Rispenhortensie Framboisine® Rensam
Hydrangea paniculata framboisine® 'rensam'
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' ist eine Sorte, die wegen ihrer einzigartigen Schönheit und ihrer bemerkenswerten Eigenschaften sehr beliebt ist

Entdecken Sie die Pracht der Framboisine® Rispenhortensie 'Rensam'! Diese aus Asien stammende Pflanze ist wegen ihrer einzigartigen Blütenrispen, die von Himbeerrosa bis Granatrot reichen, sehr beliebt. Ihr elegantes Aussehen und ihre Fähigkeit, sich an verschiedene Umgebungen anzupassen, machen sie zu einer unverzichtbaren Wahl für alle, die ihrem Garten einen Hauch von Charme und Raffinesse verleihen möchten.

Die Eigenschaften der Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam''

Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' ist eine Hortensiensorte, die wegen ihrer spektakulären Blütenstände sehr ausgezeichnet ist. Vom Sommer bis zum Herbst blüht sie reichlich und verleiht Gärten und Beeten einen bemerkenswerten Farbtupfer und außergewöhnliche Schönheit. Ihre Blüten sind in kegelförmigen Rispen angeordnet und weisen eine breite Palette von Farbtönen auf, die von zartem Rosa bis zu tiefem Rot reichen und an das appetitliche Aussehen reifer Himbeeren erinnern. Diese Farbveränderung, die sich im Laufe der Jahreszeiten vollzieht, bietet ein sich ständig veränderndes visuelles Schauspiel. Darüber hinaus bilden die intensiv grünen, glänzenden Blätter einen wunderbaren Kontrast zu den kräftigen Farbtönen dieser Blüten. Im Allgemeinen kann diese Pflanze eine Höhe von 1,5 bis 2 m erreichen, bei einer ähnlichen Breite, was sie zu einer imposanten, aber überschaubaren Erscheinung in den meisten Gärten macht. Laut dem Bakker-Team ist sie aufgrund ihrer Robustheit und Krankheitsresistenz auch für unerfahrene Gärtner leicht zu pflegen.

Tipps für eine erfolgreiche Pflanzung

Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' zu pflanzen ist eine einfache Aufgabe. Es ist jedoch wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. So empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einen teilweise schattigen Standort zu wählen, obwohl diese Sorte auch einen sonnigeren Standort tolerieren kann, wenn sie gut gegossen wird. Achten Sie darauf, dass der Boden reichhaltig, gut durchlässig und leicht sauer ist, um die Wurzelentwicklung und die Blüte zu fördern. Achten Sie darauf, den Boden vor der Pflanzung mit Kompost oder Torf zu verbessern, um seine Struktur und Fruchtbarkeit zu steigern.

Sie können die Pflanzung im Frühjahr oder Herbst bei gemäßigten Temperaturen vornehmen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Pflanzen mindestens einen Meter Abstand zueinander haben, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen und Pilzkrankheiten zu vermeiden.

Tipps für die Pflege der Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam'

Einige regelmäßige Pflegemaßnahmen sind entscheidend, um die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' gesund und in voller Blüte zu halten. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, regelmäßig und mäßig zu gießen, vor allem in Trockenperioden, da die Pflanze einen konstant feuchten, aber gut durchlässigen Boden schätzt. Tragen Sie eine Mulchschicht um die Basis der Pflanze auf, um die Feuchtigkeit zu erhalten und die Wurzeln vor extremen Temperaturschwankungen zu schützen.

Außerdem spielt der Schnitt eine entscheidende Rolle für die Erhaltung der Form und Gesundheit dieses Strauches. Denken Sie daher an einen leichten Rückschnitt im Spätwinter oder zeitigen Frühjahr, bei dem Sie tote oder kranke Äste entfernen und die Länge der Stämme etwas kürzen, um das Wachstum neuer blühender Triebe zu fördern.

Kombinationen mit anderen Pflanzen

Diese Hortensiensorte lässt sich harmonisch mit einer Vielzahl anderer Pflanzen kombinieren und schafft so attraktive und ausgewogene Landschaftskompositionen. Beispielsweise kann sie neben frühlingsblühenden Sträuchern wie Flieder oder Azaleen gepflanzt werden und bietet so das ganze Jahr über eine Abfolge von Farben.

Sie passt auch gut zu Stauden wie Hosta, Astilben und Farnen, die die gleichen Kulturbedingungen schätzen und deren üppiges Laub die farbenfrohen Rispen der Hortensie perfekt ergänzt. Für einen starken Kontrast können Ziergräser wie Miscanthus oder Pennisetum verwendet werden, die dem Arrangement Textur und Bewegung verleihen.


Rispenhortensie Framboisine® Rensam Hydrangea paniculata framboisine® 'rensam'

Rispenhortensie Framboisine® Rensam
Hydrangea paniculata framboisine® 'rensam'
Normaler Preis 9,95 €
Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 9,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -22°C (zone 6a)
Mehrfarbig
Blüte Juni - Oktober
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 150 cm
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Wachstumshöhe 150 cm
Beschreibung

Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' ist eine Sorte, die wegen ihrer einzigartigen Schönheit und ihrer bemerkenswerten Eigenschaften sehr beliebt ist

Entdecken Sie die Pracht der Framboisine® Rispenhortensie 'Rensam'! Diese aus Asien stammende Pflanze ist wegen ihrer einzigartigen Blütenrispen, die von Himbeerrosa bis Granatrot reichen, sehr beliebt. Ihr elegantes Aussehen und ihre Fähigkeit, sich an verschiedene Umgebungen anzupassen, machen sie zu einer unverzichtbaren Wahl für alle, die ihrem Garten einen Hauch von Charme und Raffinesse verleihen möchten.

Die Eigenschaften der Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam''

Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' ist eine Hortensiensorte, die wegen ihrer spektakulären Blütenstände sehr ausgezeichnet ist. Vom Sommer bis zum Herbst blüht sie reichlich und verleiht Gärten und Beeten einen bemerkenswerten Farbtupfer und außergewöhnliche Schönheit. Ihre Blüten sind in kegelförmigen Rispen angeordnet und weisen eine breite Palette von Farbtönen auf, die von zartem Rosa bis zu tiefem Rot reichen und an das appetitliche Aussehen reifer Himbeeren erinnern. Diese Farbveränderung, die sich im Laufe der Jahreszeiten vollzieht, bietet ein sich ständig veränderndes visuelles Schauspiel. Darüber hinaus bilden die intensiv grünen, glänzenden Blätter einen wunderbaren Kontrast zu den kräftigen Farbtönen dieser Blüten. Im Allgemeinen kann diese Pflanze eine Höhe von 1,5 bis 2 m erreichen, bei einer ähnlichen Breite, was sie zu einer imposanten, aber überschaubaren Erscheinung in den meisten Gärten macht. Laut dem Bakker-Team ist sie aufgrund ihrer Robustheit und Krankheitsresistenz auch für unerfahrene Gärtner leicht zu pflegen.

Tipps für eine erfolgreiche Pflanzung

Die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' zu pflanzen ist eine einfache Aufgabe. Es ist jedoch wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. So empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einen teilweise schattigen Standort zu wählen, obwohl diese Sorte auch einen sonnigeren Standort tolerieren kann, wenn sie gut gegossen wird. Achten Sie darauf, dass der Boden reichhaltig, gut durchlässig und leicht sauer ist, um die Wurzelentwicklung und die Blüte zu fördern. Achten Sie darauf, den Boden vor der Pflanzung mit Kompost oder Torf zu verbessern, um seine Struktur und Fruchtbarkeit zu steigern.

Sie können die Pflanzung im Frühjahr oder Herbst bei gemäßigten Temperaturen vornehmen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Pflanzen mindestens einen Meter Abstand zueinander haben, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen und Pilzkrankheiten zu vermeiden.

Tipps für die Pflege der Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam'

Einige regelmäßige Pflegemaßnahmen sind entscheidend, um die Rispenhortensie Framboisine® 'Rensam' gesund und in voller Blüte zu halten. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, regelmäßig und mäßig zu gießen, vor allem in Trockenperioden, da die Pflanze einen konstant feuchten, aber gut durchlässigen Boden schätzt. Tragen Sie eine Mulchschicht um die Basis der Pflanze auf, um die Feuchtigkeit zu erhalten und die Wurzeln vor extremen Temperaturschwankungen zu schützen.

Außerdem spielt der Schnitt eine entscheidende Rolle für die Erhaltung der Form und Gesundheit dieses Strauches. Denken Sie daher an einen leichten Rückschnitt im Spätwinter oder zeitigen Frühjahr, bei dem Sie tote oder kranke Äste entfernen und die Länge der Stämme etwas kürzen, um das Wachstum neuer blühender Triebe zu fördern.

Kombinationen mit anderen Pflanzen

Diese Hortensiensorte lässt sich harmonisch mit einer Vielzahl anderer Pflanzen kombinieren und schafft so attraktive und ausgewogene Landschaftskompositionen. Beispielsweise kann sie neben frühlingsblühenden Sträuchern wie Flieder oder Azaleen gepflanzt werden und bietet so das ganze Jahr über eine Abfolge von Farben.

Sie passt auch gut zu Stauden wie Hosta, Astilben und Farnen, die die gleichen Kulturbedingungen schätzen und deren üppiges Laub die farbenfrohen Rispen der Hortensie perfekt ergänzt. Für einen starken Kontrast können Ziergräser wie Miscanthus oder Pennisetum verwendet werden, die dem Arrangement Textur und Bewegung verleihen.


Ref : 023968
Ref : 023968
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe