Eulalie Silberfeder Chinaschilf
Miscanthus sinensis silberfeder
Zu Produktinformationen springen
1 von 5
Eulalie Silberfeder Chinaschilf: Ein leichter Schritt in die Welt des Gärtnerns!

Entdecken Sie L'Eulalie Silberfeder Roseau de Chine, eine Pflanze, die auch für unerfahrene Gärtner zugänglich ist. Dank ihres robusten Wachstums und ihrer anspruchslosen Natur ist diese Staude eine perfekte Wahl für die Landschaftsgestaltung. Verschönern Sie Ihren Garten mit dem Vorhandensein dieser Sorte, die sich ideal für Beete und Einfassungen eignet.

Die charakteristischen Merkmale von Eulalie Silberfeder Chinaschilf

Die Eulalie Silberfeder Chinaschilf ist auch unter dem wissenschaftlichen Namen Miscanthus Sinensis 'Silberfeder' bekannt. Sie ist in China beheimatet. Sie zeichnet sich durch ihre schmalen, schlanken, linearen Blätter aus. Diese variieren in ihren Farbtönen von grün bis blaugrün. Dies verleiht der Landschaftsgestaltung eine gewisse Textur. Im Frühherbst tragen ihre Stängel federartige Blütenähren. Dieser Anblick sorgt für einen eleganten Anblick im Garten.

Bei Reife kann diese Pflanze eine Höhe von etwa 1,5 bis 2 Metern erreichen. Ihre Silhouette macht sie zur idealen Wahl, um Ihren Außenbereichen einen Hauch von Höhe und Leichtigkeit zu verleihen und einen attraktiven visuellen Beitrag zu Ziergemüsegärten zu leisten.

Wie pflanzt man Eulalie Silberfeder Chinaschilf? Praktische Tipps

Die Pflanzung der Eulalie Silberfeder Chinaschilf erfordert einige wichtige Schritte. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, den Boden vorzubereiten. Jäten Sie ihn gründlich von Unkraut. Unserer Erfahrung nach sollten Sie ihn mit organischem Kompost auflockern, um seine Fruchtbarkeit zu verbessern. Graben Sie ein Loch, das etwas größer ist als die Größe des Wurzelballens der Pflanze, um das Einwurzeln zu erleichtern. Achten Sie darauf, den Wurzelballen zu gießen, damit er ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Setzen Sie die Pflanze vorsichtig in die Vertiefung ein. Achten Sie darauf, dass sie zentriert ist. Füllen Sie die Erde mit zuvor ausgegrabener Erde auf. Drücken Sie die Basis leicht fest, um sie zu stabilisieren. Gönnen Sie ihr Wasser, damit sich die Wurzeln gut etablieren können.

Wie pflegt man Eulalie Silberfeder Chinaschilf erfolgreich? Tipps

Die Pflege der Eulalie Silberfeder Chinaschilf ist relativ einfach. Das Gießen ist entscheidend, vor allem während der warmen Jahreszeiten. Tun Sie dies in den ersten Wochen auf gewohnte Weise, damit die Pflanze ein starkes Wurzelsystem entwickeln kann. Achten Sie darauf, den Boden feucht, aber nicht nass zu halten. Das Bakker-Team rät Ihnen, Mulch um die Basis herum aufzutragen. Dies kann helfen, die Feuchtigkeit des Bodens zu erhalten. Schneiden Sie die Pflanze regelmäßig zurück, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Dadurch bleibt auch seine attraktive Form erhalten. Entfernen Sie abgestorbene oder beschädigte Stängel, um neues Wachstum zu fördern.

Im zeitigen Frühjahr sollten Sie ihn düngen, um seine Entwicklung zu fördern. Sie können einen speziellen ausgewogenen Dünger verwenden. Vergessen Sie nicht, auf Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten zu achten, wie z. B. gelbe Blätter oder verdächtige Flecken. Bei Problemen handeln Sie bitte schnell mit biologischen Bekämpfungsmethoden oder geeigneten Behandlungsmethoden. Schützen Sie die Pflanze im Winter vor Kälte. Wickeln Sie sie mit einem Überwinterungsvlies ein. Falls nötig, können Sie die Pflanze auch an einen geschützten Ort bringen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, bleibt Ihre Pflanzung in gutem Zustand.

Wussten Sie schon?

Sie ist eine vielseitige Pflanze, die in Beeten, Rabatten oder in Töpfen auf der Terrasse verwendet werden kann. Ihre Fähigkeit, Bestäuber anzuziehen, fördert die Biodiversität in der Umwelt. Um einen auffälligen Blattkontrast zu schaffen, schlagen Ihnen die Bakker-Spezialisten vor, die Eulalie Silberfeder Chinaschilf mit Sträuchern wie dem Cotinus zu kombinieren. Integrieren Sie Stauden mit verschiedenen Farben wie Astibe. Erkunden und experimentieren Sie mit den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, um einen ausgewogenen und attraktiven Garten zu schaffen.

Ref : 026863

Eulalie Silberfeder Chinaschilf Miscanthus sinensis silberfeder

Eulalie Silberfeder Chinaschilf
Miscanthus sinensis silberfeder
Normaler Preis 5,99 €
Verkaufspreis 5,99 € Normaler Preis 5,99 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte August, Dezember
Pflanzzeit März - April
Weiß, Grün
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Wachstumshöhe 220 - 180 cm
Beschreibung

Eulalie Silberfeder Chinaschilf: Ein leichter Schritt in die Welt des Gärtnerns!

Entdecken Sie L'Eulalie Silberfeder Roseau de Chine, eine Pflanze, die auch für unerfahrene Gärtner zugänglich ist. Dank ihres robusten Wachstums und ihrer anspruchslosen Natur ist diese Staude eine perfekte Wahl für die Landschaftsgestaltung. Verschönern Sie Ihren Garten mit dem Vorhandensein dieser Sorte, die sich ideal für Beete und Einfassungen eignet.

Die charakteristischen Merkmale von Eulalie Silberfeder Chinaschilf

Die Eulalie Silberfeder Chinaschilf ist auch unter dem wissenschaftlichen Namen Miscanthus Sinensis 'Silberfeder' bekannt. Sie ist in China beheimatet. Sie zeichnet sich durch ihre schmalen, schlanken, linearen Blätter aus. Diese variieren in ihren Farbtönen von grün bis blaugrün. Dies verleiht der Landschaftsgestaltung eine gewisse Textur. Im Frühherbst tragen ihre Stängel federartige Blütenähren. Dieser Anblick sorgt für einen eleganten Anblick im Garten.

Bei Reife kann diese Pflanze eine Höhe von etwa 1,5 bis 2 Metern erreichen. Ihre Silhouette macht sie zur idealen Wahl, um Ihren Außenbereichen einen Hauch von Höhe und Leichtigkeit zu verleihen und einen attraktiven visuellen Beitrag zu Ziergemüsegärten zu leisten.

Wie pflanzt man Eulalie Silberfeder Chinaschilf? Praktische Tipps

Die Pflanzung der Eulalie Silberfeder Chinaschilf erfordert einige wichtige Schritte. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, den Boden vorzubereiten. Jäten Sie ihn gründlich von Unkraut. Unserer Erfahrung nach sollten Sie ihn mit organischem Kompost auflockern, um seine Fruchtbarkeit zu verbessern. Graben Sie ein Loch, das etwas größer ist als die Größe des Wurzelballens der Pflanze, um das Einwurzeln zu erleichtern. Achten Sie darauf, den Wurzelballen zu gießen, damit er ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Setzen Sie die Pflanze vorsichtig in die Vertiefung ein. Achten Sie darauf, dass sie zentriert ist. Füllen Sie die Erde mit zuvor ausgegrabener Erde auf. Drücken Sie die Basis leicht fest, um sie zu stabilisieren. Gönnen Sie ihr Wasser, damit sich die Wurzeln gut etablieren können.

Wie pflegt man Eulalie Silberfeder Chinaschilf erfolgreich? Tipps

Die Pflege der Eulalie Silberfeder Chinaschilf ist relativ einfach. Das Gießen ist entscheidend, vor allem während der warmen Jahreszeiten. Tun Sie dies in den ersten Wochen auf gewohnte Weise, damit die Pflanze ein starkes Wurzelsystem entwickeln kann. Achten Sie darauf, den Boden feucht, aber nicht nass zu halten. Das Bakker-Team rät Ihnen, Mulch um die Basis herum aufzutragen. Dies kann helfen, die Feuchtigkeit des Bodens zu erhalten. Schneiden Sie die Pflanze regelmäßig zurück, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Dadurch bleibt auch seine attraktive Form erhalten. Entfernen Sie abgestorbene oder beschädigte Stängel, um neues Wachstum zu fördern.

Im zeitigen Frühjahr sollten Sie ihn düngen, um seine Entwicklung zu fördern. Sie können einen speziellen ausgewogenen Dünger verwenden. Vergessen Sie nicht, auf Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten zu achten, wie z. B. gelbe Blätter oder verdächtige Flecken. Bei Problemen handeln Sie bitte schnell mit biologischen Bekämpfungsmethoden oder geeigneten Behandlungsmethoden. Schützen Sie die Pflanze im Winter vor Kälte. Wickeln Sie sie mit einem Überwinterungsvlies ein. Falls nötig, können Sie die Pflanze auch an einen geschützten Ort bringen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, bleibt Ihre Pflanzung in gutem Zustand.

Wussten Sie schon?

Sie ist eine vielseitige Pflanze, die in Beeten, Rabatten oder in Töpfen auf der Terrasse verwendet werden kann. Ihre Fähigkeit, Bestäuber anzuziehen, fördert die Biodiversität in der Umwelt. Um einen auffälligen Blattkontrast zu schaffen, schlagen Ihnen die Bakker-Spezialisten vor, die Eulalie Silberfeder Chinaschilf mit Sträuchern wie dem Cotinus zu kombinieren. Integrieren Sie Stauden mit verschiedenen Farben wie Astibe. Erkunden und experimentieren Sie mit den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, um einen ausgewogenen und attraktiven Garten zu schaffen.

Ref : 026863

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop