Asiatische Lilie Pieton (x2)
Lilium 'pieton'
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Asiatische Lilie Pieton: eine wunderschöne Sorte mit bezaubernden Blüten

Die strahlende Asiatische Lilie Pieton ist eine Pflanze, die mit ihren gelben und bordeauxroten Farbtönen Farbe in jeden Garten bringt. Ihre Blüten bestehen aus sechs Blütenblättern und ziehen die Aufmerksamkeit nicht nur durch ihre Schönheit, sondern auch durch ihren angenehmen und gefälligen Duft auf sich. Der Stängel dieser Pflanze kann jede Saison bis zu einem Meter hoch werden. Er ist mit zahlreichen grünen Blättern bedeckt. Die Blütezeit der Asiatischen Lilie Pieton kann ab Juni genossen werden und erstreckt sich bis in den Juli hinein.

Eigenschaften der Asiatischen Lilie Pieton

Diese Pflanze stammt ursprünglich aus Asien und ist in Japan, China und auf den Philippinen zu finden. Da sie gegen niedrige Temperaturen resistent ist, kann sie in den meisten Regionen Frankreichs angebaut werden. Die Asiatische Lilie Pieton ist eine mehrjährige Pflanze, die jedes Jahr neu erblüht. Sie passt sich perfekt an jeden Stil und jeden Platz an, sei es als Einfassung, in Beeten oder in Töpfen auf dem Balkon.

Verwendung der Asiatischen Lilie Pieton

Die Asiatische Lilie Pieton ist eine häufig verwendete Pflanze für die Blumendekoration. Aufgrund ihrer schönen Farbe und der großen Blüte wird sie nämlich häufig für Blumenarrangements verwendet, vor allem bei Hochzeiten und Veranstaltungen im Freien. Diese Lilie kann auch zur Dekoration von Innenräumen verwendet werden, indem man sie schneidet und in eine Vase stellt.

Darüber hinaus wird die asiatische Lilie Pieton in Asien auch in der traditionellen Medizin verwendet. Die Blätter und Wurzeln der Pflanze sind wirksam bei der Behandlung verschiedener Krankheiten, insbesondere bei Gelenk- und Kopfschmerzen. Sie hat außerdem entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, die helfen können, Schmerzen zu lindern.

Bakker-Tipps zum Anbau dieser Lilie

Angehende Gärtner sollten wissen, dass die asiatische Lilie Pieton keine großen gärtnerischen Fähigkeiten erfordert. Allerdings sollten Sie einige Anforderungen beachten, damit sich die Pflanze gut entwickeln kann. Die Bakker Gärtner raten Ihnen, für diese Kultur einen Platz in voller Sonne zu wählen. Die Erde sollte humos und gut durchlüftet sein. Wir empfehlen Ihnen, etwas organische Erde mitzubringen, um Ihrer Lilie zu helfen, sich richtig zu entwickeln. Achten Sie beim Einpflanzen darauf, dass die Zwiebel mindestens 10 cm tief in der Erde liegt und vor Wind geschützt ist. Unserer Erfahrung nach sollte diese Staude am besten gepflanzt werden, wenn die Erde noch warm ist, also ab Oktober oder im zeitigen Frühjahr für eine späte Blüte.

Pflege der attraktiven Asiatischen Lilie Pieton

Aus unserer Sicht und unserem Wissen über die Asiatische Lilie können wir sagen, dass sie sehr pflegeleicht ist, da sie wenig Ansprüche stellt. Sie benötigt lediglich Mulch und etwas Wasser, um in guter Form zu bleiben. Als Mulch empfiehlt die Gärtnerei Bakker Holzspäne, die Feuchtigkeit und Frische am Fuß der Pflanze halten. Sie hat keine besonderen Ansprüche an den Rückschnitt, allerdings sollten die verblühten Blüten regelmäßig entfernt werden, um eine üppige Blüte zu gewährleisten.

Beachten Sie, dass die Asiatische Lilie Pieton nur sehr wenig gegossen werden muss. Sie ist daher ideal für trockene Gärten oder Steingärten. Sie ist außerdem resistent gegen Krankheiten und Insekten, was sie zu einer pflegeleichten Pflanze macht. Unser Expertenteam empfiehlt jedoch, die jungen Triebe vor Schnecken und Nacktschnecken zu schützen, die sie fressen können.

Vermehrung dieser Pflanze

Was die Vermehrung dieser schönen Pflanze betrifft, so kann man sie durch Teilung von Büscheln oder durch Aussaat vermehren. Die erste Alternative besteht darin, die Büschel der ausgewachsenen Pflanze zu trennen und sie in Töpfe oder in den Garten zu pflanzen. Die zweite Alternative hingegen besteht darin, die Samen der Pflanze zu ernten und sie in Töpfe oder direkt in den Garten zu säen. Beachten Sie, dass es mehrere Jahre dauern kann, bis die Samen keimen. Die Bakker-Experten empfehlen daher, für eine schnelle Vermehrung die Buschteilung zu verwenden.

Wussten Sie schon?

Neben ihren ästhetischen Qualitäten und ihrer Pflegeleichtigkeit ist die Asiatische Lilie Pieton auch sehr nützlich für Gärten mit biologischer Vielfalt. Sie ist bei Bestäubern, insbesondere Bienen und Schmetterlingen, sehr beliebt, die von ihrem Duft und ihrer Farbe angezogen werden. Da diese Lilienart während der gesamten Blütezeit Blüten und Nektar bietet, trägt sie zum Überleben und zur Fortpflanzung von Bestäubern bei, die eine entscheidende Rolle für das ökologische Gleichgewicht von Ökosystemen spielen.

Darüber hinaus ist die Asiatische Lilie Pieton aufgrund ihrer Fähigkeit, in Beeten zu wachsen, eine beliebte Pflanze für Gärtner. Indem sie dichte Büschel bildet, schafft sie schattige und feuchte Bereiche, die als Rückzugsort für kleine Tiere und Insekten dienen können. Sie kann also zur Schaffung von Mikroklimata und Lebensräumen für die heimische Tierwelt in Ihrem Garten beitragen.

Beachten Sie, dass die Asiatische Lilie Pieton eine geschützte Sorte ist. Achten Sie deshalb darauf, dass die von Ihnen gekauften Exemplare auf verantwortungsvolle und umweltfreundliche Weise angebaut werden und dass Sie die geltenden Gesetze und Vorschriften zum Artenschutz einhalten. Wir empfehlen Ihnen, lokal produzierte Setzlinge importierten Setzlingen vorzuziehen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Mit einem Minimum an Aufmerksamkeit wird Ihre Asiatische Lilie Pieton in Ihrem Garten gedeihen und Ihr gesamtes Anwesen prächtig aussehen lassen!

Asiatische Lilie Pieton (x2) Lilium 'pieton'

Asiatische Lilie Pieton (x2)
Lilium 'pieton'
Normaler Preis 5,45 €
Verkaufspreis 5,45 € Normaler Preis 5,45 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Orange
Blüte Juni - August
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Standort: Halber Schatten
Arten von Klimazonen Gemäßigtes Klima
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 100 cm
Beschreibung

Asiatische Lilie Pieton: eine wunderschöne Sorte mit bezaubernden Blüten

Die strahlende Asiatische Lilie Pieton ist eine Pflanze, die mit ihren gelben und bordeauxroten Farbtönen Farbe in jeden Garten bringt. Ihre Blüten bestehen aus sechs Blütenblättern und ziehen die Aufmerksamkeit nicht nur durch ihre Schönheit, sondern auch durch ihren angenehmen und gefälligen Duft auf sich. Der Stängel dieser Pflanze kann jede Saison bis zu einem Meter hoch werden. Er ist mit zahlreichen grünen Blättern bedeckt. Die Blütezeit der Asiatischen Lilie Pieton kann ab Juni genossen werden und erstreckt sich bis in den Juli hinein.

Eigenschaften der Asiatischen Lilie Pieton

Diese Pflanze stammt ursprünglich aus Asien und ist in Japan, China und auf den Philippinen zu finden. Da sie gegen niedrige Temperaturen resistent ist, kann sie in den meisten Regionen Frankreichs angebaut werden. Die Asiatische Lilie Pieton ist eine mehrjährige Pflanze, die jedes Jahr neu erblüht. Sie passt sich perfekt an jeden Stil und jeden Platz an, sei es als Einfassung, in Beeten oder in Töpfen auf dem Balkon.

Verwendung der Asiatischen Lilie Pieton

Die Asiatische Lilie Pieton ist eine häufig verwendete Pflanze für die Blumendekoration. Aufgrund ihrer schönen Farbe und der großen Blüte wird sie nämlich häufig für Blumenarrangements verwendet, vor allem bei Hochzeiten und Veranstaltungen im Freien. Diese Lilie kann auch zur Dekoration von Innenräumen verwendet werden, indem man sie schneidet und in eine Vase stellt.

Darüber hinaus wird die asiatische Lilie Pieton in Asien auch in der traditionellen Medizin verwendet. Die Blätter und Wurzeln der Pflanze sind wirksam bei der Behandlung verschiedener Krankheiten, insbesondere bei Gelenk- und Kopfschmerzen. Sie hat außerdem entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, die helfen können, Schmerzen zu lindern.

Bakker-Tipps zum Anbau dieser Lilie

Angehende Gärtner sollten wissen, dass die asiatische Lilie Pieton keine großen gärtnerischen Fähigkeiten erfordert. Allerdings sollten Sie einige Anforderungen beachten, damit sich die Pflanze gut entwickeln kann. Die Bakker Gärtner raten Ihnen, für diese Kultur einen Platz in voller Sonne zu wählen. Die Erde sollte humos und gut durchlüftet sein. Wir empfehlen Ihnen, etwas organische Erde mitzubringen, um Ihrer Lilie zu helfen, sich richtig zu entwickeln. Achten Sie beim Einpflanzen darauf, dass die Zwiebel mindestens 10 cm tief in der Erde liegt und vor Wind geschützt ist. Unserer Erfahrung nach sollte diese Staude am besten gepflanzt werden, wenn die Erde noch warm ist, also ab Oktober oder im zeitigen Frühjahr für eine späte Blüte.

Pflege der attraktiven Asiatischen Lilie Pieton

Aus unserer Sicht und unserem Wissen über die Asiatische Lilie können wir sagen, dass sie sehr pflegeleicht ist, da sie wenig Ansprüche stellt. Sie benötigt lediglich Mulch und etwas Wasser, um in guter Form zu bleiben. Als Mulch empfiehlt die Gärtnerei Bakker Holzspäne, die Feuchtigkeit und Frische am Fuß der Pflanze halten. Sie hat keine besonderen Ansprüche an den Rückschnitt, allerdings sollten die verblühten Blüten regelmäßig entfernt werden, um eine üppige Blüte zu gewährleisten.

Beachten Sie, dass die Asiatische Lilie Pieton nur sehr wenig gegossen werden muss. Sie ist daher ideal für trockene Gärten oder Steingärten. Sie ist außerdem resistent gegen Krankheiten und Insekten, was sie zu einer pflegeleichten Pflanze macht. Unser Expertenteam empfiehlt jedoch, die jungen Triebe vor Schnecken und Nacktschnecken zu schützen, die sie fressen können.

Vermehrung dieser Pflanze

Was die Vermehrung dieser schönen Pflanze betrifft, so kann man sie durch Teilung von Büscheln oder durch Aussaat vermehren. Die erste Alternative besteht darin, die Büschel der ausgewachsenen Pflanze zu trennen und sie in Töpfe oder in den Garten zu pflanzen. Die zweite Alternative hingegen besteht darin, die Samen der Pflanze zu ernten und sie in Töpfe oder direkt in den Garten zu säen. Beachten Sie, dass es mehrere Jahre dauern kann, bis die Samen keimen. Die Bakker-Experten empfehlen daher, für eine schnelle Vermehrung die Buschteilung zu verwenden.

Wussten Sie schon?

Neben ihren ästhetischen Qualitäten und ihrer Pflegeleichtigkeit ist die Asiatische Lilie Pieton auch sehr nützlich für Gärten mit biologischer Vielfalt. Sie ist bei Bestäubern, insbesondere Bienen und Schmetterlingen, sehr beliebt, die von ihrem Duft und ihrer Farbe angezogen werden. Da diese Lilienart während der gesamten Blütezeit Blüten und Nektar bietet, trägt sie zum Überleben und zur Fortpflanzung von Bestäubern bei, die eine entscheidende Rolle für das ökologische Gleichgewicht von Ökosystemen spielen.

Darüber hinaus ist die Asiatische Lilie Pieton aufgrund ihrer Fähigkeit, in Beeten zu wachsen, eine beliebte Pflanze für Gärtner. Indem sie dichte Büschel bildet, schafft sie schattige und feuchte Bereiche, die als Rückzugsort für kleine Tiere und Insekten dienen können. Sie kann also zur Schaffung von Mikroklimata und Lebensräumen für die heimische Tierwelt in Ihrem Garten beitragen.

Beachten Sie, dass die Asiatische Lilie Pieton eine geschützte Sorte ist. Achten Sie deshalb darauf, dass die von Ihnen gekauften Exemplare auf verantwortungsvolle und umweltfreundliche Weise angebaut werden und dass Sie die geltenden Gesetze und Vorschriften zum Artenschutz einhalten. Wir empfehlen Ihnen, lokal produzierte Setzlinge importierten Setzlingen vorzuziehen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Mit einem Minimum an Aufmerksamkeit wird Ihre Asiatische Lilie Pieton in Ihrem Garten gedeihen und Ihr gesamtes Anwesen prächtig aussehen lassen!

Ref : 029686
Ref : 029686
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe