Mini Apfelbaum Gala
Malus domestica gala
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Mini-Apfelbaum Gala: Verschönert Ihre Terrasse und Ihren Balkon.

Der Mini-Apfelbaum Gala ist ideal für kleine Flächen und produziert reichlich köstliche, knackige Äpfel. Er eignet sich perfekt für unerfahrene Gärten, ist pflegeleicht und verschönert den Garten. Kultivieren Sie ihn in Töpfen oder im Freiland für eine schmackhafte Hausernte.

Eigenschaften

Der Mini-Apfelbaum Gala ist unter dem botanischen Namen Malus domestica 'Gala' bekannt. Diese Zwergsorte zeichnet sich durch ihre geringe Größe und ihren kompakten Wuchs aus. Sie erreicht in der Regel eine Höhe von 1,5 bis 2 m. Die Art ist eine ausgezeichnete Wahl für kleine Gärten, Innenhöfe oder sogar Balkone. Ihre glänzenden dunkelgrünen Blätter bilden einen schönen Kontrast zu den rosa und weißen Blüten im Frühling. Sie sorgen für ein wunderbares visuelles Schauspiel auf Ihrem Grundstück.

Er produziert kleine Äpfel, die außergewöhnlich schmackhaft sind. Die Früchte sind süß, knusprig und saftig. Sie eignen sich hervorragend für Snacks, Desserts und selbstgemachten Apfelsaft.

Die verschiedenen Sorten

Den Mini-Apfelbaum Gala gibt es in mehreren Untersorten und Hybriden. Der Mini-Apfelbaum Gala Nain Red Delicious produziert vibrierend rote Äpfel mit süßem, knackigem Fruchtfleisch. Er verleiht Ihrem Garten einen Hauch von Farbe. Diese Deklination fasziniert Liebhaber von roten Äpfeln. Der Mini-Apfelbaum Gala Golden Delicious liefert goldgelbe Äpfel. Diese haben ein süßes und aromatisches Fruchtfleisch. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl zum Backen und für die Zubereitung von Apfelkompott. Der Mini-Apfelbaum Gala Granny Smith produziert Äpfel mit einer pikanten Note für Ihren Garten. Die Früchte eignen sich für Liebhaber grüner Äpfel. Sie eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Apfelkuchen.

Tipps für den Anbau

Die Pflanzung des Mini-Apfelbaums Gala ist relativ einfach. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Platz in Ihrem Garten für den Anbau dieser Sorte zu wählen. Bevorzugen Sie einen Standort, der mindestens 6 Stunden direkte Sonneneinstrahlung pro Tag erhält. Achten Sie darauf, dass der Boden gut drainiert ist, um Wurzelfäule zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen, ein Loch zu graben, das doppelt so breit und tief wie der Wurzelballen ist. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, Kompost oder organischen Dünger auf den Boden des Lochs zu geben, um den Boden anzureichern. Nehmen Sie die Pflanze vorsichtig aus dem Topf und setzen Sie sie in das Loch. Füllen Sie die Erde ein und drücken Sie sie vorsichtig fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Die Bakker-Experten empfehlen, nach dem Einpflanzen großzügig zu gießen, damit die Pflanze ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Setzen Sie die regelmäßige Befeuchtung im ersten Jahr fort, um den Wurzeln beim Anwachsen zu helfen.

Pflege des Apfelbaums

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, den Gala-Mini-Apfelbaum regelmäßig im zeitigen Frühjahr zu beschneiden. Bei diesem Schritt werden tote, kranke oder überfüllte Äste entfernt. Dadurch wird das Wachstum neuer Triebe gefördert. Düngen Sie den Baum im zeitigen Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger. Dadurch werden die für das Wachstum und die Fruchtbildung des Baumes notwendigen Nährstoffe bereitgestellt. Beobachten Sie den Apfelbaum von Zeit zu Zeit auf Schädlinge wie Blattläuse und Spinnmilben. Behandeln Sie bei Problemen schnell, um Schäden an den Früchten zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen, vor allem in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Diese Sorte lässt sich mit vielen anderen Arten kombinieren, z. B. mit Frühlingsblumen, Kräutern und Beerensträuchern.

Kombination mit anderen Pflanzen

Um die Harmonie und Vielfalt Ihres Gartens zu bereichern, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihren Gala-Mini-Apfelbaum mit kompatiblen Pflanzen zu kombinieren. Integrieren Sie Tulpen- oder Osterglockenzwiebeln um den Apfelbaum herum, um den Frühling mit ihren Farben zu beleben und die Bestäubung zu fördern. Kräuter wie Minze, Basilikum und Schnittlauch gedeihen nicht nur in der Nähe des Apfelbaums, sondern bereichern auch Ihre Küche mit frischen Aromen. Um die Ästhetik Ihres Gartens und seinen Ertrag zu ergänzen, sind Himbeer- oder Johannisbeersträucher eine gute Wahl, die sowohl schmackhafte Beeren als auch einen dekorativen Akzent bieten.

Mini Apfelbaum Gala Malus domestica gala

Mini Apfelbaum Gala
Malus domestica gala
Normaler Preis 19,95 €
Verkaufspreis 19,95 € Normaler Preis 19,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte April - Mai
Pflanzzeit Februar - Mai, Oktober - Dezember
Oktober - November
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Mehrfarbig
Wachstumshöhe 160 cm
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Beschreibung

Mini-Apfelbaum Gala: Verschönert Ihre Terrasse und Ihren Balkon.

Der Mini-Apfelbaum Gala ist ideal für kleine Flächen und produziert reichlich köstliche, knackige Äpfel. Er eignet sich perfekt für unerfahrene Gärten, ist pflegeleicht und verschönert den Garten. Kultivieren Sie ihn in Töpfen oder im Freiland für eine schmackhafte Hausernte.

Eigenschaften

Der Mini-Apfelbaum Gala ist unter dem botanischen Namen Malus domestica 'Gala' bekannt. Diese Zwergsorte zeichnet sich durch ihre geringe Größe und ihren kompakten Wuchs aus. Sie erreicht in der Regel eine Höhe von 1,5 bis 2 m. Die Art ist eine ausgezeichnete Wahl für kleine Gärten, Innenhöfe oder sogar Balkone. Ihre glänzenden dunkelgrünen Blätter bilden einen schönen Kontrast zu den rosa und weißen Blüten im Frühling. Sie sorgen für ein wunderbares visuelles Schauspiel auf Ihrem Grundstück.

Er produziert kleine Äpfel, die außergewöhnlich schmackhaft sind. Die Früchte sind süß, knusprig und saftig. Sie eignen sich hervorragend für Snacks, Desserts und selbstgemachten Apfelsaft.

Die verschiedenen Sorten

Den Mini-Apfelbaum Gala gibt es in mehreren Untersorten und Hybriden. Der Mini-Apfelbaum Gala Nain Red Delicious produziert vibrierend rote Äpfel mit süßem, knackigem Fruchtfleisch. Er verleiht Ihrem Garten einen Hauch von Farbe. Diese Deklination fasziniert Liebhaber von roten Äpfeln. Der Mini-Apfelbaum Gala Golden Delicious liefert goldgelbe Äpfel. Diese haben ein süßes und aromatisches Fruchtfleisch. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl zum Backen und für die Zubereitung von Apfelkompott. Der Mini-Apfelbaum Gala Granny Smith produziert Äpfel mit einer pikanten Note für Ihren Garten. Die Früchte eignen sich für Liebhaber grüner Äpfel. Sie eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Apfelkuchen.

Tipps für den Anbau

Die Pflanzung des Mini-Apfelbaums Gala ist relativ einfach. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Platz in Ihrem Garten für den Anbau dieser Sorte zu wählen. Bevorzugen Sie einen Standort, der mindestens 6 Stunden direkte Sonneneinstrahlung pro Tag erhält. Achten Sie darauf, dass der Boden gut drainiert ist, um Wurzelfäule zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen, ein Loch zu graben, das doppelt so breit und tief wie der Wurzelballen ist. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, Kompost oder organischen Dünger auf den Boden des Lochs zu geben, um den Boden anzureichern. Nehmen Sie die Pflanze vorsichtig aus dem Topf und setzen Sie sie in das Loch. Füllen Sie die Erde ein und drücken Sie sie vorsichtig fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Die Bakker-Experten empfehlen, nach dem Einpflanzen großzügig zu gießen, damit die Pflanze ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Setzen Sie die regelmäßige Befeuchtung im ersten Jahr fort, um den Wurzeln beim Anwachsen zu helfen.

Pflege des Apfelbaums

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, den Gala-Mini-Apfelbaum regelmäßig im zeitigen Frühjahr zu beschneiden. Bei diesem Schritt werden tote, kranke oder überfüllte Äste entfernt. Dadurch wird das Wachstum neuer Triebe gefördert. Düngen Sie den Baum im zeitigen Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger. Dadurch werden die für das Wachstum und die Fruchtbildung des Baumes notwendigen Nährstoffe bereitgestellt. Beobachten Sie den Apfelbaum von Zeit zu Zeit auf Schädlinge wie Blattläuse und Spinnmilben. Behandeln Sie bei Problemen schnell, um Schäden an den Früchten zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen, vor allem in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Diese Sorte lässt sich mit vielen anderen Arten kombinieren, z. B. mit Frühlingsblumen, Kräutern und Beerensträuchern.

Kombination mit anderen Pflanzen

Um die Harmonie und Vielfalt Ihres Gartens zu bereichern, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihren Gala-Mini-Apfelbaum mit kompatiblen Pflanzen zu kombinieren. Integrieren Sie Tulpen- oder Osterglockenzwiebeln um den Apfelbaum herum, um den Frühling mit ihren Farben zu beleben und die Bestäubung zu fördern. Kräuter wie Minze, Basilikum und Schnittlauch gedeihen nicht nur in der Nähe des Apfelbaums, sondern bereichern auch Ihre Küche mit frischen Aromen. Um die Ästhetik Ihres Gartens und seinen Ertrag zu ergänzen, sind Himbeer- oder Johannisbeersträucher eine gute Wahl, die sowohl schmackhafte Beeren als auch einen dekorativen Akzent bieten.

Ref : 007833
Ref : 007833
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe