Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Farbmischung

Ein farbenfrohes Ambiente im Garten. Die Anemone 'De Caen' (Anemone) besteht aus einer farbenfrohen und sommerlichen Farbmischung. Pflanzen Sie die Knollen im Herbst in wasserdurchlässigem Boden. Die Blumen blühen im Frühjahr.
Sie können die Knollen im Freiland oder in einen Topf pflanzen. In einem Topf sind die Knollen nicht frostbeständig. Holen Sie den Topf dann ins Haus. Oder schützen Sie die Pflanze mit Luftpolsterfolie. Halten Sie beim Pflanzen im Freiland Abstand zwischen den Knollen. Der Pflanzabstand beträgt das Dreifache der Knollenbreite. Für die Pflanztiefe die dreifache Höhe der Knolle beibehalten. Geben Sie den Knollen einen Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Direkt nach dem Pflanzen sollten die Knollen gegossen werden. Danach erst wieder gießen, wenn die Erde trocken ist.

Anemone 'De Caen' Mischung

Anemone coronaria 'De Caen'

Normaler Preis 8,50 €
Verkaufspreis 8,50 € Normaler Preis 8,50 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 20 %
Sie sparen 40 %
Sie sparen 50 %

Gratis Versand ab 49 €

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Zwiebelumfang 3 - 4 cm
Gemischt
Lieferung als Zwiebel oder Knolle
Nicht essbar
Blüte Mai - August
Schnittblume
Wachstumshöhe 25 - 30 cm
1 Jahr Wachstums- und Blühgarantie
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Einbürgerung
Pflanztiefe 2 - 5 cm
Pflanzabstand 5 - 10 cm
Pflanzen
Legen Sie die Knollen der Anemone 'De Caen' vor dem Pflanzen erst einen Tag in eine Schale mit Wasser. Dann werden sie noch besser wachsen. Pflanzen Sie die Knollen dann ungefähr 5 cm tief mit einem Abstand von 5 cm. Je mehr Knollen Sie pflanzen, desto größer wird der Effekt, den die Blüten bringen. Pflanzen Sie sie in Grüppchen von mindestens 6 Knollen oder verteilen Sie 25 bis 50 oder mehr Knollen gleichmäßig im Beet. Machen Sie für größere Oberflächen ein größeres Pflanzloch und setzen Sie einige Knollen hinein. Die Anemone 'De Caen' wächst am besten an einem warmen Platz in lockerem, fruchtbarem Boden an einem Platz in der vollen Sonne oder Halbschatten. Anemone 'De Caen' im Topf Die farbenfrohen Anemonen 'De Caen' wachsen hervorragend in einem Blumentopf oder Balkonkasten. Sorgen Sie für frische Blumenerde und legen Sie eine Lage Kies oder Hydrokörner unten in den Topf. Legen Sie die Knollen erst einen Tag in eine Schale mit Wasser. Danach können die Knollen in den Boden. Pflanzen Sie die Knollen ca. 5 cm tief. In einem Topf können die Knollen dicht aneinander gepflanzt werden. Sie können schöne Kombinationen machen mit Tulpen und zweijährigen Pflanzen wie zum Beispiel Vergissmeinnicht.
Pflege
Geben Sie der Anemone 'De Caen' in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Wenn die Blätter abgestorben sind, können Sie die Knollen ausgraben. Bewahren Sie sie an einem frostfreien und trockenen Platz auf. Im frühen Frühjahr müssen die Knollen wieder einen Tag in Wasser einweichen, bevor Sie sie erneut pflanzen. Schützen Sie die Knollen, die in einem Topf wachsen vor strengem Frost, indem Sie den Blumentopf mit Noppenfolie einpacken.
Extra
Unsere Mischung der Anemonen coronaria 'De Caen' hat große weiß, rot, rosa und lila gefärbte Blüten. Im Herz ist ein dicker Kranz von schwarzen Staubfäden. Oft ist ein weißer Ring im Herzen der Blüte sichtbar. Da die Blüten sichl im Wind schnell bewegen, wird die Anemone auch Windröschen genannt. Die Pflanze kommt ursprünglich aus Südeuropa und Asien.
Beschreibung

Farbmischung

Ein farbenfrohes Ambiente im Garten. Die Anemone 'De Caen' (Anemone) besteht aus einer farbenfrohen und sommerlichen Farbmischung. Pflanzen Sie die Knollen im Herbst in wasserdurchlässigem Boden. Die Blumen blühen im Frühjahr.
Sie können die Knollen im Freiland oder in einen Topf pflanzen. In einem Topf sind die Knollen nicht frostbeständig. Holen Sie den Topf dann ins Haus. Oder schützen Sie die Pflanze mit Luftpolsterfolie. Halten Sie beim Pflanzen im Freiland Abstand zwischen den Knollen. Der Pflanzabstand beträgt das Dreifache der Knollenbreite. Für die Pflanztiefe die dreifache Höhe der Knolle beibehalten. Geben Sie den Knollen einen Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Direkt nach dem Pflanzen sollten die Knollen gegossen werden. Danach erst wieder gießen, wenn die Erde trocken ist.

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren