3 Kartäusernelken
Dianthus carthusianorum
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt
1 von 2
3 Kartäuser-Nelken: Attraktive und duftende Sorten

Die 3 Kartäuser-Nelken oder Dianthus carthusianorum sind kleine Blumenwunder. Sie blenden den Garten mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit und ihrem angenehmen Duft. Diese Blumen, die ursprünglich aus den Wiesen Europas stammen, faszinieren viele Gärtner.

Vorstellung der Nelken

Die 3 Kartäuser-Nelken bieten Gärtnern mehrere Vorteile. Diese Blumen sind widerstandsfähig und können unter verschiedenen Bedingungen gedeihen, die von trockenen Böden bis hin zu feuchtem Gelände reichen. Sie können sogar in teilweise schattigen Bereichen gedeihen. Diese Sorten sind gut für die Artenvielfalt im Garten und ziehen Schmetterlinge und Bienen an. Ihre zarten Blüten bieten eine gute Nektar- und Pollenquelle für bestäubende Insekten. Sie helfen, das ökologische Gleichgewicht zu unterstützen. Die Blütezeit bringt einen kräftigen Farbtupfer und eine interessante Textur in Ihre Grünanlage. Die dünnen, aufrechten Stängel tragen nelkenförmige Blütentrauben. Diese sind in Rosa-, Purpur- und Weißtönen gehalten. Sie sorgen während der gesamten Wachstumsperiode für einen wunderschönen Anblick.

Bedingungen für den Anbau

Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die 3 Kartäuser-Nelken an einem sonnigen bis leicht schattigen Standort zu pflanzen. Wir empfehlen Ihnen, für einen gut durchlässigen Boden zu sorgen. Diese Blumen mögen keinen zu feuchten Boden. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie bei Bedarf Kompost oder Blumenerde hinzufügen, um die Drainage zu verbessern.

Beim Pflanzen sollten Sie einen Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen einhalten. Dies fördert eine gute Luftzirkulation und verhindert Wurzelkonkurrenz. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, Löcher zu graben, die etwas größer als die Wurzelballen sind. Setzen Sie die Setzlinge vorsichtig hinein und füllen Sie die Zwischenräume mit Erde auf. Unser Expertenteam rät Ihnen, die Pflanzen großzügig zu gießen, damit sie sich gut etablieren können.

Pflege der Nelken

Einmal etabliert, benötigen die 3 Kartäuser-Nelken wenig Pflege, um zu gedeihen. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Dieser Schritt wird dafür sorgen, dass der Boden leicht feucht bleibt. Vermeiden Sie jedoch zu viel Wasser, da es sonst zu Wurzelfäule kommen kann. Planen Sie im Frühjahr eine leichte Düngung mit einem ausgewogenen Dünger ein. Dies fördert ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte. Wir empfehlen Ihnen, verwelkte Blüten regelmäßig zu entfernen, um die Blütezeit zu verlängern und das Erscheinen neuer Blüten zu fördern. Wenden Sie biologische Bekämpfungsmethoden an, z. B. manuelle Reinigung oder das Einführen von räuberischen Insekten. Mit diesen Techniken lassen sich Schädlinge ohne den Einsatz von Chemikalien kontrollieren. Schneiden Sie nach der Blüte leicht zurück, um die kompakte Form der Pflanze zu erhalten und neues Wachstum im nächsten Jahr zu fördern. Vermeiden Sie jedoch einen zu starken Schnitt, um die Gesundheit der Pflanze nicht zu gefährden.

Pflanzen, die sich gut kombinieren lassen

Die 3 Karthäuser-Nelken lassen sich mit vielen Pflanzen kombinieren. Kombinieren Sie sie mit aromatischen Kräutern wie Lavendel und Rosmarin für einen duftenden Garten. Diese Kombinationen werden Bestäuber anlocken und Schädlinge fernhalten. Sie können diese Sorten als Randbepflanzung in gemischten Beeten anpflanzen. Diese Sorten eignen sich auch für Beete, um Teppiche aus leuchtenden Farben zu schaffen.

3 Kartäusernelken Dianthus carthusianorum

3 Kartäusernelken
Dianthus carthusianorum
Normaler Preis 24,60 €
Verkaufspreis 24,60 € Normaler Preis 25,90 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Verfügbar ab 27 Mai
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juli - August
Blätter das ganze Jahr
Lila
Wachstumshöhe 40 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Beet
Beschreibung

3 Kartäuser-Nelken: Attraktive und duftende Sorten

Die 3 Kartäuser-Nelken oder Dianthus carthusianorum sind kleine Blumenwunder. Sie blenden den Garten mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit und ihrem angenehmen Duft. Diese Blumen, die ursprünglich aus den Wiesen Europas stammen, faszinieren viele Gärtner.

Vorstellung der Nelken

Die 3 Kartäuser-Nelken bieten Gärtnern mehrere Vorteile. Diese Blumen sind widerstandsfähig und können unter verschiedenen Bedingungen gedeihen, die von trockenen Böden bis hin zu feuchtem Gelände reichen. Sie können sogar in teilweise schattigen Bereichen gedeihen. Diese Sorten sind gut für die Artenvielfalt im Garten und ziehen Schmetterlinge und Bienen an. Ihre zarten Blüten bieten eine gute Nektar- und Pollenquelle für bestäubende Insekten. Sie helfen, das ökologische Gleichgewicht zu unterstützen. Die Blütezeit bringt einen kräftigen Farbtupfer und eine interessante Textur in Ihre Grünanlage. Die dünnen, aufrechten Stängel tragen nelkenförmige Blütentrauben. Diese sind in Rosa-, Purpur- und Weißtönen gehalten. Sie sorgen während der gesamten Wachstumsperiode für einen wunderschönen Anblick.

Bedingungen für den Anbau

Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die 3 Kartäuser-Nelken an einem sonnigen bis leicht schattigen Standort zu pflanzen. Wir empfehlen Ihnen, für einen gut durchlässigen Boden zu sorgen. Diese Blumen mögen keinen zu feuchten Boden. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie bei Bedarf Kompost oder Blumenerde hinzufügen, um die Drainage zu verbessern.

Beim Pflanzen sollten Sie einen Abstand von etwa 20 bis 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen einhalten. Dies fördert eine gute Luftzirkulation und verhindert Wurzelkonkurrenz. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, Löcher zu graben, die etwas größer als die Wurzelballen sind. Setzen Sie die Setzlinge vorsichtig hinein und füllen Sie die Zwischenräume mit Erde auf. Unser Expertenteam rät Ihnen, die Pflanzen großzügig zu gießen, damit sie sich gut etablieren können.

Pflege der Nelken

Einmal etabliert, benötigen die 3 Kartäuser-Nelken wenig Pflege, um zu gedeihen. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, in trockenen Perioden regelmäßig zu gießen. Dieser Schritt wird dafür sorgen, dass der Boden leicht feucht bleibt. Vermeiden Sie jedoch zu viel Wasser, da es sonst zu Wurzelfäule kommen kann. Planen Sie im Frühjahr eine leichte Düngung mit einem ausgewogenen Dünger ein. Dies fördert ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte. Wir empfehlen Ihnen, verwelkte Blüten regelmäßig zu entfernen, um die Blütezeit zu verlängern und das Erscheinen neuer Blüten zu fördern. Wenden Sie biologische Bekämpfungsmethoden an, z. B. manuelle Reinigung oder das Einführen von räuberischen Insekten. Mit diesen Techniken lassen sich Schädlinge ohne den Einsatz von Chemikalien kontrollieren. Schneiden Sie nach der Blüte leicht zurück, um die kompakte Form der Pflanze zu erhalten und neues Wachstum im nächsten Jahr zu fördern. Vermeiden Sie jedoch einen zu starken Schnitt, um die Gesundheit der Pflanze nicht zu gefährden.

Pflanzen, die sich gut kombinieren lassen

Die 3 Karthäuser-Nelken lassen sich mit vielen Pflanzen kombinieren. Kombinieren Sie sie mit aromatischen Kräutern wie Lavendel und Rosmarin für einen duftenden Garten. Diese Kombinationen werden Bestäuber anlocken und Schädlinge fernhalten. Sie können diese Sorten als Randbepflanzung in gemischten Beeten anpflanzen. Diese Sorten eignen sich auch für Beete, um Teppiche aus leuchtenden Farben zu schaffen.

Ref : 024740-2
Ref : 024740-2
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe