Nelke Grenadin Scarlet (x2)
Dianthus caryophyllus grenadin scarlet
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt
1 von 2
2 Nelke Grenadin Scarlet: Eine Pflanze, die Ihren Garten verschönert und duften lässt.

Die Nelke ist wegen ihres immergrünen Laubs und ihrer farbenprächtigen, üppigen und lang anhaltenden Blüte sehr beliebt und sorgt sowohl im Innen- als auch im Außenbereich für eine außergewöhnliche dekorative Note. Die Pflanze besteht in der Regel aus einem kompakten Wuchs mit kleinen roten Blüten, die herrlich duften. Einmal gepflanzt, erneuert sie sich den ganzen Sommer über und findet zart ihren Platz in Steingärten und Rabatten. Sie können Ihre Zwerg-Nelken auch in Töpfen oder Blumenkästen auf dem Balkon kultivieren.

Die verschiedenen Arten von Nelken

Die Wahl einer Zwergnelke sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Aus diesem Grund empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, einige spezifische Hinweise zu beachten, damit Ihr Vorhaben gelingt. Es gibt nämlich verschiedene Arten von Nelken, darunter die Grenadin Scarlet, die sich durch ihre Blütezeit und ihr immergrünes Laub auszeichnet. Die Damaszener-Nelke hingegen hat rote und rosafarbene Blüten mit dunkelgrünen Blättern. Um Ihrem Außenbereich eine dekorative Note zu verleihen, können Sie sich auch für die Florentiner Nelke entscheiden. Diese zeichnet sich durch gelbe Blüten und hellgrüne Blätter aus. Wer Lust auf größere und üppigere Blüten hat, kann sich für Sorten mit gefüllten Blüten entscheiden.

Tipps zum Anpflanzen und Pflegen der Nelke.

Der Anbau dieser Art ist recht einfach. Sie können auch dann damit beginnen, wenn Sie keinen grünen Daumen haben. Beachten Sie einfach die Tipps, die von den Bakker-Profis empfohlen werden. Denken Sie zum Beispiel daran, der Pflanze einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Boden zu bieten. Wenn Ihr Boden schwer und lehmig ist, können Sie ruhig Sand oder Kies hinzufügen, um die Drainage zu verbessern. Setzen Sie während der Wachstumssaison die Bewässerung bei trockenem Wetter regelmäßig fort. Schneiden Sie auch verwelkte Blumen zurück, um die Erneuerung zu fördern. Was die Bodenbehandlung betrifft, so sollten Sie zwei- bis dreimal einen speziellen Staudendünger verabreichen.

Als mehrjährige Pflanze erneuert sich die Zwergnelke jedes Jahr nach ihrer ersten Blüte. Das bedeutet, dass Sie sie nicht jedes Jahr neu pflanzen müssen . Pflegen Sie sie jedoch weiterhin, damit sie auch in Zukunft üppig blüht. Ein weiterer Punkt, den Sie beachten sollten, ist, dass diese Sorte eine leicht zu vermehrende Pflanze ist. Erzeugen Sie neue Pflanzen aus Stecklingen oder Samen. Um Stecklinge zu vermehren, schneiden Sie im Sommer einfach Stängel von der Mutterpflanze ab, entfernen die unteren Blätter und pflanzen sie in einen leichten, feuchten Boden. Eine gute Luftfeuchtigkeit und viel Licht sind notwendig, um das Wurzelwachstum zu fördern. Um die Samen zu verbreiten, säen Sie sie im Herbst oder im frühen Frühjahr in leichten, feuchten Boden.

Wussten Sie schon?

Neben ihrer praktischen Verwendung gehört die Nelke auch zu den beliebten Pflanzen, die Leidenschaft und Liebe symbolisieren. Daher ist diese Staudenart ein Muss für die Zusammenstellung von Hochzeitssträußen oder als Geschenk für einen lieben Menschen. Rote Blüten sind sehr beliebt, um Liebe und Zuneigung auszudrücken, während gelbe Blüten oft mit Freundschaft in Verbindung gebracht werden.

Nelke Grenadin Scarlet (x2) Dianthus caryophyllus grenadin scarlet

Nelke Grenadin Scarlet (x2)
Dianthus caryophyllus grenadin scarlet
Normaler Preis 18,90 €
Verkaufspreis 18,90 € Normaler Preis 19,90 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Verfügbar ab 04 Sep

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Blüte Juni - September
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 40 cm
Beschreibung

2 Nelke Grenadin Scarlet: Eine Pflanze, die Ihren Garten verschönert und duften lässt.

Die Nelke ist wegen ihres immergrünen Laubs und ihrer farbenprächtigen, üppigen und lang anhaltenden Blüte sehr beliebt und sorgt sowohl im Innen- als auch im Außenbereich für eine außergewöhnliche dekorative Note. Die Pflanze besteht in der Regel aus einem kompakten Wuchs mit kleinen roten Blüten, die herrlich duften. Einmal gepflanzt, erneuert sie sich den ganzen Sommer über und findet zart ihren Platz in Steingärten und Rabatten. Sie können Ihre Zwerg-Nelken auch in Töpfen oder Blumenkästen auf dem Balkon kultivieren.

Die verschiedenen Arten von Nelken

Die Wahl einer Zwergnelke sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Aus diesem Grund empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, einige spezifische Hinweise zu beachten, damit Ihr Vorhaben gelingt. Es gibt nämlich verschiedene Arten von Nelken, darunter die Grenadin Scarlet, die sich durch ihre Blütezeit und ihr immergrünes Laub auszeichnet. Die Damaszener-Nelke hingegen hat rote und rosafarbene Blüten mit dunkelgrünen Blättern. Um Ihrem Außenbereich eine dekorative Note zu verleihen, können Sie sich auch für die Florentiner Nelke entscheiden. Diese zeichnet sich durch gelbe Blüten und hellgrüne Blätter aus. Wer Lust auf größere und üppigere Blüten hat, kann sich für Sorten mit gefüllten Blüten entscheiden.

Tipps zum Anpflanzen und Pflegen der Nelke.

Der Anbau dieser Art ist recht einfach. Sie können auch dann damit beginnen, wenn Sie keinen grünen Daumen haben. Beachten Sie einfach die Tipps, die von den Bakker-Profis empfohlen werden. Denken Sie zum Beispiel daran, der Pflanze einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Boden zu bieten. Wenn Ihr Boden schwer und lehmig ist, können Sie ruhig Sand oder Kies hinzufügen, um die Drainage zu verbessern. Setzen Sie während der Wachstumssaison die Bewässerung bei trockenem Wetter regelmäßig fort. Schneiden Sie auch verwelkte Blumen zurück, um die Erneuerung zu fördern. Was die Bodenbehandlung betrifft, so sollten Sie zwei- bis dreimal einen speziellen Staudendünger verabreichen.

Als mehrjährige Pflanze erneuert sich die Zwergnelke jedes Jahr nach ihrer ersten Blüte. Das bedeutet, dass Sie sie nicht jedes Jahr neu pflanzen müssen . Pflegen Sie sie jedoch weiterhin, damit sie auch in Zukunft üppig blüht. Ein weiterer Punkt, den Sie beachten sollten, ist, dass diese Sorte eine leicht zu vermehrende Pflanze ist. Erzeugen Sie neue Pflanzen aus Stecklingen oder Samen. Um Stecklinge zu vermehren, schneiden Sie im Sommer einfach Stängel von der Mutterpflanze ab, entfernen die unteren Blätter und pflanzen sie in einen leichten, feuchten Boden. Eine gute Luftfeuchtigkeit und viel Licht sind notwendig, um das Wurzelwachstum zu fördern. Um die Samen zu verbreiten, säen Sie sie im Herbst oder im frühen Frühjahr in leichten, feuchten Boden.

Wussten Sie schon?

Neben ihrer praktischen Verwendung gehört die Nelke auch zu den beliebten Pflanzen, die Leidenschaft und Liebe symbolisieren. Daher ist diese Staudenart ein Muss für die Zusammenstellung von Hochzeitssträußen oder als Geschenk für einen lieben Menschen. Rote Blüten sind sehr beliebt, um Liebe und Zuneigung auszudrücken, während gelbe Blüten oft mit Freundschaft in Verbindung gebracht werden.

Ref : 005971-2
Ref : 005971-2
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe