Winterheide 'White Perfection'
Erica darleyensis white perfection
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Wählen Sie für Farbe im Winter diese prächtige Winterheide!
Winterheide 'White Perfection': Sanfte Eleganz im Garten!

Die Winterheide 'White Perfection' von Bakker sorgt mit ihren strahlend weißen Blüten für eine lang anhaltende Schönheit im Garten. Sie ist pflegeleicht und eine hervorragende Option für Gartenliebhaber. Sie ist ideal für Beete oder Töpfe und verleiht jedem Außenbereich eine elegante Note!

Die Besonderheiten der Winterheide 'White Perfection'

Die Winterheide 'White Perfection' ist eine kleine Staude, die in den Bergen Mittel- und Südeuropas beheimatet ist. Sie gehört zur Familie der Ericaceae (Heidekrautgewächse). Ihre makellos weißen Blüten erscheinen im Spätwinter und frühen Frühling. Sie sehen aus wie kleine Glöckchen und bilden einen starken Kontrast zur Winterlandschaft.

Diese Art hat immergrüne Blätter. Das Laub ist fein und schmal. Es verleiht der Pflanzung eine interessante Textur, selbst während der strengsten Frostperioden.

Die Pflanze hat einen kompakten, niedrigen Wuchs. Sie erreicht in der Regel eine Höhe von 15 bis 30 Zentimetern bei einer ähnlichen Breite. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl für Einfassungen, Steingärten und Beete. Mit ihm lassen sich auch reinweiße blühende Teppiche anlegen.

Praktische Tipps für die Pflanzung der Winterheide 'White Perfection'.

Unserer Analyse zufolge ist für die Pflanzung der Winterheide 'White Perfection' ein sonniger oder teilweise schattiger Standort erforderlich. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen einen gut durchlüfteten, leicht sauren bis neutralen Boden, der reich an organischem Material ist.

Vor dem Anbau empfehlen wir Ihnen, den Boden tief zu bearbeiten, um die Drainage zu verbessern. Fügen Sie gegebenenfalls Torf hinzu, um den Bereich leicht anzusäuern. Graben Sie für jede Pflanze ein Loch, wobei Sie darauf achten sollten, dass der Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen etwa 30 cm beträgt.

Nehmen Sie die Pflanze beim Pikieren vorsichtig aus dem Topf und achten Sie darauf, dass Sie die Wurzeln nicht beschädigen. Legen Sie die Pflanze in die vorbereitete Vertiefung, so dass ihre Spitze mit der umgebenden Oberfläche abschließt. Füllen Sie das Ganze mit Erde auf und drücken Sie es um die Basis herum leicht fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.

Nach der Aufforstung sollten Sie großzügig gießen, um die Bewurzelung zu fördern. Legen Sie eine Mulchschicht aus Holzspänen oder Laub um den Fuß, um die Feuchtigkeit in der genutzten Parzelle zu erhalten.

Wie pflegt man die Winterheide 'White Perfection'?

Unserer Erfahrung nach benötigt die Winterheide 'White Perfection' nur minimale Pflege, um zu gedeihen.

Während der aktiven Wachstumsperiode empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, regelmäßig zu gießen, um den Boden leicht feucht zu halten. Vermeiden Sie jedoch zu viel Wasser, da dies die Wurzeln beschädigen könnte.

Führen Sie nach der Blüte einen leichten Rückschnitt durch, um ein kompakteres Wachstum zu fördern und verblühte Blüten zu entfernen. Im Frühjahr sollten Sie einen langsam freisetzenden Dünger verwenden, um das Wachstum anzuregen. Versuchen Sie, nicht zu überfüttern.

Obwohl diese Sorte winterhart ist, empfehlen wir Ihnen, die jungen Triebe zu schützen. Bei starkem Frost sollten Sie die Pflanzen zusätzlich mulchen, vor allem in Regionen mit sehr kalten Wintern.

Ref : 024008

Winterheide 'White Perfection' Erica darleyensis white perfection

Winterheide 'White Perfection'
Erica darleyensis white perfection
Normaler Preis 5,99 €
Verkaufspreis 5,99 € Normaler Preis 5,99 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Weiß
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte Januar - Mai
Wachstumshöhe 40 cm
Winterhart
Blätter das ganze Jahr
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 50 cm
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Bodenarten Alle Arten
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Ja
Pflanzen
Bakker empfiehlt, die Erica x darleyensis so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie Blumenerde in den Topf und mischen Sie etwas Gartentorf unter. Pflanzen Sie die Wurzelballen der Englischen Heide auf der richtigen Höhe ein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie die Erde fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Englische Heide kombinieren Erica x darleyensis ist ein üppiger Winterblüher, der für viel Farbe auf ihrer Terrasse sorgt. Setzen Sie die Pflanzen dicht aneinander in einen Balkonkasten oder Blumentopf. So können Sie sich monatelang an den weißen und roten Blüten erfreuen. Die Englische Heide lässt sich gut mit der Scheinbeere (Gaultheria) und der Traubenheide 'Scarletta' (Leucothoe) kombinieren. Wegen des kompakten Wachstums und den wintergrünen Blättern ist Erica x darleyensis auch ein prima Bodendecker.
Pflege
Geben Sie Ihrer Englischen Heide regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Für eine besonders reiche Blüte der Erica x darleyensis empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Nach der Blüte den ganzen Strauch zurückschneiden.
Extra
Erica x darleyensis blüht am Ende des Winters bis früh im Frühjahr und wird dann schon von vielen Bienen und Hummeln besucht. Dieser kompakte Heidestrauch behält das ganze Jahr über seine Blätter. Erica x daleyensis ist winterhart und wächst sowohl in einem Topf als auch in der Gartenerde. Sie erhalten rosa und weiß blühende Sträucher. Der deutsche Name ist Englische Heide.
Beschreibung

Wählen Sie für Farbe im Winter diese prächtige Winterheide!

Winterheide 'White Perfection': Sanfte Eleganz im Garten!

Die Winterheide 'White Perfection' von Bakker sorgt mit ihren strahlend weißen Blüten für eine lang anhaltende Schönheit im Garten. Sie ist pflegeleicht und eine hervorragende Option für Gartenliebhaber. Sie ist ideal für Beete oder Töpfe und verleiht jedem Außenbereich eine elegante Note!

Die Besonderheiten der Winterheide 'White Perfection'

Die Winterheide 'White Perfection' ist eine kleine Staude, die in den Bergen Mittel- und Südeuropas beheimatet ist. Sie gehört zur Familie der Ericaceae (Heidekrautgewächse). Ihre makellos weißen Blüten erscheinen im Spätwinter und frühen Frühling. Sie sehen aus wie kleine Glöckchen und bilden einen starken Kontrast zur Winterlandschaft.

Diese Art hat immergrüne Blätter. Das Laub ist fein und schmal. Es verleiht der Pflanzung eine interessante Textur, selbst während der strengsten Frostperioden.

Die Pflanze hat einen kompakten, niedrigen Wuchs. Sie erreicht in der Regel eine Höhe von 15 bis 30 Zentimetern bei einer ähnlichen Breite. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl für Einfassungen, Steingärten und Beete. Mit ihm lassen sich auch reinweiße blühende Teppiche anlegen.

Praktische Tipps für die Pflanzung der Winterheide 'White Perfection'.

Unserer Analyse zufolge ist für die Pflanzung der Winterheide 'White Perfection' ein sonniger oder teilweise schattiger Standort erforderlich. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen einen gut durchlüfteten, leicht sauren bis neutralen Boden, der reich an organischem Material ist.

Vor dem Anbau empfehlen wir Ihnen, den Boden tief zu bearbeiten, um die Drainage zu verbessern. Fügen Sie gegebenenfalls Torf hinzu, um den Bereich leicht anzusäuern. Graben Sie für jede Pflanze ein Loch, wobei Sie darauf achten sollten, dass der Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen etwa 30 cm beträgt.

Nehmen Sie die Pflanze beim Pikieren vorsichtig aus dem Topf und achten Sie darauf, dass Sie die Wurzeln nicht beschädigen. Legen Sie die Pflanze in die vorbereitete Vertiefung, so dass ihre Spitze mit der umgebenden Oberfläche abschließt. Füllen Sie das Ganze mit Erde auf und drücken Sie es um die Basis herum leicht fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.

Nach der Aufforstung sollten Sie großzügig gießen, um die Bewurzelung zu fördern. Legen Sie eine Mulchschicht aus Holzspänen oder Laub um den Fuß, um die Feuchtigkeit in der genutzten Parzelle zu erhalten.

Wie pflegt man die Winterheide 'White Perfection'?

Unserer Erfahrung nach benötigt die Winterheide 'White Perfection' nur minimale Pflege, um zu gedeihen.

Während der aktiven Wachstumsperiode empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, regelmäßig zu gießen, um den Boden leicht feucht zu halten. Vermeiden Sie jedoch zu viel Wasser, da dies die Wurzeln beschädigen könnte.

Führen Sie nach der Blüte einen leichten Rückschnitt durch, um ein kompakteres Wachstum zu fördern und verblühte Blüten zu entfernen. Im Frühjahr sollten Sie einen langsam freisetzenden Dünger verwenden, um das Wachstum anzuregen. Versuchen Sie, nicht zu überfüttern.

Obwohl diese Sorte winterhart ist, empfehlen wir Ihnen, die jungen Triebe zu schützen. Bei starkem Frost sollten Sie die Pflanzen zusätzlich mulchen, vor allem in Regionen mit sehr kalten Wintern.

Ref : 024008

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop