Orangenblume White Dazzler ®
Choisya ternata white dazzler ®
Rustikal, kompakt und blütenreich
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Mexikanischer Orangenbaum White Dazzler ®: ein Hybridstrauch mit aromatischen Blättern und vielen positiven Eigenschaften.

Die Baumschule Bakker stellt Ihnen den White Dazzler vor. Es ist eine Hybridpflanze durch Kreuzung der Choisya Dumosa mit der Aztec Pearl. Sie wurde von Peter Moore gezüchtet. Diese neue Selektion der mexikanischen Orangenbäume ist blühfreudiger - und robuster - als ihre Muttersorte. Dennoch bleibt sie dieser von Natur aus ähnlich. Sie ist ideal, um einen Garten zu verschönern.

Eigenschaften der Mexikanischen Orange White Dazzler

Sie ist ein kompakter Strauch mit vielen Verzweigungen. Im reifen Zustand wird er nicht größer als 1,5 Meter. Sein immergrünes Laub besteht aus feinen, dicken Blättern. Sie sind aromatisch und haben eine glänzende smaragdgrüne Farbe. Seine üppige Blüte findet im Frühling und oft auch im Herbst statt. Sie besteht aus wunderschönen weißen Blüten, die in winzigen Büscheln zusammengefasst sind. Diese Blüten haben einen süßen Duft nach Orangenblüten.

Diese Orangensorte White Dazzler gehört zur Familie der Rutaceae (Rautengewächse). Im Winter ist sie eine Pflanze, die für Licht sorgt. Im Frühjahr produziert sie elegante Blüten. Diese ornamentale Entwicklung ist ausreichend, um in Isolation gesetzt zu werden, oder für kleine Gärten. So kann man ihren Duft voll genießen. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, ihn mit anderen Sträuchern zu kombinieren, um harmonische Beete oder Hecken zu schaffen. Wir empfehlen Ihnen auch, ihn auf Terrassen und Balkonen in Kübeln anzubauen.

Alles über den Anbau des Mexikanischen Orangenbaums White Dazzler.

Diese Sorte verträgt Kälte gut. Sie bevorzugt jedoch je nach Region einen halbschattigen oder sonnigen Standort. Hinsichtlich des Bodens ist diese Hybride anspruchslos. Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, auf einen leichten und durchlässigen Boden zu achten. Das gilt vor allem während großer Hitze. Befolgen Sie diese Schritte, um seine Kultivierung zu erleichtern. Zunächst sollten Sie ein Pflanzloch ausheben, das dreimal so groß ist wie der Wurzelballen. Stellen Sie dann eine gleichmäßige Mischung aus Gartenerde und Blumenerde her. Sie können die Mischung mit Dünger anreichern. Gleichzeitig setzen Sie die Pflanze ein und dichten sie mit der Erdmischung ab. Gießen Sie die junge Pflanze schließlich reichlich und geben Sie noch etwas Blumenerde hinzu, um die Frische der Pflanze zu optimieren. Für die Pflanzung in einem Kübel empfiehlt Ihnen unser Fachwissen in diesem Bereich, ein Gefäß mit einer Tiefe von mindestens 30 cm zu wählen.

Tipps für die Pflege des Mexikanischen Orangenbaums

Die Pflege dieses Hybrid-Obstbaums ist relativ einfach. Nach der Blüte empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Äste leicht zurückzuschneiden. Das soll eine neue Blüte fördern. In Trockenperioden empfehlen wir Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen. So halten Sie den Boden feucht. Düngen Sie sie anschließend jedes Frühjahr mit einem Strauchdünger.

Medizinische Eigenschaften dieser Pflanze

Diese Vegetation hat auch verschiedene medizinische Eigenschaften. Ihre Blätter enthalten ätherische Öle, die schmerzstillende, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften haben. Diese Eigenschaften können helfen, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Kopfschmerzen zu lindern. Sie können auch zur Behandlung von Wunden und Hautinfektionen verwendet werden. Ebenso zur Behandlung von Atemproblemen wie Asthma und Husten.

Ref : 028326

Orangenblume White Dazzler ® Choisya ternata white dazzler ®

Orangenblume White Dazzler ®
Choisya ternata white dazzler ®
Rustikal, kompakt und blütenreich
Normaler Preis 17,49 €
Verkaufspreis 17,49 € Normaler Preis 17,49 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -11°C (zone 8a)
Weiß
Grün
Blüte April - Mai, September
Pflanzzeit März - Mai, September - Oktober
Standort: Halber Schatten
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 150 cm
Beschreibung

Mexikanischer Orangenbaum White Dazzler ®: ein Hybridstrauch mit aromatischen Blättern und vielen positiven Eigenschaften.

Die Baumschule Bakker stellt Ihnen den White Dazzler vor. Es ist eine Hybridpflanze durch Kreuzung der Choisya Dumosa mit der Aztec Pearl. Sie wurde von Peter Moore gezüchtet. Diese neue Selektion der mexikanischen Orangenbäume ist blühfreudiger - und robuster - als ihre Muttersorte. Dennoch bleibt sie dieser von Natur aus ähnlich. Sie ist ideal, um einen Garten zu verschönern.

Eigenschaften der Mexikanischen Orange White Dazzler

Sie ist ein kompakter Strauch mit vielen Verzweigungen. Im reifen Zustand wird er nicht größer als 1,5 Meter. Sein immergrünes Laub besteht aus feinen, dicken Blättern. Sie sind aromatisch und haben eine glänzende smaragdgrüne Farbe. Seine üppige Blüte findet im Frühling und oft auch im Herbst statt. Sie besteht aus wunderschönen weißen Blüten, die in winzigen Büscheln zusammengefasst sind. Diese Blüten haben einen süßen Duft nach Orangenblüten.

Diese Orangensorte White Dazzler gehört zur Familie der Rutaceae (Rautengewächse). Im Winter ist sie eine Pflanze, die für Licht sorgt. Im Frühjahr produziert sie elegante Blüten. Diese ornamentale Entwicklung ist ausreichend, um in Isolation gesetzt zu werden, oder für kleine Gärten. So kann man ihren Duft voll genießen. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, ihn mit anderen Sträuchern zu kombinieren, um harmonische Beete oder Hecken zu schaffen. Wir empfehlen Ihnen auch, ihn auf Terrassen und Balkonen in Kübeln anzubauen.

Alles über den Anbau des Mexikanischen Orangenbaums White Dazzler.

Diese Sorte verträgt Kälte gut. Sie bevorzugt jedoch je nach Region einen halbschattigen oder sonnigen Standort. Hinsichtlich des Bodens ist diese Hybride anspruchslos. Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, auf einen leichten und durchlässigen Boden zu achten. Das gilt vor allem während großer Hitze. Befolgen Sie diese Schritte, um seine Kultivierung zu erleichtern. Zunächst sollten Sie ein Pflanzloch ausheben, das dreimal so groß ist wie der Wurzelballen. Stellen Sie dann eine gleichmäßige Mischung aus Gartenerde und Blumenerde her. Sie können die Mischung mit Dünger anreichern. Gleichzeitig setzen Sie die Pflanze ein und dichten sie mit der Erdmischung ab. Gießen Sie die junge Pflanze schließlich reichlich und geben Sie noch etwas Blumenerde hinzu, um die Frische der Pflanze zu optimieren. Für die Pflanzung in einem Kübel empfiehlt Ihnen unser Fachwissen in diesem Bereich, ein Gefäß mit einer Tiefe von mindestens 30 cm zu wählen.

Tipps für die Pflege des Mexikanischen Orangenbaums

Die Pflege dieses Hybrid-Obstbaums ist relativ einfach. Nach der Blüte empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Äste leicht zurückzuschneiden. Das soll eine neue Blüte fördern. In Trockenperioden empfehlen wir Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen. So halten Sie den Boden feucht. Düngen Sie sie anschließend jedes Frühjahr mit einem Strauchdünger.

Medizinische Eigenschaften dieser Pflanze

Diese Vegetation hat auch verschiedene medizinische Eigenschaften. Ihre Blätter enthalten ätherische Öle, die schmerzstillende, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften haben. Diese Eigenschaften können helfen, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Kopfschmerzen zu lindern. Sie können auch zur Behandlung von Wunden und Hautinfektionen verwendet werden. Ebenso zur Behandlung von Atemproblemen wie Asthma und Husten.

Ref : 028326

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop