Mehrjährige Stockrose Parkallee
Alcalthaea suffrutescens parkallee
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Die Mehrjährige Stockrose Parkallee: Eine Art mit bezaubernden Blüten und verschiedenen Farben, die den Garten zum Leuchten bringen.

Die mehrjährige Stockrose Parkallee, ist in Südeuropa beheimatet. Sie ist eine Blumensorte, die Gartenliebhaber aufgrund ihrer historischen Herkunft und ihrer unverwechselbaren Merkmale in ihren Bann zieht. Die zur Familie der Malvaceae gehörende Sorte ist für ihre lange Lebensdauer und ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber wechselnden Witterungsbedingungen bekannt. Ihre Pflege ist relativ einfach, da sie in einem gut durchlässigen, sonnigen Boden gedeiht und nur regelmäßig gegossen werden muss. Sie eignet sich hervorragend als Beet- oder Rabattenpflanze und verleiht jedem Außenbereich eine natürliche Note.

Die charakteristischen Merkmale der mehrjährige Stockrose Parkallee

Die mehrjährige Stockrose Parkallee hat ihren Namen von ihren großen, schalenförmigen Blüten. Sie scheinen an hohen, vertikalen Stielen entlang zu schweben. Darüber hinaus sind ihre Blüten vielfältig und bieten eine Farbpalette von Weiß über Purpur bis hin zu kräftigem Rosa. Diese Vielfalt verleiht jedem Garten eine einzigartige visuelle Dimension. Darüber hinaus spielt die Pflanze eine wichtige ökologische Rolle, indem sie bestäubende Insekten wie Schmetterlinge und Bienen anzieht.

Art der Pflanzung dieser Sorte

Die mehrjährige Stockrose Parkallee zu pflanzen, ist ein aufregender Schritt für Gärtner aller Niveaus. Um den Erfolg dieser Blumenpracht in Ihrem Garten zu garantieren, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, diese einfachen Tipps zu befolgen. In erster Linie sollten Sie einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden wählen. Graben Sie zunächst ein Loch, das doppelt so breit wie der Wurzelballen der Pflanze und genauso tief ist. Zweitens empfehlen wir Ihnen, hochwertigen Kompost oder Blumenerde mit dem entfernten Boden zu vermischen. Das soll seine Struktur und Fruchtbarkeit verbessern. Legen Sie anschließend Ihre Rose vorsichtig in das Loch und achten Sie darauf, dass die Spitze des Wurzelballens mit dem umgebenden Boden bündig ist. Füllen Sie das Loch dann mit der Mischung aus Boden und Kompost. Wir empfehlen Ihnen, es leicht anzudrücken, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Gießen Sie schließlich reichlich, um den Wurzeln beim Anwachsen zu helfen. Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie die Pracht dieser Art in Ihrem Garten noch viele kommende Jahreszeiten lang genießen.

Wie pflegt man die mehrjährige Stockrose Parkallee richtig?

Die Pflege der mehrjährige Stockrose Parkallee ist für jeden Gärtner, auch für Anfänger, zu bewältigen. Um diese Pflanze gesund zu erhalten, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, die folgenden Schlüsselschritte zu befolgen.

Zunächst halten Sie den Boden leicht feucht, vor allem in trockenen Perioden. Gießen Sie dazu regelmäßig, aber vermeiden Sie es, die Blätter zu nass zu machen, um Krankheiten vorzubeugen. Schneiden Sie außerdem im Spätherbst oder frühen Frühjahr trockene oder beschädigte Stängel nahe der Basis zurück. Das soll das Wachstum neuer Triebe fördern. Tragen Sie außerdem eine Schicht organischen Mulch um die Basis der Pflanze auf. Das soll die Bodenfeuchtigkeit erhalten, das Wachstum von Unkraut reduzieren und die Wurzeln vor Kälte schützen. Außerdem zeigt unsere Analyse, dass im zeitigen Frühjahr das Ausbringen eines ausgewogenen Düngers das Wachstum und die Blüte fördert. Vermeiden Sie jedoch eine Überdüngung, da dies zu einem übermäßigen Laubwachstum auf Kosten der Blüten führen kann. Achten Sie schließlich auf Anzeichen von Krankheiten wie Rost oder Blattflecken. Diese können Sie bei Bedarf mit geeigneten Produkten behandeln.

Weitere Vorteile, wenn wir diese Pflanze in unseren Garten aufnehmen.

Neben ihrer auffallenden Schönheit und ihrer Pflegeleichtigkeit hat die mehrjährige Stockrose Parkallee noch weitere reizvolle Vorzüge. Ihre hohen, vertikalen Stängel sorgen für eine vertikale Dynamik im Garten und fügen visuelle Struktur hinzu. Darüber hinaus wirkt sie wie ein natürlicher Sichtschutz und bietet Privatsphäre in den Außenbereichen. Ihre Blüten locken nicht nur Bestäuber an, sondern lockern auch den Raum auf und können sogar in frischen Sträußen verwendet werden. Außerdem ist diese Sorte robust gegenüber städtischen und Küstenbedingungen, was sie zu einer vielseitigen Wahl für verschiedene Umgebungen macht. Mit ihrer langen Lebensdauer und Wetterbeständigkeit wird diese Pflanze zu einer blühenden Investition in jeden Garten.

Mehrjährige Stockrose Parkallee Alcalthaea suffrutescens parkallee

Mehrjährige Stockrose Parkallee
Alcalthaea suffrutescens parkallee
Normaler Preis 7,45 €
Verkaufspreis 7,45 € Normaler Preis 7,45 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juni - September
Orange
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Wachstumshöhe 150 cm
Beschreibung

Die Mehrjährige Stockrose Parkallee: Eine Art mit bezaubernden Blüten und verschiedenen Farben, die den Garten zum Leuchten bringen.

Die mehrjährige Stockrose Parkallee, ist in Südeuropa beheimatet. Sie ist eine Blumensorte, die Gartenliebhaber aufgrund ihrer historischen Herkunft und ihrer unverwechselbaren Merkmale in ihren Bann zieht. Die zur Familie der Malvaceae gehörende Sorte ist für ihre lange Lebensdauer und ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber wechselnden Witterungsbedingungen bekannt. Ihre Pflege ist relativ einfach, da sie in einem gut durchlässigen, sonnigen Boden gedeiht und nur regelmäßig gegossen werden muss. Sie eignet sich hervorragend als Beet- oder Rabattenpflanze und verleiht jedem Außenbereich eine natürliche Note.

Die charakteristischen Merkmale der mehrjährige Stockrose Parkallee

Die mehrjährige Stockrose Parkallee hat ihren Namen von ihren großen, schalenförmigen Blüten. Sie scheinen an hohen, vertikalen Stielen entlang zu schweben. Darüber hinaus sind ihre Blüten vielfältig und bieten eine Farbpalette von Weiß über Purpur bis hin zu kräftigem Rosa. Diese Vielfalt verleiht jedem Garten eine einzigartige visuelle Dimension. Darüber hinaus spielt die Pflanze eine wichtige ökologische Rolle, indem sie bestäubende Insekten wie Schmetterlinge und Bienen anzieht.

Art der Pflanzung dieser Sorte

Die mehrjährige Stockrose Parkallee zu pflanzen, ist ein aufregender Schritt für Gärtner aller Niveaus. Um den Erfolg dieser Blumenpracht in Ihrem Garten zu garantieren, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, diese einfachen Tipps zu befolgen. In erster Linie sollten Sie einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden wählen. Graben Sie zunächst ein Loch, das doppelt so breit wie der Wurzelballen der Pflanze und genauso tief ist. Zweitens empfehlen wir Ihnen, hochwertigen Kompost oder Blumenerde mit dem entfernten Boden zu vermischen. Das soll seine Struktur und Fruchtbarkeit verbessern. Legen Sie anschließend Ihre Rose vorsichtig in das Loch und achten Sie darauf, dass die Spitze des Wurzelballens mit dem umgebenden Boden bündig ist. Füllen Sie das Loch dann mit der Mischung aus Boden und Kompost. Wir empfehlen Ihnen, es leicht anzudrücken, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Gießen Sie schließlich reichlich, um den Wurzeln beim Anwachsen zu helfen. Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie die Pracht dieser Art in Ihrem Garten noch viele kommende Jahreszeiten lang genießen.

Wie pflegt man die mehrjährige Stockrose Parkallee richtig?

Die Pflege der mehrjährige Stockrose Parkallee ist für jeden Gärtner, auch für Anfänger, zu bewältigen. Um diese Pflanze gesund zu erhalten, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, die folgenden Schlüsselschritte zu befolgen.

Zunächst halten Sie den Boden leicht feucht, vor allem in trockenen Perioden. Gießen Sie dazu regelmäßig, aber vermeiden Sie es, die Blätter zu nass zu machen, um Krankheiten vorzubeugen. Schneiden Sie außerdem im Spätherbst oder frühen Frühjahr trockene oder beschädigte Stängel nahe der Basis zurück. Das soll das Wachstum neuer Triebe fördern. Tragen Sie außerdem eine Schicht organischen Mulch um die Basis der Pflanze auf. Das soll die Bodenfeuchtigkeit erhalten, das Wachstum von Unkraut reduzieren und die Wurzeln vor Kälte schützen. Außerdem zeigt unsere Analyse, dass im zeitigen Frühjahr das Ausbringen eines ausgewogenen Düngers das Wachstum und die Blüte fördert. Vermeiden Sie jedoch eine Überdüngung, da dies zu einem übermäßigen Laubwachstum auf Kosten der Blüten führen kann. Achten Sie schließlich auf Anzeichen von Krankheiten wie Rost oder Blattflecken. Diese können Sie bei Bedarf mit geeigneten Produkten behandeln.

Weitere Vorteile, wenn wir diese Pflanze in unseren Garten aufnehmen.

Neben ihrer auffallenden Schönheit und ihrer Pflegeleichtigkeit hat die mehrjährige Stockrose Parkallee noch weitere reizvolle Vorzüge. Ihre hohen, vertikalen Stängel sorgen für eine vertikale Dynamik im Garten und fügen visuelle Struktur hinzu. Darüber hinaus wirkt sie wie ein natürlicher Sichtschutz und bietet Privatsphäre in den Außenbereichen. Ihre Blüten locken nicht nur Bestäuber an, sondern lockern auch den Raum auf und können sogar in frischen Sträußen verwendet werden. Außerdem ist diese Sorte robust gegenüber städtischen und Küstenbedingungen, was sie zu einer vielseitigen Wahl für verschiedene Umgebungen macht. Mit ihrer langen Lebensdauer und Wetterbeständigkeit wird diese Pflanze zu einer blühenden Investition in jeden Garten.

Ref : 024196
Ref : 024196
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe