Großer Milchstern (x3)
Ornithogalum saundersiae
Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Ornithogalum: Der Stern von Bethlehem


Ornithogalum, auch Stern von Bethlehem genannt, ist wegen seiner leuchtenden und pflegeleichten Frühjahrsblüte beliebt. Sie eignet sich perfekt, um Beete und Rabatten zu beleuchten, und ist ideal für unerfahrene Gärtner.


Eigenschaften von Ornithogalum


Diese oft als Dame de Onze Heures bezeichnete Pflanze zeichnet sich durch ihre kleinen, weißen, sternförmigen Blüten aus, die meist am späten Vormittag erblühen, daher auch ihr Spitzname. Die Pflanze wird etwa 30 Zentimeter hoch und bildet kleine, zarte Blütentrauben, die jeden Frühlingsgarten zum Leuchten bringen.

Der orangefarbene Bethlehemstern ist eine farbenfrohe Art, die mit leuchtend orangefarbenen Blüten geschmückt ist, die einen Hauch von Wärme und Vitalität verleihen. Sie zeichnet sich durch kräftige Blütenstängel und linear angeordnete Blätter aus, was diese Sorte zu einem echten Juwel für Gärtner macht, die das Besondere suchen.

Schließlich hat sie weiße Blüten mit grünen Rändern, die anmutig auf schlanken Stielen schwingen. Diese Art erreicht eine etwas größere Höhe als ihre Artgenossen und verleiht Blumenbeeten eine unaufdringliche und raffinierte Eleganz.


Anpflanzung von Ornithogalum


Das Pflanzen von Ornithogalum ist eine relativ einfache Aufgabe, doch müssen Sie unbedingt einige Regeln beachten, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Die ideale Zeit zum Pflanzen dieser Pflanzensterne ist der Herbst, wenn der Boden noch warm und feucht genug ist, um die Bewurzelung zu fördern.

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort zu wählen, da er bei reichlich Licht gedeiht. Der Boden sollte gut drainiert sein, um Staunässe zu vermeiden, die zur Fäulnis der Blumenzwiebeln führen kann. Ein sandiger oder lehmiger Boden, der mit organischen Stoffen angereichert ist, ist perfekt für diese zarten Pflanzen.

Graben Sie etwa 10-15 cm tiefe Löcher und legen Sie die Zwiebeln in einem Abstand von 10 cm an, damit sich die Pflanzen ungehindert entwickeln können. Setzen Sie die Zwiebeln mit den Spitzen nach oben, bedecken Sie sie mit Erde und gießen Sie sie leicht, um die Bewurzelung zu unterstützen. Mit etwas Geduld werden Sie schon zu Beginn des nächsten Frühjahrs die ersten Triebe hervorkommen sehen.


Was Sie bei der Pflege beachten sollten


Die Pflege von Ornithogalum ist relativ einfach, was sie zu einer idealen Pflanze sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner macht. Einmal gepflanzt, benötigt die Staude nur wenig Pflege, aber ein paar einfache Handgriffe können für eine üppige und lang anhaltende Blüte sorgen.

Die Bewässerung sollte mäßig sein. Während der aktiven Wachstumsphase im Frühling und Sommer sollten Sie darauf achten, dass der Boden leicht feucht bleibt, aber nicht übermäßig feucht ist. Im Herbst und Winter sollten Sie die Bewässerung reduzieren, da die Pflanze in eine Ruhephase eintritt. Eine leichte Mulchschicht kann helfen, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Zwiebeln vor Winterfrost zu schützen.

Düngen ist nicht unbedingt erforderlich, aber eine ausgewogene Düngergabe im zeitigen Frühjahr kann das Wachstum und die Blüte anregen. Verwenden Sie einen phosphorreichen Dünger, um die Entwicklung der Blüten zu fördern, und einen kaliumreichen Dünger, um die Stängel zu stärken.

Nach der Blüte empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, das Laub gelb werden und natürlich verwelken zu lassen. Dadurch können die Blumenzwiebeln die Nährstoffe speichern, die sie für die Blüte im nächsten Jahr benötigen. Sobald das Laub vollständig verwelkt ist, können Sie es abschneiden und den Bereich um die Zwiebeln herum säubern.


Kombination mit anderen Pflanzen


Ornithogalum ist eine vielseitige Pflanze, die sich harmonisch mit vielen anderen Pflanzenarten kombinieren lässt. Seine leuchtenden Frühlingsblüten bilden einen hübschen Kontrast zu dunklerem Laub und pastellfarbenen Blüten, wodurch elegante und ausgewogene Kompositionen entstehen.

Kombinieren Sie sie mit dicht belaubten Pflanzen wie Hostas oder Farnen, um einen spannenden Kontrast zu erhalten. Tulpen- und Narzissenzwiebeln runden das Bild perfekt ab, indem sie im zeitigen Frühjahr vibrierende Farbtupfer setzen.

Entscheiden Sie sich bei Ornithogalum dubium für Pflanzen mit blauen oder violetten Blüten, wie Muscaris oder Glockenblumen, um eine auffällige Palette komplementärer Farben zu schaffen. Auch das silberne Laub von Beifuß oder Lavendel verleiht Ihrem Garten eine raffinierte Note.

Was Ornithogalum nutans betrifft, so passt seine natürliche Anmut gut zu zart blühenden Pflanzen wie Anemonen oder Vergissmeinnicht. Die weiß-grünen Blüten dieser Art verleihen einen Hauch von Frische und Leichtigkeit und sind ideal für Gärten im ländlichen Stil oder Steingärten.


Großer Milchstern (x3) Ornithogalum saundersiae

Großer Milchstern (x3)
Ornithogalum saundersiae
Normaler Preis 7,45 €
Verkaufspreis 7,45 € Normaler Preis 7,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Schnittblume
Riechend
Widerstandsfähigkeit -3°C (zone 9b)
Weiß
Pflanzzeit März - Juni
Pflanze vor Frost schützen
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Bewässerungshäufigkeit Niedrig
Wachstumshöhe 100 cm
Blüte Februar - April
Arten von Klimazonen Milder Ozean
Bodenarten Erde, Frischer Boden
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Topf oder Kübel
Beschreibung

Ornithogalum: Der Stern von Bethlehem


Ornithogalum, auch Stern von Bethlehem genannt, ist wegen seiner leuchtenden und pflegeleichten Frühjahrsblüte beliebt. Sie eignet sich perfekt, um Beete und Rabatten zu beleuchten, und ist ideal für unerfahrene Gärtner.


Eigenschaften von Ornithogalum


Diese oft als Dame de Onze Heures bezeichnete Pflanze zeichnet sich durch ihre kleinen, weißen, sternförmigen Blüten aus, die meist am späten Vormittag erblühen, daher auch ihr Spitzname. Die Pflanze wird etwa 30 Zentimeter hoch und bildet kleine, zarte Blütentrauben, die jeden Frühlingsgarten zum Leuchten bringen.

Der orangefarbene Bethlehemstern ist eine farbenfrohe Art, die mit leuchtend orangefarbenen Blüten geschmückt ist, die einen Hauch von Wärme und Vitalität verleihen. Sie zeichnet sich durch kräftige Blütenstängel und linear angeordnete Blätter aus, was diese Sorte zu einem echten Juwel für Gärtner macht, die das Besondere suchen.

Schließlich hat sie weiße Blüten mit grünen Rändern, die anmutig auf schlanken Stielen schwingen. Diese Art erreicht eine etwas größere Höhe als ihre Artgenossen und verleiht Blumenbeeten eine unaufdringliche und raffinierte Eleganz.


Anpflanzung von Ornithogalum


Das Pflanzen von Ornithogalum ist eine relativ einfache Aufgabe, doch müssen Sie unbedingt einige Regeln beachten, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Die ideale Zeit zum Pflanzen dieser Pflanzensterne ist der Herbst, wenn der Boden noch warm und feucht genug ist, um die Bewurzelung zu fördern.

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort zu wählen, da er bei reichlich Licht gedeiht. Der Boden sollte gut drainiert sein, um Staunässe zu vermeiden, die zur Fäulnis der Blumenzwiebeln führen kann. Ein sandiger oder lehmiger Boden, der mit organischen Stoffen angereichert ist, ist perfekt für diese zarten Pflanzen.

Graben Sie etwa 10-15 cm tiefe Löcher und legen Sie die Zwiebeln in einem Abstand von 10 cm an, damit sich die Pflanzen ungehindert entwickeln können. Setzen Sie die Zwiebeln mit den Spitzen nach oben, bedecken Sie sie mit Erde und gießen Sie sie leicht, um die Bewurzelung zu unterstützen. Mit etwas Geduld werden Sie schon zu Beginn des nächsten Frühjahrs die ersten Triebe hervorkommen sehen.


Was Sie bei der Pflege beachten sollten


Die Pflege von Ornithogalum ist relativ einfach, was sie zu einer idealen Pflanze sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner macht. Einmal gepflanzt, benötigt die Staude nur wenig Pflege, aber ein paar einfache Handgriffe können für eine üppige und lang anhaltende Blüte sorgen.

Die Bewässerung sollte mäßig sein. Während der aktiven Wachstumsphase im Frühling und Sommer sollten Sie darauf achten, dass der Boden leicht feucht bleibt, aber nicht übermäßig feucht ist. Im Herbst und Winter sollten Sie die Bewässerung reduzieren, da die Pflanze in eine Ruhephase eintritt. Eine leichte Mulchschicht kann helfen, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Zwiebeln vor Winterfrost zu schützen.

Düngen ist nicht unbedingt erforderlich, aber eine ausgewogene Düngergabe im zeitigen Frühjahr kann das Wachstum und die Blüte anregen. Verwenden Sie einen phosphorreichen Dünger, um die Entwicklung der Blüten zu fördern, und einen kaliumreichen Dünger, um die Stängel zu stärken.

Nach der Blüte empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, das Laub gelb werden und natürlich verwelken zu lassen. Dadurch können die Blumenzwiebeln die Nährstoffe speichern, die sie für die Blüte im nächsten Jahr benötigen. Sobald das Laub vollständig verwelkt ist, können Sie es abschneiden und den Bereich um die Zwiebeln herum säubern.


Kombination mit anderen Pflanzen


Ornithogalum ist eine vielseitige Pflanze, die sich harmonisch mit vielen anderen Pflanzenarten kombinieren lässt. Seine leuchtenden Frühlingsblüten bilden einen hübschen Kontrast zu dunklerem Laub und pastellfarbenen Blüten, wodurch elegante und ausgewogene Kompositionen entstehen.

Kombinieren Sie sie mit dicht belaubten Pflanzen wie Hostas oder Farnen, um einen spannenden Kontrast zu erhalten. Tulpen- und Narzissenzwiebeln runden das Bild perfekt ab, indem sie im zeitigen Frühjahr vibrierende Farbtupfer setzen.

Entscheiden Sie sich bei Ornithogalum dubium für Pflanzen mit blauen oder violetten Blüten, wie Muscaris oder Glockenblumen, um eine auffällige Palette komplementärer Farben zu schaffen. Auch das silberne Laub von Beifuß oder Lavendel verleiht Ihrem Garten eine raffinierte Note.

Was Ornithogalum nutans betrifft, so passt seine natürliche Anmut gut zu zart blühenden Pflanzen wie Anemonen oder Vergissmeinnicht. Die weiß-grünen Blüten dieser Art verleihen einen Hauch von Frische und Leichtigkeit und sind ideal für Gärten im ländlichen Stil oder Steingärten.


Ref : 023611
Ref : 023611
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe