Kugelamarant Strawberry Fields
Gomphrena haageana
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Die scharlachrote Amarantine Strawberry, Blüten, die an Erdbeeren erinnern.

Die Scharlachrote Amarantine Strawberry fields ist eine Zierpflanze, die wegen ihres farbenfrohen und zarten Aussehens geschätzt wird. Mit ihren roten, erdbeerähnlichen Blüten fällt sie auf jeden Fall auf. Diese Pflanze wird daher von den Bakker Gärtnern vorgeschlagen, um Ihrem Garten oder Ihren Töpfen einen schönen Farbtupfer zu verleihen.

Eigenschaften und Verwendung

Es gibt mehrere Sorten des Scharlachroten Amaranths, die sich in Bezug auf Größe, Blütenfarbe und Blütezeit unterscheiden. Beispielsweise ist Amaranthus cruentus eine Art, die besonders für ihre leuchtend roten Blüten und ihre lange Blütezeit bekannt ist. Außerdem gibt es die Sorte Hypochondriacus, die auch unter dem Namen "Love Lies Bleeding" bekannt ist. Diese zeichnet sich durch ihre hängenden roten Blüten und ihre üppige Blütezeit aus.

In Bezug auf die Verwendung ist die Scharlachrote Amarantine Strawberry fields eine ideale Zierpflanze, um Ihrem Garten oder Ihren Töpfen mehr Struktur zu verleihen. Auch als Schnittblume ist sie sehr beliebt.

Die Bedingungen für die Pflanzung

Um die Scharlachrote Amarantine erfolgreich zu pflanzen, sollten Sie wissen, dass diese Pflanze Wärme liebt. Aus diesem Grund eignet sie sich am besten für warme und sonnige Klimazonen. Wenn Sie in einer kälteren Region leben, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Pflanze in einem Topf zu kultivieren, damit Sie sie bei Frost ins Haus holen können.

Die Scharlachrote Amarantine liebt einen nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden. Geben Sie daher ruhig Kompost oder Mist hinzu, um die Bodenqualität zu verbessern und die Nährstoffe zu liefern, die die Pflanze zum Wachsen benötigt. Achten Sie auch darauf, den pH-Wert zu überwachen und den Boden gegebenenfalls anzupassen, um einen leicht sauren bis neutralen pH-Wert zu erhalten.

Die Anpflanzung der Scharlachroten Amarantine im Gewächshaus eignet sich hervorragend, um die Jungpflanzen vor extremen Temperaturen zu schützen. Sobald diese erscheinen, sollten Sie sie ausdünnen, damit sie sich nicht überlappen. Anschließend können Sie sie in Ihren Garten oder in Ihre Töpfe pflanzen.

Es ist zu betonen, dass die Scharlachrote Amarantine eine einjährige Pflanze ist. Das bedeutet, dass sie nach dem Einpflanzen im nächsten Jahr nicht wiederkommt. Sie produziert jedoch Samen, die im nächsten Jahr keimen werden, wenn Sie sie an der Pflanze belassen, bevor sie abstirbt. Andernfalls können Sie die Samen aus der Pflanze gewinnen und im nächsten Jahr einpflanzen.

Tipps zur Pflege

In Bezug auf die Pflege sollte Ihre Pflanze vor extremen Temperaturen und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Dies ist vor allem während der heißesten Stunden des Tages wichtig. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen außerdem, verwelkte Blumen regelmäßig zurückzuschneiden, um eine kontinuierliche Blüte zu fördern.

Achten Sie außerdem auf Unkraut rund um die Scharlachrote Amarantine, da dieses schnell die Oberhand gewinnen und die Blüten ersticken kann. Sie sollten sie daher regelmäßig entfernen, damit sich der Scharlachrote Amaranth richtig entfalten kann.

Kugelamarant Strawberry Fields Gomphrena haageana

Kugelamarant Strawberry Fields
Gomphrena haageana
Normaler Preis 2,65 €
Verkaufspreis 2,65 € Normaler Preis 2,65 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Blüte Juli - September
Aussaatzeit Mai - Juni
Pflanzabstand 30 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 40 cm
Beschreibung

Die scharlachrote Amarantine Strawberry, Blüten, die an Erdbeeren erinnern.

Die Scharlachrote Amarantine Strawberry fields ist eine Zierpflanze, die wegen ihres farbenfrohen und zarten Aussehens geschätzt wird. Mit ihren roten, erdbeerähnlichen Blüten fällt sie auf jeden Fall auf. Diese Pflanze wird daher von den Bakker Gärtnern vorgeschlagen, um Ihrem Garten oder Ihren Töpfen einen schönen Farbtupfer zu verleihen.

Eigenschaften und Verwendung

Es gibt mehrere Sorten des Scharlachroten Amaranths, die sich in Bezug auf Größe, Blütenfarbe und Blütezeit unterscheiden. Beispielsweise ist Amaranthus cruentus eine Art, die besonders für ihre leuchtend roten Blüten und ihre lange Blütezeit bekannt ist. Außerdem gibt es die Sorte Hypochondriacus, die auch unter dem Namen "Love Lies Bleeding" bekannt ist. Diese zeichnet sich durch ihre hängenden roten Blüten und ihre üppige Blütezeit aus.

In Bezug auf die Verwendung ist die Scharlachrote Amarantine Strawberry fields eine ideale Zierpflanze, um Ihrem Garten oder Ihren Töpfen mehr Struktur zu verleihen. Auch als Schnittblume ist sie sehr beliebt.

Die Bedingungen für die Pflanzung

Um die Scharlachrote Amarantine erfolgreich zu pflanzen, sollten Sie wissen, dass diese Pflanze Wärme liebt. Aus diesem Grund eignet sie sich am besten für warme und sonnige Klimazonen. Wenn Sie in einer kälteren Region leben, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Pflanze in einem Topf zu kultivieren, damit Sie sie bei Frost ins Haus holen können.

Die Scharlachrote Amarantine liebt einen nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden. Geben Sie daher ruhig Kompost oder Mist hinzu, um die Bodenqualität zu verbessern und die Nährstoffe zu liefern, die die Pflanze zum Wachsen benötigt. Achten Sie auch darauf, den pH-Wert zu überwachen und den Boden gegebenenfalls anzupassen, um einen leicht sauren bis neutralen pH-Wert zu erhalten.

Die Anpflanzung der Scharlachroten Amarantine im Gewächshaus eignet sich hervorragend, um die Jungpflanzen vor extremen Temperaturen zu schützen. Sobald diese erscheinen, sollten Sie sie ausdünnen, damit sie sich nicht überlappen. Anschließend können Sie sie in Ihren Garten oder in Ihre Töpfe pflanzen.

Es ist zu betonen, dass die Scharlachrote Amarantine eine einjährige Pflanze ist. Das bedeutet, dass sie nach dem Einpflanzen im nächsten Jahr nicht wiederkommt. Sie produziert jedoch Samen, die im nächsten Jahr keimen werden, wenn Sie sie an der Pflanze belassen, bevor sie abstirbt. Andernfalls können Sie die Samen aus der Pflanze gewinnen und im nächsten Jahr einpflanzen.

Tipps zur Pflege

In Bezug auf die Pflege sollte Ihre Pflanze vor extremen Temperaturen und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Dies ist vor allem während der heißesten Stunden des Tages wichtig. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen außerdem, verwelkte Blumen regelmäßig zurückzuschneiden, um eine kontinuierliche Blüte zu fördern.

Achten Sie außerdem auf Unkraut rund um die Scharlachrote Amarantine, da dieses schnell die Oberhand gewinnen und die Blüten ersticken kann. Sie sollten sie daher regelmäßig entfernen, damit sich der Scharlachrote Amaranth richtig entfalten kann.

Ref : 021006
Ref : 021006
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe