Tulpe 'Beauty Trend' (x10)
Tulipa beauty trend
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Tulpe ‘Beauty Trend’ : eine leicht zu kultivierende Staude.

Beleben Sie Ihren Garten mit der Tulpe ‘Beauty Trend’ oder Tulipa Beauty Trend, einer langstieligen, zwiebelförmigen Staude. Diese hochwertige Blume ist ideal für Beete und perfekt für Sträuße und verschiedene Blumenarrangements. Diese bei Bakker erhältliche Art ist in Bezug auf Pflanzung und Pflege unkompliziert.

Eigenschaften der Tulpe ‘Beauty Trend’

Die Tulpe ‘Beauty Trend’ oder Tulipa Beauty Trend gehört zur Familie der einkeimblättrigen Blütenpflanzen, d.h. zu den Liliengewächsen. Ursprünglich wuchs sie in warmen und trockenen Gebieten. In der Türkei erlebte sie eine besondere Geschichte, da die Sultane ihre Paläste mit ihr zu umgeben pflegten. Ab dem 16. Jahrhundert wurde diese Sorte in Europa, genauer gesagt in Holland, angebaut. Diese Blütenpflanze zeichnet sich durch ihre wenigen Blätter aus. Diese bestehen aus drei Kelchblättern und drei Blütenblättern. Im reifen Alter trägt ihr langer, ca. 50 cm langer Stängel kugelförmige, 10-12 cm große Blüten.

Mit welchen anderen Pflanzen kann man sie kombinieren?

Um ein atemberaubendes Ergebnis zu erzielen, können Sie die Tulipa Beauty Trend mit Narzissen, Osterglocken oder Hyazinthen kombinieren. Sie können die Tulpe in einen Blumenkasten oder Topf setzen. Ob Sie sie als Beet- oder Terrassenschmuck verwenden, mit dieser Sorte können Sie Ihrer Umgebung einen Hauch von Pracht verleihen. Außerdem eignet sie sich perfekt, um bezaubernde und hinreißende Sträuße zu binden.

Tipps zum Pflanzen der Tulpe ‘Beauty Trend’

Um die Tulpe ‘Beauty Trend’ erfolgreich zu pflanzen, haben die Experten von Bakker einige Tipps für Sie. Zunächst einmal ist die beste Zeit dafür von Oktober bis November. Wählen Sie einen Ort, der ausreichend Sonnenlicht erhält, damit die Pflanze gesund gedeihen kann. Denken Sie daran, sie in einer sonnigen Ecke oder mit etwas Schatten zu platzieren. Blumenzwiebeln sind recht windempfindlich. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie nicht in einem zu offenen Raum aufzustellen.

Tulpe ‘Beauty Trend’ eignen sich für alle Bodentypen: sandig, trocken, feucht oder auch kalkhaltig. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, sie nicht in einen zu lehmigen Boden zu pflanzen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie bei der Vorbereitung des Beetes eine gute Menge Sand einarbeiten. Am wichtigsten ist ein gut durchlässiger Boden, um ein gutes Wachstum und eine optimale Blüte zu gewährleisten. Vermeiden Sie auch, die Pflanze in zu feuchter Erde anzubauen, da dies zu Wurzelfäule führen kann.

Machen Sie beim Einpflanzen ein Loch, das etwa dreimal so groß ist wie die Höhe der Zwiebel, um Frost zu vermeiden. Vermeiden Sie spitze Pflanzer, die eine Luftblase unter der Zwiebel erzeugen können. Dies könnte zu einem Schüssel-Effekt führen und die Pflanze verfaulen lassen. Achten Sie beim Einsetzen der Pflanzen darauf, dass die Spitze der Zwiebel nach oben zeigt. Gießen Sie die Zwiebeln nach dem Einsetzen leicht an, um die Erde auf natürliche Weise zu verdichten.

Pflegetipps für die Tulpe ‘Beauty Trend’

Um die Blütezeit der Tulpe ‘Beauty Trend’, die im Frühjahr einsetzt, zu optimieren, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einige Tipps zu befolgen. Fügen Sie einen Blumenzwiebeldünger hinzu, sobald die ersten Blätter der Pflanze austreiben. Dieser kann sowohl bei der Pflanzung als auch während der Wachstumsphase verwendet werden. Wenn Sie sich für den Anbau in Töpfen entschieden haben, können Sie die Tulpen gießen, wenn die Erde an der Oberfläche trocken ist. Entfernen Sie am Ende der Saison die verwelkten Blüten, schneiden Sie auf keinen Fall das Laub ab, bevor es gelb wird und auf natürliche Weise austrocknet. Auch die Stängel sollten erst zurückgeschnitten werden, wenn sie schön gelb sind. Wenn Sie das Laub direkt nach der Blüte entfernen, besteht die Gefahr, dass die Zwiebeln im nächsten Jahr nicht wieder blühen. Wenn Sie die Köpfe Ihrer Tulpen mit einer Gartenschere beschneiden, ist die Arbeit am sorgfältigsten.

Tulpe 'Beauty Trend' (x10) Tulipa beauty trend

Tulpe 'Beauty Trend' (x10)
Tulipa beauty trend
Normaler Preis 8,95 €
Verkaufspreis 8,95 € Normaler Preis 8,95 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte April - Mai
Schnittblume
Pflanzzeit September - Dezember
Rosa
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 10 - 15 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 40 cm
Beschreibung

Tulpe ‘Beauty Trend’ : eine leicht zu kultivierende Staude.

Beleben Sie Ihren Garten mit der Tulpe ‘Beauty Trend’ oder Tulipa Beauty Trend, einer langstieligen, zwiebelförmigen Staude. Diese hochwertige Blume ist ideal für Beete und perfekt für Sträuße und verschiedene Blumenarrangements. Diese bei Bakker erhältliche Art ist in Bezug auf Pflanzung und Pflege unkompliziert.

Eigenschaften der Tulpe ‘Beauty Trend’

Die Tulpe ‘Beauty Trend’ oder Tulipa Beauty Trend gehört zur Familie der einkeimblättrigen Blütenpflanzen, d.h. zu den Liliengewächsen. Ursprünglich wuchs sie in warmen und trockenen Gebieten. In der Türkei erlebte sie eine besondere Geschichte, da die Sultane ihre Paläste mit ihr zu umgeben pflegten. Ab dem 16. Jahrhundert wurde diese Sorte in Europa, genauer gesagt in Holland, angebaut. Diese Blütenpflanze zeichnet sich durch ihre wenigen Blätter aus. Diese bestehen aus drei Kelchblättern und drei Blütenblättern. Im reifen Alter trägt ihr langer, ca. 50 cm langer Stängel kugelförmige, 10-12 cm große Blüten.

Mit welchen anderen Pflanzen kann man sie kombinieren?

Um ein atemberaubendes Ergebnis zu erzielen, können Sie die Tulipa Beauty Trend mit Narzissen, Osterglocken oder Hyazinthen kombinieren. Sie können die Tulpe in einen Blumenkasten oder Topf setzen. Ob Sie sie als Beet- oder Terrassenschmuck verwenden, mit dieser Sorte können Sie Ihrer Umgebung einen Hauch von Pracht verleihen. Außerdem eignet sie sich perfekt, um bezaubernde und hinreißende Sträuße zu binden.

Tipps zum Pflanzen der Tulpe ‘Beauty Trend’

Um die Tulpe ‘Beauty Trend’ erfolgreich zu pflanzen, haben die Experten von Bakker einige Tipps für Sie. Zunächst einmal ist die beste Zeit dafür von Oktober bis November. Wählen Sie einen Ort, der ausreichend Sonnenlicht erhält, damit die Pflanze gesund gedeihen kann. Denken Sie daran, sie in einer sonnigen Ecke oder mit etwas Schatten zu platzieren. Blumenzwiebeln sind recht windempfindlich. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie nicht in einem zu offenen Raum aufzustellen.

Tulpe ‘Beauty Trend’ eignen sich für alle Bodentypen: sandig, trocken, feucht oder auch kalkhaltig. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, sie nicht in einen zu lehmigen Boden zu pflanzen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie bei der Vorbereitung des Beetes eine gute Menge Sand einarbeiten. Am wichtigsten ist ein gut durchlässiger Boden, um ein gutes Wachstum und eine optimale Blüte zu gewährleisten. Vermeiden Sie auch, die Pflanze in zu feuchter Erde anzubauen, da dies zu Wurzelfäule führen kann.

Machen Sie beim Einpflanzen ein Loch, das etwa dreimal so groß ist wie die Höhe der Zwiebel, um Frost zu vermeiden. Vermeiden Sie spitze Pflanzer, die eine Luftblase unter der Zwiebel erzeugen können. Dies könnte zu einem Schüssel-Effekt führen und die Pflanze verfaulen lassen. Achten Sie beim Einsetzen der Pflanzen darauf, dass die Spitze der Zwiebel nach oben zeigt. Gießen Sie die Zwiebeln nach dem Einsetzen leicht an, um die Erde auf natürliche Weise zu verdichten.

Pflegetipps für die Tulpe ‘Beauty Trend’

Um die Blütezeit der Tulpe ‘Beauty Trend’, die im Frühjahr einsetzt, zu optimieren, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einige Tipps zu befolgen. Fügen Sie einen Blumenzwiebeldünger hinzu, sobald die ersten Blätter der Pflanze austreiben. Dieser kann sowohl bei der Pflanzung als auch während der Wachstumsphase verwendet werden. Wenn Sie sich für den Anbau in Töpfen entschieden haben, können Sie die Tulpen gießen, wenn die Erde an der Oberfläche trocken ist. Entfernen Sie am Ende der Saison die verwelkten Blüten, schneiden Sie auf keinen Fall das Laub ab, bevor es gelb wird und auf natürliche Weise austrocknet. Auch die Stängel sollten erst zurückgeschnitten werden, wenn sie schön gelb sind. Wenn Sie das Laub direkt nach der Blüte entfernen, besteht die Gefahr, dass die Zwiebeln im nächsten Jahr nicht wieder blühen. Wenn Sie die Köpfe Ihrer Tulpen mit einer Gartenschere beschneiden, ist die Arbeit am sorgfältigsten.

Ref : 016452
Ref : 016452
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe