Rote Efeugeranien
Pelargonium peltatum
Ein Muss für Balkonkästen
Zu Produktinformationen springen
1 von 6
Rote Efeugeranien: Eine ausgezeichnete Wahl für eine natürliche Dekoration

Eine blühende Kaskade am Balkongeländer oder in einem hängenden Korb während der Sommermonate können Sie durch das Pflanzen von Efeugeranien schaffen. Mit ihren roten Blüten und efeuähnlichen Blättern können Sie die Fassade Ihres Hauses, aber auch den Garten auf angenehme Weise verschönern.

Welche Art von Efeugeranie sollten Sie wählen?

Auf dem Markt sind viele verschiedene Arten von Efeugeranien erhältlich. Bevor Sie sich für diese Pflanze entscheiden, sollten Sie die Meinung der Bakker-Experten einholen, damit sie Ihnen diejenige empfehlen können, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Die begehrteste unter ihnen, um blühende Kaskaden zu schaffen, bleibt die Pelargonium peltatum. Diese Art zeichnet sich durch ihre langen, überhängenden Stängel aus, die bis zu 60 cm hoch werden können, sowie durch ihre roten, rosafarbenen oder weißen Blüten. Eine weitere Geranienart namens Pelargonium quinquelobatum oder "Flaschengeranie" ist ideal, um Ihre Hausfassade zu schmücken. Ihre Stängel sind dicker und ihre Blüten sind kleiner. Sie ist trockenheitsresistent und blüht schnell.

Efeugeranien, auch bekannt als "Elsässer Geranien", nehmen eine andere Eigenschaft an als die gewöhnliche Geranie, die Pelargonium genannt wird. Letztere ist eine mehrjährige Pflanze, die im Sommer blüht, während sich die Efeugeranie das ganze Jahr über vermehren kann. Außerdem ist die Efeugeranie nicht mit dem Echten Efeu zu verwechseln, der eine mehrjährige Kletterpflanze ist, die sich zum Bewachsen von Mauern und Spalieren eignet.

Techniken zum Pflanzen und Pflegen von Efeugeranien

Die Efeugeranie kann ganz einfach gepflanzt werden. Sie ist eine einzigartige Art, um den Traum von einer andersartigen Dekoration der Hausfassade zum Blühen zu bringen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehlen Ihnen die Bakker-Botaniker, sie an einem sonnigen Ort zu pflanzen, der vor starken Winden geschützt ist. Diese Pflanzen sind auch kälteempfindlich, so dass Sie sie am besten ab Ende April bis Anfang Mai nach draußen bringen sollten.

Was die Pflege der Efeugeranien betrifft, so entfernen Sie systematisch die verwelkten Blüten. Gießen Sie sie dann regelmäßig, aber nicht mehr als die von den Bakker-Profis empfohlene Menge. Während der gesamten Saison sollten Sie mehrmals im Haus einen speziellen Geraniendünger ausbringen.

Diese Art von Pflanzen ist leicht zu kultivieren. Ob im Topf oder im Garten, achten Sie einfach darauf, dass Sie ein hochwertiges Substrat verwenden, das aus guter Gartenerde besteht, die zu gleichen Teilen mit Blumenerde gemischt wird. Selbst Gartenanfänger werden so die Möglichkeit haben, einen grünen Daumen zu bekommen. Um mehr über diese Pflanze zu erfahren, wenden Sie sich an die Bakker-Spezialisten.

Gut zu wissen

Wegen ihrer entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften ist die Efeugeranie ein Grundbestandteil der traditionellen Medizin. Die Heilpraktiker verwenden vor allem ihre Blätter und Blüten zur Behandlung von Hautproblemen, Gelenkschmerzen und Kopfschmerzen. Diese dekorative Pflanze ist nicht mit anderen ähnlichen Pflanzen zu verwechseln. Sie ist bei den Elsässern sehr beliebt und macht sich wunderbar auf Ihrem Balkon oder an Ihrer Fassade.

Rote Efeugeranien Pelargonium peltatum

Rote Efeugeranien
Pelargonium peltatum
Ein Muss für Balkonkästen
Normaler Preis 8,95 €
Verkaufspreis 8,95 € Normaler Preis 8,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -11°C (zone 8a)
Rot
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Blüte Mai - November
Pflanzzeit März - Mai
Standort: Halber Schatten
Pflanze vor Frost schützen
Pflanzabstand 5 - 20 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 80 - 20 cm
Beschreibung

Rote Efeugeranien: Eine ausgezeichnete Wahl für eine natürliche Dekoration

Eine blühende Kaskade am Balkongeländer oder in einem hängenden Korb während der Sommermonate können Sie durch das Pflanzen von Efeugeranien schaffen. Mit ihren roten Blüten und efeuähnlichen Blättern können Sie die Fassade Ihres Hauses, aber auch den Garten auf angenehme Weise verschönern.

Welche Art von Efeugeranie sollten Sie wählen?

Auf dem Markt sind viele verschiedene Arten von Efeugeranien erhältlich. Bevor Sie sich für diese Pflanze entscheiden, sollten Sie die Meinung der Bakker-Experten einholen, damit sie Ihnen diejenige empfehlen können, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Die begehrteste unter ihnen, um blühende Kaskaden zu schaffen, bleibt die Pelargonium peltatum. Diese Art zeichnet sich durch ihre langen, überhängenden Stängel aus, die bis zu 60 cm hoch werden können, sowie durch ihre roten, rosafarbenen oder weißen Blüten. Eine weitere Geranienart namens Pelargonium quinquelobatum oder "Flaschengeranie" ist ideal, um Ihre Hausfassade zu schmücken. Ihre Stängel sind dicker und ihre Blüten sind kleiner. Sie ist trockenheitsresistent und blüht schnell.

Efeugeranien, auch bekannt als "Elsässer Geranien", nehmen eine andere Eigenschaft an als die gewöhnliche Geranie, die Pelargonium genannt wird. Letztere ist eine mehrjährige Pflanze, die im Sommer blüht, während sich die Efeugeranie das ganze Jahr über vermehren kann. Außerdem ist die Efeugeranie nicht mit dem Echten Efeu zu verwechseln, der eine mehrjährige Kletterpflanze ist, die sich zum Bewachsen von Mauern und Spalieren eignet.

Techniken zum Pflanzen und Pflegen von Efeugeranien

Die Efeugeranie kann ganz einfach gepflanzt werden. Sie ist eine einzigartige Art, um den Traum von einer andersartigen Dekoration der Hausfassade zum Blühen zu bringen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehlen Ihnen die Bakker-Botaniker, sie an einem sonnigen Ort zu pflanzen, der vor starken Winden geschützt ist. Diese Pflanzen sind auch kälteempfindlich, so dass Sie sie am besten ab Ende April bis Anfang Mai nach draußen bringen sollten.

Was die Pflege der Efeugeranien betrifft, so entfernen Sie systematisch die verwelkten Blüten. Gießen Sie sie dann regelmäßig, aber nicht mehr als die von den Bakker-Profis empfohlene Menge. Während der gesamten Saison sollten Sie mehrmals im Haus einen speziellen Geraniendünger ausbringen.

Diese Art von Pflanzen ist leicht zu kultivieren. Ob im Topf oder im Garten, achten Sie einfach darauf, dass Sie ein hochwertiges Substrat verwenden, das aus guter Gartenerde besteht, die zu gleichen Teilen mit Blumenerde gemischt wird. Selbst Gartenanfänger werden so die Möglichkeit haben, einen grünen Daumen zu bekommen. Um mehr über diese Pflanze zu erfahren, wenden Sie sich an die Bakker-Spezialisten.

Gut zu wissen

Wegen ihrer entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften ist die Efeugeranie ein Grundbestandteil der traditionellen Medizin. Die Heilpraktiker verwenden vor allem ihre Blätter und Blüten zur Behandlung von Hautproblemen, Gelenkschmerzen und Kopfschmerzen. Diese dekorative Pflanze ist nicht mit anderen ähnlichen Pflanzen zu verwechseln. Sie ist bei den Elsässern sehr beliebt und macht sich wunderbar auf Ihrem Balkon oder an Ihrer Fassade.

Ref : 030543
Ref : 030543
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe