Asiatische Lilie 'Levi'
Lilium 'levi'
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Liebe Lilie
Die Lilie 'Levi': Ein Hauch von floraler Eleganz im Garten.

Entdecken Sie die Eleganz der Lilie 'Levi'! Diese wunderschöne Pflanze zeichnet sich vor allem durch ihre Schönheit und ihren betörenden Duft aus. Außerdem kann man mit ihr Gärten verschönern, indem man ihnen einen majestätischen und farbenfrohen Touch verleiht.

Die Merkmale der Lilie 'Levi'

Die Lilie 'Levi' zeichnet sich durch ihre wunderschönen, trompetenförmigen Blüten aus, die anmutig und überschwänglich blühen. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben, die von reinem Weiß über zartes Rosa bis hin zu leidenschaftlichem Rot und königlichem Violett reichen. Durch ihren betörenden Duft wird der Garten noch attraktiver, was wiederum Schmetterlinge und Bienen dazu verleitet, sich dort niederzulassen. Ihre beeindruckende Höhe kann bis zu 1,5 m erreichen, was sie ebenfalls beliebt macht. Diese Pflanze kann jedem Gartenbereich eine majestätische Präsenz verleihen, da ihre kräftigen, aufrechten Stängel und ihre linearen, grünen Blätter eine elegante Basis für ihre Blüten bilden.

Tipps für die richtige Pflanzung.

Um die Schönheit der Lilie 'Levi' in Ihrem Garten voll auszuschöpfen, ist es unerlässlich, sie richtig zu pflanzen. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie an einem sonnigen Standort zu pflanzen, obwohl einige ihrer Sorten auch leichten Schatten vertragen. Bevorzugen Sie einen gut durchlässigen Boden, um Wurzelfäule zu vermeiden. Für ein gesundes Wachstum sollten Sie darauf achten, die Bodenqualität zu verbessern, indem Sie vor dem Pflanzen gut verrotteten Kompost oder Mist einarbeiten, damit Ihre Pflanze die wichtigen Nährstoffe aufnehmen kann. Den Bakker-Experten zufolge wird die Lilie 'Levi' in der Regel aus Zwiebeln gezüchtet. Graben Sie dazu Löcher mit einer Tiefe von etwa 15 cm und halten Sie einen Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den Löchern ein. Legen Sie dann die Zwiebeln mit der spitzen Seite nach oben in das Loch. Gießen Sie dann gut, um die anfängliche Verwurzelung zu fördern.

Tipps für eine gute Pflege.

Die Pflege der Lilie 'Levi' ist recht einfach. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen Perioden, und übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden, da diese Pilzkrankheiten begünstigen kann. Seien Sie wachsam gegenüber Angriffen von Schädlingen wie Schnecken und Blattläusen. Setzen Sie gegebenenfalls biologische Bekämpfungsmethoden oder geeignete chemische Mittel ein. Sobald sich seine Blüten verfärben, entfernen Sie diese bitte, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen und das gepflegte Aussehen des Gartens zu erhalten. Im Frühjahr sollten Sie ihn mit einem ausgewogenen Dünger versorgen, wobei Sie stickstoffreiche Dünger vermeiden sollten, um übermäßiges Blattwachstum zu verhindern. Wenn die Pflanze wächst, kann sie schwerfällig werden, vor allem wenn ihre Blüten in voller Blüte stehen. Um ihre Stängel gerade zu halten und zu verhindern, dass sie sich krümmen oder abbrechen, empfehlen wir Ihnen, Stützen zu verwenden. Denken Sie auch daran, Ihre Pflanze im Herbst zu teilen, um ihre Büschel zu verjüngen und zu revitalisieren. Anschließend können Sie sie in anderen Teilen des Gartens wieder einpflanzen.

Asiatische Lilie 'Levi' Lilium 'levi'

Asiatische Lilie 'Levi'
Lilium 'levi'
Normaler Preis 5,45 €
Verkaufspreis 5,45 € Normaler Preis 5,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Zwiebelumfang 12 - 14 cm
Mehrfarbig, Rosa
Blüte Juni - August
Schnittblume
Wachstumshöhe 80 - 100 cm
Winterhart
Standort: Halber Schatten
Pflanztiefe 15 - 20 cm
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Riechend
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Arten von Klimazonen Gemäßigtes Klima
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Pflanzen
Was benötige ich?
• Schaufel oder Zwiebelpflanzer
• Gießkanne
• Frische Blumenerde und Hydrokörner (für Blumenzwiebeln im Topf oder Blumenkasten)

Wie pflanze ich die Lilie?
Sie können die Lilie am besten so schnell wie möglich nach Erhalt pflanzen. Tun Sie dies draußen im Garten, in einem Blumentopf oder auf einem geräumigen Balkon. Die Lilie wächst am besten in lockeren und gut durchlässigen Böden. Ein geschützter Platz in der Sonne, im Halbschatten oder Schatten ist in Ordnung.

Die Lilie muss in einer Tiefe von 3 mal der Höhe der Zwiebel gepflanzt werden. Wenn die Lilienzwiebel 5 Zentimeter hoch ist, wird sie in einer Tiefe von 15 Zentimetern eingepflanzt. Der Abstand zwischen kleinen Zwiebeln beträgt 5-8 Zentimeter und 10-15 Zentimeter bei größeren Zwiebeln.

Sie kann sowohl im Frühling als auch im Herbst gepflanzt werden. Verwenden Sie hierfür eine Schaufel oder einen speziellen Zwiebelpflanzer. Pflanzen Sie die Zwiebel mit der Spitze nach oben und den Wurzeln nach unten.

Die Lilie in den Garten pflanzen
Wählen Sie einen geeigneten Platz in einem Beet oder legen Sie ein neues Beet an. Lockern Sie den Boden und verteilen Sie die Lilienzwiebeln über die Oberfläche. Sie können in Gruppen von 6 oder gleichmäßig verteilt werden. Die Lilie wie oben beschrieben pflanzen, nicht über den Boden laufen und sofort gießen.

Wie pflanze ich eine Lilie in einen Topf oder Balkon-Blumenkasten?
Legen Sie eine Schicht Hydrokörner auf den Boden des Ziertopfs. Legen Sie die Lilienzwiebel in der richtigen Tiefe in Blumenerde. Gießen Sie sofort nach dem Pflanzen. Im Winter können Sie den Topf ins Haus stellen, da die Lilie in einem Topf nicht frostbeständig ist. 
Pflege
Was benötige ich?
• Gießkanne

Wie pflege ich die Lilie?
Geben Sie der Lilie im Frühjahr und im Sommer ausreichend Wasser. Besonders in Trockenperioden muss der Boden feucht bleiben. Lilienzwiebeln in einem Topf oder Kasten sollten im Winter am besten nach drinnen gestellt werden. Bewahren Sie sie an einem kühlen Ort auf, an dem es keinen Nachtfrost gibt.

Lilie behalten
Lilien sollten nach 4 oder 5 Jahren verpflanzt werden. Auf diese Weise bekommen sie neue Energie aus dem Boden und halten jahrelang. Schneiden Sie die Hälfte des Stängels ab, bevor Sie die Lilie nach drinnen holen. Tun Sie dies nicht jedes Jahr mit der gleichen Pflanze, denn das wird sie Ihnen übel nehmen.
Extra
Die Blütenfarben asiatischer Lilien sind sehr apart und auffallend. Wussten Sie, dass die Lilie das Symbol für den Frieden ist? Es gibt viele verschiedene Liliensorten in vielen prächtigen Gartenformen. Lilien sind sehr schöne Schnittblumen, der herrliche Blütenduft erfüllt schnell das Haus. Pflanzen Sie also unbedingt eine Reihe Lilien in Ihren Blumengarten.
Um Flecken von Blütenstaub zu vermeiden, können Sie die Staubfäden aus der Blüte schneiden, bevor Sie sie in die Vase stellen. Sie können aber auch versuchen, die Blütenstaub-Träger nicht anzufassen für einen natürlichen Anblick der prächtigen Blumen.
Beschreibung

Liebe Lilie

Die Lilie 'Levi': Ein Hauch von floraler Eleganz im Garten.

Entdecken Sie die Eleganz der Lilie 'Levi'! Diese wunderschöne Pflanze zeichnet sich vor allem durch ihre Schönheit und ihren betörenden Duft aus. Außerdem kann man mit ihr Gärten verschönern, indem man ihnen einen majestätischen und farbenfrohen Touch verleiht.

Die Merkmale der Lilie 'Levi'

Die Lilie 'Levi' zeichnet sich durch ihre wunderschönen, trompetenförmigen Blüten aus, die anmutig und überschwänglich blühen. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben, die von reinem Weiß über zartes Rosa bis hin zu leidenschaftlichem Rot und königlichem Violett reichen. Durch ihren betörenden Duft wird der Garten noch attraktiver, was wiederum Schmetterlinge und Bienen dazu verleitet, sich dort niederzulassen. Ihre beeindruckende Höhe kann bis zu 1,5 m erreichen, was sie ebenfalls beliebt macht. Diese Pflanze kann jedem Gartenbereich eine majestätische Präsenz verleihen, da ihre kräftigen, aufrechten Stängel und ihre linearen, grünen Blätter eine elegante Basis für ihre Blüten bilden.

Tipps für die richtige Pflanzung.

Um die Schönheit der Lilie 'Levi' in Ihrem Garten voll auszuschöpfen, ist es unerlässlich, sie richtig zu pflanzen. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie an einem sonnigen Standort zu pflanzen, obwohl einige ihrer Sorten auch leichten Schatten vertragen. Bevorzugen Sie einen gut durchlässigen Boden, um Wurzelfäule zu vermeiden. Für ein gesundes Wachstum sollten Sie darauf achten, die Bodenqualität zu verbessern, indem Sie vor dem Pflanzen gut verrotteten Kompost oder Mist einarbeiten, damit Ihre Pflanze die wichtigen Nährstoffe aufnehmen kann. Den Bakker-Experten zufolge wird die Lilie 'Levi' in der Regel aus Zwiebeln gezüchtet. Graben Sie dazu Löcher mit einer Tiefe von etwa 15 cm und halten Sie einen Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den Löchern ein. Legen Sie dann die Zwiebeln mit der spitzen Seite nach oben in das Loch. Gießen Sie dann gut, um die anfängliche Verwurzelung zu fördern.

Tipps für eine gute Pflege.

Die Pflege der Lilie 'Levi' ist recht einfach. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen Perioden, und übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden, da diese Pilzkrankheiten begünstigen kann. Seien Sie wachsam gegenüber Angriffen von Schädlingen wie Schnecken und Blattläusen. Setzen Sie gegebenenfalls biologische Bekämpfungsmethoden oder geeignete chemische Mittel ein. Sobald sich seine Blüten verfärben, entfernen Sie diese bitte, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen und das gepflegte Aussehen des Gartens zu erhalten. Im Frühjahr sollten Sie ihn mit einem ausgewogenen Dünger versorgen, wobei Sie stickstoffreiche Dünger vermeiden sollten, um übermäßiges Blattwachstum zu verhindern. Wenn die Pflanze wächst, kann sie schwerfällig werden, vor allem wenn ihre Blüten in voller Blüte stehen. Um ihre Stängel gerade zu halten und zu verhindern, dass sie sich krümmen oder abbrechen, empfehlen wir Ihnen, Stützen zu verwenden. Denken Sie auch daran, Ihre Pflanze im Herbst zu teilen, um ihre Büschel zu verjüngen und zu revitalisieren. Anschließend können Sie sie in anderen Teilen des Gartens wieder einpflanzen.

Ref : 029691
Ref : 029691
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe