt.

Dieser Strauch wird ausgewachsen etwa 1,5 Meter hoch und 1 Meter breit. Er kann in Blumenkästen oder Töpfen gepflanzt werden, um Ihren Balkon zu verschönern. Die Blütezeit ist jedes Jahr zwischen April und Mai, wobei die Blüten größer sind als die der Japanischen Azalee. Im Herbst färben sich die Blätter orangerot.

Was sind die Besonderheiten der orangeroten Chinesischen Azalee?

Die orangerote Chinesische Azalee ist wegen ihrer üppigen, orangerot gefärbten Blüte eine der begehrtesten Azaleen. Sie stammt ursprünglich aus China und Korea, wurde aber im 19. Jahrhundert nach Europa gebracht und hat sich seitdem aufgrund ihrer Zierqualitäten weltweit verbreitet. Sie wird oft mit anderen Azaleenarten wie der Genter Azalee, der Pontica-Azalee und der Japanischen Azalee verglichen, die alle ihre eigenen einzigartigen Merkmale wie Winterhärte, Größe, Blütenfarbe usw. haben.

Diese Pflanze gehört zur Familie der Ericaceae und hat einen eher luftigen Wuchs mit sommergrünen Blättern.

Sie wird für ihre Winterhärte geschätzt und kann niedrigen Temperaturen bis zu -20°C standhalten, was sie zu einer ausgezeichneten Option für Hobbygärtner in Regionen mit kaltem Klima macht. Die professionellen Gärtner von Bakker empfehlen Ihnen oft, sie als blühende Hecke oder schattiges Beet anzubauen, um Ihrem Garten einen Hauch von Originalität zu verleihen.

Die orangerote Chinesische Azalee: einfach zu pflanzen.

Sie ist eine leicht zu kultivierende Pflanze, die einen Standort mit abwechselnd Sonne und Halbschatten, vor allem am Nachmittag, benötigt. Obwohl sie in der Lage ist, strenge Winter zu überstehen, reagiert sie empfindlich auf starke Sonneneinstrahlung.

Der ideale Boden für diese Pflanze ist sauer und feucht. Die Bakker-Experten empfehlen, sie in eine humusreiche Mischung oder in Heidekraut zu pflanzen.

Experten zufolge kann die Chinesische Azalee zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden, mit Ausnahme von Frostperioden.

Die orangerote Chinesische Azalee: einfach zu pflegen.

Ihre Pflege ist eigentlich sehr einfach und erfordert nicht viel Aufwand. Es lohnt sich jedoch, die Ratschläge der Bakker Gartenbauexperten zu befolgen, um ein optimales Wachstum Ihrer Pflanze zu gewährleisten. Das Gießen ist ein wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten. Gießen Sie die Pflanze regelmäßig, vor allem im Sommer, damit der Boden nicht völlig austrocknet. Vermeiden Sie jedoch übermäßiges Gießen, da dies zu Problemen mit Wurzelfäule führen kann. Überprüfen Sie regelmäßig den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens und vermeiden Sie das Gießen, wenn der Boden noch feucht ist.

Ein Rückschnitt dieses Strauchs ist nicht erforderlich, kann aber nach der Blüte vorgenommen werden, um die Größe und Form zu verbessern. Obwohl diese Sorte gegen Krankheiten und Insekten resistent ist, empfehlen wir Ihnen stets, Ihre Pflanze zu beobachten, um eine angemessene Pflege zu gewährleisten.

Schließlich wird die orangerote Chinesische Azalee dank ihrer einzigartigen Eigenschaften eine perfekte Ergänzung für Ihren Garten sein und Ihrem Außenbereich einen Hauch von Originalität verleihen.

Mollis Azalee orangerot Azalea mollis

Mollis Azalee orangerot
Azalea mollis
Normaler Preis 16,45 €
Verkaufspreis 16,45 € Normaler Preis 16,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Blüte April - Mai
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 60 - 80 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 150 cm
Beschreibung

Erblühen Sie Ihren Garten mit dem Glanz der orangeroten Chinesischen Azalee.

Vorstellung der orangeroten chinesischen Azalee

Die orangerote Chinesische Azalee, auch Laubholzazalee genannt, ist eine schöne Ergänzung für jeden Garten. Sie stammt ursprünglich aus China und Korea, wurde im 19. Jahrhundert nach Europa gebracht und ist seitdem wegen ihrer üppigen roten Blüten beliebt.

Dieser Strauch wird ausgewachsen etwa 1,5 Meter hoch und 1 Meter breit. Er kann in Blumenkästen oder Töpfen gepflanzt werden, um Ihren Balkon zu verschönern. Die Blütezeit ist jedes Jahr zwischen April und Mai, wobei die Blüten größer sind als die der Japanischen Azalee. Im Herbst färben sich die Blätter orangerot.

Was sind die Besonderheiten der orangeroten Chinesischen Azalee?

Die orangerote Chinesische Azalee ist wegen ihrer üppigen, orangerot gefärbten Blüte eine der begehrtesten Azaleen. Sie stammt ursprünglich aus China und Korea, wurde aber im 19. Jahrhundert nach Europa gebracht und hat sich seitdem aufgrund ihrer Zierqualitäten weltweit verbreitet. Sie wird oft mit anderen Azaleenarten wie der Genter Azalee, der Pontica-Azalee und der Japanischen Azalee verglichen, die alle ihre eigenen einzigartigen Merkmale wie Winterhärte, Größe, Blütenfarbe usw. haben.

Diese Pflanze gehört zur Familie der Ericaceae und hat einen eher luftigen Wuchs mit sommergrünen Blättern.

Sie wird für ihre Winterhärte geschätzt und kann niedrigen Temperaturen bis zu -20°C standhalten, was sie zu einer ausgezeichneten Option für Hobbygärtner in Regionen mit kaltem Klima macht. Die professionellen Gärtner von Bakker empfehlen Ihnen oft, sie als blühende Hecke oder schattiges Beet anzubauen, um Ihrem Garten einen Hauch von Originalität zu verleihen.

Die orangerote Chinesische Azalee: einfach zu pflanzen.

Sie ist eine leicht zu kultivierende Pflanze, die einen Standort mit abwechselnd Sonne und Halbschatten, vor allem am Nachmittag, benötigt. Obwohl sie in der Lage ist, strenge Winter zu überstehen, reagiert sie empfindlich auf starke Sonneneinstrahlung.

Der ideale Boden für diese Pflanze ist sauer und feucht. Die Bakker-Experten empfehlen, sie in eine humusreiche Mischung oder in Heidekraut zu pflanzen.

Experten zufolge kann die Chinesische Azalee zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden, mit Ausnahme von Frostperioden.

Die orangerote Chinesische Azalee: einfach zu pflegen.

Ihre Pflege ist eigentlich sehr einfach und erfordert nicht viel Aufwand. Es lohnt sich jedoch, die Ratschläge der Bakker Gartenbauexperten zu befolgen, um ein optimales Wachstum Ihrer Pflanze zu gewährleisten. Das Gießen ist ein wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten. Gießen Sie die Pflanze regelmäßig, vor allem im Sommer, damit der Boden nicht völlig austrocknet. Vermeiden Sie jedoch übermäßiges Gießen, da dies zu Problemen mit Wurzelfäule führen kann. Überprüfen Sie regelmäßig den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens und vermeiden Sie das Gießen, wenn der Boden noch feucht ist.

Ein Rückschnitt dieses Strauchs ist nicht erforderlich, kann aber nach der Blüte vorgenommen werden, um die Größe und Form zu verbessern. Obwohl diese Sorte gegen Krankheiten und Insekten resistent ist, empfehlen wir Ihnen stets, Ihre Pflanze zu beobachten, um eine angemessene Pflege zu gewährleisten.

Schließlich wird die orangerote Chinesische Azalee dank ihrer einzigartigen Eigenschaften eine perfekte Ergänzung für Ihren Garten sein und Ihrem Außenbereich einen Hauch von Originalität verleihen.

Ref : 007020
Ref : 007020
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe