Weisse Spierstrauch
Spiraea nipponica snowmound
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt Niedriger Preis
1 von 2
Ein Strauch mit strahlend weißen Blüten

Die Weisse Spierstrauch ist ein attraktiver kleiner Strauch. Sie unterscheidet sich von anderen Sorten durch ihre beeindruckende Schönheit und ihre strahlend weißen Blüten. Mit ihrem sommergrünen Laub eignet sich die Pflanze ideal zur Gestaltung von Beeten, zur Bestückung von Kübeln und zur Bildung von Hecken. Neben ihrer spektakulären Blüte bietet sie dem passionierten Gärtner viele Vorteile.

Eine vielseitige Art für jeden Garten

Geeignet für alle, die keinen grünen Daumen haben, ist die Weisse Spierstrauch sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner geeignet. Sie ist ideal, um Ihrem Garten einen Hauch von Anmut und Eleganz zu verleihen. Dieser Strauch passt sich an verschiedene Bodenarten und Klimazonen an. Er gedeiht in den meisten Regionen. Die ästhetische Pflanze ermöglicht es, ein farbenfrohes Beet anzulegen, den Balkon mit Blumenkästen zu schmücken oder die Grünfläche mit einer schönen Hecke abzugrenzen. Sie eignet sich für alle Stimmungen in der Wohnraumgestaltung.

 

Eine prächtige, immerwährende Blüte

Die prächtige Blüte ist eine der Hauptattraktionen der Weisse Spierstrauch. Sie hält das ganze Jahr über an. Die attraktiven, üppigen, weißen Blüten verleihen der umgebenden Landschaft einen Hauch von Frische und Reinheit. Im Frühjahr blühen die ersten Knospen. Im Sommer ist die Pflanze mit Blüten geschmückt. Im Herbst beginnen die Blätter zu fallen. Der Strauch wird mit diesen Verzierungen die Blicke auf sich ziehen.

Einfach zu pflegen und zu schneiden

Die Weisse Spierstrauch ist einfach zu pflegen und erfordert keine langwierige Arbeit. Sie kann ohne intensive Pflege und mit minimalem Aufwand gedeihen. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze nach der Blüte regelmäßig zu beschneiden. Diese Pflege wird die Bildung eines kompakten und gut ausgewogenen Erscheinungsbildes der Pflanze fördern. Außerdem erneuert sie die Pflanze, indem sie eine üppigere Blüte in den kommenden Jahreszeiten fördert. Mit der richtigen Pflege wird die Sorte zu einem Schlüsselpunkt im Garten werden.

Eine kälteresistente Sorte

Die Weisse Spierstrauch ist für ihre Winterhärte bekannt. Sie kann kalten Temperaturen standhalten. Die Sorte eignet sich für eine Region mit strengen Wintern. Sie bringt frisches Grün in Ihren Berggarten. Die Pflanze passt sich leicht an die härtesten Winterbedingungen an. Sie behält ihre Kraft und Schönheit auch bei strengen Frostperioden. Die Art ist ein besserer Verbündeter in kälteren Klimazonen.

Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit

Neben ihrer Kältebeständigkeit wird die Weisse Spierstrauch auch wegen ihrer Trockenheitsresistenz geschätzt. Sie kann längere Trockenperioden ohne regelmäßiges Gießen tolerieren. Die Spezialisten von Bakker empfehlen sie für Gärten, in denen weniger Wasser zur Verfügung steht. Die Sorte eignet sich auch für Menschen, die ihren Wasserverbrauch reduzieren möchten.

Zur Verschönerung des Außenbereichs

Die Weisse Spierstrauch ist eine gute Wahl für diejenigen, die eine rustikale Sorte suchen. Sie garantiert ein beeindruckendes visuelles Interesse in jeder Art von Grünfläche. Die Spezialisten von Bakker empfehlen diese Sorte aufgrund ihrer vielen positiven Eigenschaften. Die Pflanze ist sowohl gegen harte Winterkälte als auch gegen Trockenheit resistent.

Weisse Spierstrauch Spiraea nipponica snowmound

Weisse Spierstrauch
Spiraea nipponica snowmound
Normaler Preis 48,19 €
Verkaufspreis 48,19 € Normaler Preis 56,70 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Versand ab 27 Mai
Auf Lager
Versand ab 27 Mai
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte März - Mai
Pflanzzeit Februar - Juni, September - Dezember
Weiß
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 100 - 150 cm
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Wachstumshöhe 150 - 150 cm
Beschreibung

Ein Strauch mit strahlend weißen Blüten

Die Weisse Spierstrauch ist ein attraktiver kleiner Strauch. Sie unterscheidet sich von anderen Sorten durch ihre beeindruckende Schönheit und ihre strahlend weißen Blüten. Mit ihrem sommergrünen Laub eignet sich die Pflanze ideal zur Gestaltung von Beeten, zur Bestückung von Kübeln und zur Bildung von Hecken. Neben ihrer spektakulären Blüte bietet sie dem passionierten Gärtner viele Vorteile.

Eine vielseitige Art für jeden Garten

Geeignet für alle, die keinen grünen Daumen haben, ist die Weisse Spierstrauch sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner geeignet. Sie ist ideal, um Ihrem Garten einen Hauch von Anmut und Eleganz zu verleihen. Dieser Strauch passt sich an verschiedene Bodenarten und Klimazonen an. Er gedeiht in den meisten Regionen. Die ästhetische Pflanze ermöglicht es, ein farbenfrohes Beet anzulegen, den Balkon mit Blumenkästen zu schmücken oder die Grünfläche mit einer schönen Hecke abzugrenzen. Sie eignet sich für alle Stimmungen in der Wohnraumgestaltung.

 

Eine prächtige, immerwährende Blüte

Die prächtige Blüte ist eine der Hauptattraktionen der Weisse Spierstrauch. Sie hält das ganze Jahr über an. Die attraktiven, üppigen, weißen Blüten verleihen der umgebenden Landschaft einen Hauch von Frische und Reinheit. Im Frühjahr blühen die ersten Knospen. Im Sommer ist die Pflanze mit Blüten geschmückt. Im Herbst beginnen die Blätter zu fallen. Der Strauch wird mit diesen Verzierungen die Blicke auf sich ziehen.

Einfach zu pflegen und zu schneiden

Die Weisse Spierstrauch ist einfach zu pflegen und erfordert keine langwierige Arbeit. Sie kann ohne intensive Pflege und mit minimalem Aufwand gedeihen. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze nach der Blüte regelmäßig zu beschneiden. Diese Pflege wird die Bildung eines kompakten und gut ausgewogenen Erscheinungsbildes der Pflanze fördern. Außerdem erneuert sie die Pflanze, indem sie eine üppigere Blüte in den kommenden Jahreszeiten fördert. Mit der richtigen Pflege wird die Sorte zu einem Schlüsselpunkt im Garten werden.

Eine kälteresistente Sorte

Die Weisse Spierstrauch ist für ihre Winterhärte bekannt. Sie kann kalten Temperaturen standhalten. Die Sorte eignet sich für eine Region mit strengen Wintern. Sie bringt frisches Grün in Ihren Berggarten. Die Pflanze passt sich leicht an die härtesten Winterbedingungen an. Sie behält ihre Kraft und Schönheit auch bei strengen Frostperioden. Die Art ist ein besserer Verbündeter in kälteren Klimazonen.

Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit

Neben ihrer Kältebeständigkeit wird die Weisse Spierstrauch auch wegen ihrer Trockenheitsresistenz geschätzt. Sie kann längere Trockenperioden ohne regelmäßiges Gießen tolerieren. Die Spezialisten von Bakker empfehlen sie für Gärten, in denen weniger Wasser zur Verfügung steht. Die Sorte eignet sich auch für Menschen, die ihren Wasserverbrauch reduzieren möchten.

Zur Verschönerung des Außenbereichs

Die Weisse Spierstrauch ist eine gute Wahl für diejenigen, die eine rustikale Sorte suchen. Sie garantiert ein beeindruckendes visuelles Interesse in jeder Art von Grünfläche. Die Spezialisten von Bakker empfehlen diese Sorte aufgrund ihrer vielen positiven Eigenschaften. Die Pflanze ist sowohl gegen harte Winterkälte als auch gegen Trockenheit resistent.

Ref : 023770-6
Ref : 023770-6
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe