Begonie 'Cascade Florence' (x3)
Begonia
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt
1 von 2
Reiche rosa Blüte
Begonie 'Cascade Florence': Kaskade von Blütenblättern in leuchtenden Farben.

Die Begonie 'Cascade Florence'erkennt man an ihren hängenden Zweigen, die mit glockenförmigen Blüten in intensiver Farbe geschmückt sind. Sie stammen ursprünglich aus Amerika und sind bekannt für ihre üppige Blüte und ihre Angewohnheit, kaskadenförmig zu wachsen. Ob Garten, Balkon oder Terrasse, die Anwesenheit dieser Staude verschönert Ihren Raum.

Die Eigenschaften der Begonie 'Cascade Florence'

Die Begonie 'Cascade Florence' sind durch ihre hängende Natur und ihre üppige Blüte während der Wachstumsperiode wahre Schmuckstücke. Ihre glockenförmigen Kaskadenblüten können in verschiedenen Farben erscheinen, von kräftigem Rot über zartes Rosa bis hin zu makellosem Weiß und strahlendem Gelb. Diese erscheint während der gesamten Blütezeit. Ihr Laub ist meist glänzend grün, das von Mustern begleitet wird oder mit silbernen Flecken markiert ist. Es ist zu beachten, dass diese Pflanze sehr anpassungsfähig ist und sowohl im Teilschatten als auch im indirekten Licht gedeihen kann. Dies verleiht ihr den Charakter der Vielseitigkeit.

Die Pflanzung der Begonie 'Cascade Florence'

Für eine erfolgreiche Pflanzung ist es wichtig, einen geeigneten Standort zu wählen. Unsere professionelle Meinung ist, dass diese Pflanze einen Platz bevorzugt, an dem sie Teilschatten oder indirektes Licht genießen kann, vor allem während der heißesten Stunden des Tages. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen einen gut durchlässigen Boden, der reich an organischem Material ist. Die Verwendung von Kompost oder Torf ist notwendig, um den Boden zu verbessern.

Wir empfehlen Ihnen, die Begonien etwa 5 bis 10 cm tief in den Boden zu pflanzen, mit einem Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen. Um die Wurzeln zu etablieren, achten Sie darauf, dass Sie nach dem Einpflanzen gut gießen. Die Bakker-Profis raten Ihnen, den Boden konstant feucht zu halten, jedoch nicht zu viel Wasser zu verwenden.

Zum Düngen geben Sie während der Wachstumssaison alle zwei Wochen einen verdünnten Flüssigdünger, so dass die Pflanze regelmäßig versorgt wird.

Pflege der Begonie 'Cascade Florence'

Die Bakker-Spezialisten empfehlen regelmäßiges Beschneiden, um ein gesundes Wachstum und eine reiche Blüte zu fördern. Auf Anzeichen von Schädlingen wie Blattläusen oder Schildläusen sollte geachtet werden. Bei einem Befall wird der Einsatz biologischer Bekämpfungsmethoden oder milder Insektizide bevorzugt. Im Herbst sollte man in Erwägung ziehen, die Begonien ins Haus zu holen oder sie mit einem Wintervlies zu schützen, um sie vor Frost zu bewahren.

Kombination mit anderen Pflanzen

Die Begonie 'Cascade Florence' mit ihren voluminösen und farbenfrohen Blüten gedeihen prächtig in Kombination mit anderen Pflanzen. Ihr überhängender Habitus und ihre kräftigen Farbtöne passen harmonisch zu Pflanzen mit silbernem Laub, wie Dichondra 'Silver Falls', die eine weiche Textur und einen Farbkontrast hinzufügen. Auch Fuchsien mit ihren zarten Blüten können Begonien begleiten, um eine Kaskade aus Farben und Formen zu schaffen. Für ein Spiel mit Höhe und Struktur sorgen Gräser wie Pennisetum setaceum für einen Hauch von Eleganz und Bewegung und betonen das üppige Erscheinungsbild der Begonien. Petunien schließlich bieten eine Fülle von Blüten und vervollständigen das Schauspiel mit einer Fülle von Nuancen und Formen, sodass ein lebendiges und schillerndes Bild entsteht.

Wussten Sie schon?

Am Ende der Wachstumssaison können die Knollen geerntet werden, um Saison für Saison zu blühen. Dazu müssen Sie die Knollen nur ausgraben und über den Winter an einem kühlen, trockenen Ort lagern, bis sie im nächsten Frühjahr für eine Neuanpflanzung zur Verfügung stehen.

Begonie 'Cascade Florence' (x3) Begonia

Begonie 'Cascade Florence' (x3)
Begonia
Normaler Preis 2,78 €
Verkaufspreis 2,78 € Normaler Preis 6,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Zwiebeldurchmesser 3 - 5 cm
Rosa
Blüte Juni - November
Wachstumshöhe 40 cm
Standort: Halber Schatten
Pflanztiefe 10 cm
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanzzeit Februar - Juni
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Pflanzen
Die Knollen der Knollenbegonie (Begonia) können Sie im Frühjahr in frische Blumenerde pflanzen. Achten Sie auf späten Nachtfrost, denn den vertragen Begonienknollen nicht. Verwenden Sie einen Blumentopf oder Pflanzkübel mit Löchern im Boden, sodass das Wasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörnern. Geben Sie Blumenerde in den Blumentopf und setzen Sie darauf die Begonienknolle. Bedecken Sie die Knolle mit 1-2 cm Erde. Pflanzen Sie die Begonienknollen ungefähr 20 cm auseinander. Geben Sie Ihrer Begonie gleich nach dem Pflanzen Wasser. Begonien wachsen und blühen prima im Halbschatten. Die Knollenbegonie als Beetpflanze Begonien wachsen gut in Blumentöpfen oder Pflanzkübeln, aber sie sind auch hervorragende Beetpflanzen. Vor allem in großen Gruppen kommt die Begonie gut zur Geltung. Die meist großen Blüten erscheinen den ganzen Sommer lang.
Pflege
Indem Sie die verblühten Blüten der Knollenbegonie regelmäßig entfernen, fördern Sie eine erneute Blüte. Für eine besonders reiche Blüte ist es empfehlenswert, regelmäßig Dünger in das Gießwasser zu geben. Der Boden rund um die Begonienknolle darf nicht allzu nass sein, denn in sehr nassem Boden könnte die Knolle verfaulen. Schützen Sie die Pflanze vor direkten Sonnenstrahlen. Die Stängel und Blätter enthalten viel Feuchtigkeit und vertragen keinen Frost. Begonien überwintern Begonienknollen können ganz einfach überwintert werden. Graben Sie die Pflanzen nach dem ersten Nachtfrost aus. Schneiden Sie alle Stängel direkt über der Begonienknolle ab. Befestigen Sie ein Etikett mit dem Begoniennamen an der Knolle. So wissen Sie im folgenden Frühjahr noch, um welche Sorte es sich handelt. Schütteln Sie die Erde von der Knolle und legen Sie die Begonienknolle is einen Kasten mit Torfmulm oder scharfem Sand. Bewahren Sie die Begonienknollen in einem frostfreien Raum auf. Im folgenden Frühjahr können Sie sie wieder pflanzen und die Pflanze wird Sie mit prächtigen Blüten belohnen.
Extra
Schon seit 1870 gibt es Kreuzungen, die mit der Zeit bekannt wurden als Gruppe der Knollenbegonien innerhalb der riesigen Gattung der Begonien. Diese Knollenbegonien (Begonia × tuberhybrida) gehören zu den spektakulärsten Blumen innerhalb der Gattung der Begonien. die Begonie bildet eine eigene Familie, die Familie der Schiefblattgewächse (Begoniaceae).
Diese Sorten, die ursprünglich in den warmen Gebieten von Südamerika (Peru, Kolumbien, Equador) vorkommen, werden jetzt in der ganzen Welt als Zierpflanzen verwendet.
Beschreibung

Reiche rosa Blüte

Begonie 'Cascade Florence': Kaskade von Blütenblättern in leuchtenden Farben.

Die Begonie 'Cascade Florence'erkennt man an ihren hängenden Zweigen, die mit glockenförmigen Blüten in intensiver Farbe geschmückt sind. Sie stammen ursprünglich aus Amerika und sind bekannt für ihre üppige Blüte und ihre Angewohnheit, kaskadenförmig zu wachsen. Ob Garten, Balkon oder Terrasse, die Anwesenheit dieser Staude verschönert Ihren Raum.

Die Eigenschaften der Begonie 'Cascade Florence'

Die Begonie 'Cascade Florence' sind durch ihre hängende Natur und ihre üppige Blüte während der Wachstumsperiode wahre Schmuckstücke. Ihre glockenförmigen Kaskadenblüten können in verschiedenen Farben erscheinen, von kräftigem Rot über zartes Rosa bis hin zu makellosem Weiß und strahlendem Gelb. Diese erscheint während der gesamten Blütezeit. Ihr Laub ist meist glänzend grün, das von Mustern begleitet wird oder mit silbernen Flecken markiert ist. Es ist zu beachten, dass diese Pflanze sehr anpassungsfähig ist und sowohl im Teilschatten als auch im indirekten Licht gedeihen kann. Dies verleiht ihr den Charakter der Vielseitigkeit.

Die Pflanzung der Begonie 'Cascade Florence'

Für eine erfolgreiche Pflanzung ist es wichtig, einen geeigneten Standort zu wählen. Unsere professionelle Meinung ist, dass diese Pflanze einen Platz bevorzugt, an dem sie Teilschatten oder indirektes Licht genießen kann, vor allem während der heißesten Stunden des Tages. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen einen gut durchlässigen Boden, der reich an organischem Material ist. Die Verwendung von Kompost oder Torf ist notwendig, um den Boden zu verbessern.

Wir empfehlen Ihnen, die Begonien etwa 5 bis 10 cm tief in den Boden zu pflanzen, mit einem Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen. Um die Wurzeln zu etablieren, achten Sie darauf, dass Sie nach dem Einpflanzen gut gießen. Die Bakker-Profis raten Ihnen, den Boden konstant feucht zu halten, jedoch nicht zu viel Wasser zu verwenden.

Zum Düngen geben Sie während der Wachstumssaison alle zwei Wochen einen verdünnten Flüssigdünger, so dass die Pflanze regelmäßig versorgt wird.

Pflege der Begonie 'Cascade Florence'

Die Bakker-Spezialisten empfehlen regelmäßiges Beschneiden, um ein gesundes Wachstum und eine reiche Blüte zu fördern. Auf Anzeichen von Schädlingen wie Blattläusen oder Schildläusen sollte geachtet werden. Bei einem Befall wird der Einsatz biologischer Bekämpfungsmethoden oder milder Insektizide bevorzugt. Im Herbst sollte man in Erwägung ziehen, die Begonien ins Haus zu holen oder sie mit einem Wintervlies zu schützen, um sie vor Frost zu bewahren.

Kombination mit anderen Pflanzen

Die Begonie 'Cascade Florence' mit ihren voluminösen und farbenfrohen Blüten gedeihen prächtig in Kombination mit anderen Pflanzen. Ihr überhängender Habitus und ihre kräftigen Farbtöne passen harmonisch zu Pflanzen mit silbernem Laub, wie Dichondra 'Silver Falls', die eine weiche Textur und einen Farbkontrast hinzufügen. Auch Fuchsien mit ihren zarten Blüten können Begonien begleiten, um eine Kaskade aus Farben und Formen zu schaffen. Für ein Spiel mit Höhe und Struktur sorgen Gräser wie Pennisetum setaceum für einen Hauch von Eleganz und Bewegung und betonen das üppige Erscheinungsbild der Begonien. Petunien schließlich bieten eine Fülle von Blüten und vervollständigen das Schauspiel mit einer Fülle von Nuancen und Formen, sodass ein lebendiges und schillerndes Bild entsteht.

Wussten Sie schon?

Am Ende der Wachstumssaison können die Knollen geerntet werden, um Saison für Saison zu blühen. Dazu müssen Sie die Knollen nur ausgraben und über den Winter an einem kühlen, trockenen Ort lagern, bis sie im nächsten Frühjahr für eine Neuanpflanzung zur Verfügung stehen.

Ref : 020536
Ref : 020536
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe