Nelken mignardise Maggie (x3)
Dianthus plumarius maggie
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
3 Nelken mignardise Maggie: Attraktive gefüllte Blüten

Die Nelken mignardise Maggie ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie mit dem Gärtnern beginnen möchten. Sie ist einfach zu kultivieren und bietet eine großzügige, lange und duftende Blüte. Die Sorte eignet sich perfekt für Rabatten oder Töpfe. Sie verschönert Gärten und Terrassen mit ihren gefüllten Blüten in zartem Rosa.

Präsentation der Pflanze

Die Nelken mignardise Maggie oder Dianthus 'Maggie' ist ein Cultivar aus der Art Dianthus plumarius. Sie stammt aus Europa und hat ihren Namen vom französischen Wort "mignardise". Die Bezeichnung erinnert an Zartheit und Eleganz. Der Name der Pflanze beinhaltet auch "Maggie", wahrscheinlich der Name der Person, die zu ihrer Entwicklung oder Auswahl beigetragen hat. Die Art ist von mehrjähriger Natur mit halbimmergrünem Laub und kann bis zu 30 cm hoch werden. Sie ist resistent gegen niedrige Temperaturen über -15° C. Die Sorte liebt einen sonnigen Standort. Ihre Blütezeit ist von Juni bis August.

Tipps zur Pflanzung

Die Nelken mignardise Maggie wird im Frühjahr, also von März bis Mai, gepflanzt. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Platz in Ihrem Garten zu wählen, um diese Sorte zu pflanzen. Diese benötigt mindestens 6 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag. Wir empfehlen, sie auf einen gut drainierten Boden zu setzen, um übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden. Dieser Zustand kann zu Wurzelfäule führen. Graben Sie ein Loch, das doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Unser Expertenteam empfiehlt die Zugabe von gut verrottetem Kompost oder Mist. Dadurch wird der Boden angereichert und die Drainage verbessert. Setzen Sie die Pflanze in das Loch und achten Sie darauf, dass die Spitze des Wurzelballens mit dem Boden bündig ist. Füllen Sie das Loch mit Erde, drücken Sie diese leicht an und gießen Sie richtig. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen einen Abstand von etwa 30 cm zwischen den Pflanzen, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten. Gießen Sie im ersten Jahr regelmäßig, damit die Pflanzen gut anwachsen. Diese tolerieren eine mäßige Trockenheit.

Pflege der Pflanze

Die Pflege der Nelken mignardise Maggie ist recht einfach. Sie ist auch für unerfahrene Gärtner zu bewältigen. Ist die Pflanze erst einmal etabliert, ist sie relativ resistent gegen Trockenheit. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen jedoch, in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Diese Pflege fördert eine üppigere Blüte. Entfernen Sie während der Blütezeit die verblühten Blüten, um das Erscheinen neuer Blüten zu fördern. Dies wird auch dazu beitragen, die Blütezeit zu verlängern. Dieser Vorgang wird auch als "Deadheading" bezeichnet und sorgt für ein gepflegtes Aussehen der Pflanze. Schneiden Sie die Pflanze im Herbst nach der Blüte leicht zurück, um ihre kompakte Form zu erhalten. Dadurch wird auch das Wachstum neuer Triebe im nächsten Frühjahr angeregt. Diese Art benötigt nicht viel Dünger. Unser Expertenteam empfiehlt die Gabe von gut verrottetem Kompost oder Mist. Wir empfehlen Ihnen, die Pflanze vor starken Winden zu schützen. Diese können nämlich die zarten Stängel und die schönen gefüllten Blüten der Sorte beschädigen.

Vorteile der Pflanze

Neben ihrer Schönheit und der einfachen Kultivierung hat die Nelken mignardise Maggie noch viele weitere Vorteile. Ihr süßer und zarter Duft sorgt für eine wohlriechende Atmosphäre in Ihrem Garten. Sie verleiht Ihrem Außenbereich eine sinnliche Dimension. Die lange Blütezeit von Frühling bis Herbst bietet über mehrere Monate hinweg ein farbenfrohes Schauspiel. Die widerstandsfähigen und langlebigen Blüten eignen sich hervorragend als Schnittblumen. Sie eignen sich hervorragend für Sträuße und Blumenarrangements. Da die Pflanze die biologische Vielfalt im Garten unterstützt, zieht sie Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten an. Diese Sorte ist für ihren einfachen Anbau und ihre üppige Blüte bekannt. Die gefüllten, zartrosa Blüten blühen den ganzen Sommer über. Sie verströmen einen süßen und angenehmen Duft. Jede Blüte trägt drei verschiedene Nelken, daher der Name "3 Nelken". Dank dieser Besonderheit hat die Pflanze ein voluminöses, strukturiertes Aussehen, das leicht die Blicke auf sich zieht.

Nelken mignardise Maggie (x3) Dianthus plumarius maggie

Nelken mignardise Maggie (x3)
Dianthus plumarius maggie
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juni - August
Riechend
Rosa
Wachstumshöhe 20 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Beet
Beschreibung

3 Nelken mignardise Maggie: Attraktive gefüllte Blüten

Die Nelken mignardise Maggie ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie mit dem Gärtnern beginnen möchten. Sie ist einfach zu kultivieren und bietet eine großzügige, lange und duftende Blüte. Die Sorte eignet sich perfekt für Rabatten oder Töpfe. Sie verschönert Gärten und Terrassen mit ihren gefüllten Blüten in zartem Rosa.

Präsentation der Pflanze

Die Nelken mignardise Maggie oder Dianthus 'Maggie' ist ein Cultivar aus der Art Dianthus plumarius. Sie stammt aus Europa und hat ihren Namen vom französischen Wort "mignardise". Die Bezeichnung erinnert an Zartheit und Eleganz. Der Name der Pflanze beinhaltet auch "Maggie", wahrscheinlich der Name der Person, die zu ihrer Entwicklung oder Auswahl beigetragen hat. Die Art ist von mehrjähriger Natur mit halbimmergrünem Laub und kann bis zu 30 cm hoch werden. Sie ist resistent gegen niedrige Temperaturen über -15° C. Die Sorte liebt einen sonnigen Standort. Ihre Blütezeit ist von Juni bis August.

Tipps zur Pflanzung

Die Nelken mignardise Maggie wird im Frühjahr, also von März bis Mai, gepflanzt. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Platz in Ihrem Garten zu wählen, um diese Sorte zu pflanzen. Diese benötigt mindestens 6 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag. Wir empfehlen, sie auf einen gut drainierten Boden zu setzen, um übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden. Dieser Zustand kann zu Wurzelfäule führen. Graben Sie ein Loch, das doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Unser Expertenteam empfiehlt die Zugabe von gut verrottetem Kompost oder Mist. Dadurch wird der Boden angereichert und die Drainage verbessert. Setzen Sie die Pflanze in das Loch und achten Sie darauf, dass die Spitze des Wurzelballens mit dem Boden bündig ist. Füllen Sie das Loch mit Erde, drücken Sie diese leicht an und gießen Sie richtig. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen einen Abstand von etwa 30 cm zwischen den Pflanzen, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten. Gießen Sie im ersten Jahr regelmäßig, damit die Pflanzen gut anwachsen. Diese tolerieren eine mäßige Trockenheit.

Pflege der Pflanze

Die Pflege der Nelken mignardise Maggie ist recht einfach. Sie ist auch für unerfahrene Gärtner zu bewältigen. Ist die Pflanze erst einmal etabliert, ist sie relativ resistent gegen Trockenheit. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen jedoch, in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Diese Pflege fördert eine üppigere Blüte. Entfernen Sie während der Blütezeit die verblühten Blüten, um das Erscheinen neuer Blüten zu fördern. Dies wird auch dazu beitragen, die Blütezeit zu verlängern. Dieser Vorgang wird auch als "Deadheading" bezeichnet und sorgt für ein gepflegtes Aussehen der Pflanze. Schneiden Sie die Pflanze im Herbst nach der Blüte leicht zurück, um ihre kompakte Form zu erhalten. Dadurch wird auch das Wachstum neuer Triebe im nächsten Frühjahr angeregt. Diese Art benötigt nicht viel Dünger. Unser Expertenteam empfiehlt die Gabe von gut verrottetem Kompost oder Mist. Wir empfehlen Ihnen, die Pflanze vor starken Winden zu schützen. Diese können nämlich die zarten Stängel und die schönen gefüllten Blüten der Sorte beschädigen.

Vorteile der Pflanze

Neben ihrer Schönheit und der einfachen Kultivierung hat die Nelken mignardise Maggie noch viele weitere Vorteile. Ihr süßer und zarter Duft sorgt für eine wohlriechende Atmosphäre in Ihrem Garten. Sie verleiht Ihrem Außenbereich eine sinnliche Dimension. Die lange Blütezeit von Frühling bis Herbst bietet über mehrere Monate hinweg ein farbenfrohes Schauspiel. Die widerstandsfähigen und langlebigen Blüten eignen sich hervorragend als Schnittblumen. Sie eignen sich hervorragend für Sträuße und Blumenarrangements. Da die Pflanze die biologische Vielfalt im Garten unterstützt, zieht sie Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten an. Diese Sorte ist für ihren einfachen Anbau und ihre üppige Blüte bekannt. Die gefüllten, zartrosa Blüten blühen den ganzen Sommer über. Sie verströmen einen süßen und angenehmen Duft. Jede Blüte trägt drei verschiedene Nelken, daher der Name "3 Nelken". Dank dieser Besonderheit hat die Pflanze ein voluminöses, strukturiertes Aussehen, das leicht die Blicke auf sich zieht.

Ref : 024760
Ref : 024760
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe