Gefranste Begonien 'Fimbriata' (x10)
Begonia fimbriata
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Schön blühende Zimmerpflanze
Gefranste Begonien Mischung : Kuriose und dekorative Sorten, die große, fein ziselierte und farbenfrohe Blüten bieten.

Entdecken Sie die Schönheit der Gefranste Begonien Mischung ! Diese wunderschönen Pflanzenarten können Sie mit ihren herrlichen, üppigen und farbenfrohen Blüten anlocken. Laut den Bakker-Experten sind diese eine ideale Option, um Ihre Kulturen in Töpfen und Kästen hervorzuheben. Mit ihnen lässt sich in jedem Garten ein Hauch von Glanz verbreiten. Außerdem sind diese Pflanzen leicht zu pflegen, sodass sie sich für alle Gartenniveaus eignen, egal ob Anfänger oder erfahrener Gärtner. Zögern Sie also nicht länger! Lassen Sie sie in Ihren Obstgärten leuchten!

Die Eigenschaften der Gefranste Begonien Mischung.

Gefranste Begonien Mischung sind Pflanzen, die in Südamerika, Afrika und Asien, genauer gesagt in den Tropen und Subtropen, beheimatet sind. Unter den vielen verschiedenen Begonienarten zeichnen sich diese, wie der Name schon sagt, durch markante Blütenblätter mit gefransten oder gezackten Rändern aus, was ihnen ein elegantes und originelles Aussehen verleiht. Sie bieten eine Farbpalette, die von reinem Weiß über tiefes Rot und leuchtendes Orange bis hin zu kräftigem Rosa reicht. Diese Arten sind besonders beliebt wegen ihrer schönen Blüten, die sich mit ihrem üppigen grünen Laub kombinieren lassen. Dadurch können sie eine Grünfläche dynamisch gestalten. Abgesehen von ihrer Schönheit liegt einer ihrer größten Vorteile in ihrer Widerstandsfähigkeit. Sie profitieren von einer feuchten Umgebung, können sich aber an verschiedene Bedingungen anpassen, was sie für jeden Gärtner attraktiv macht.

Verwendungszwecke der Gefranste Begonien Mischung.

Wie alle anderen Begonien eignen sich auch die Gefranste Begonien Mischung hervorragend zur Gestaltung von Beeten, Rabatten und Blumenkästen. Sie gedeihen in jedem guten Gartenboden, der eher kühl und mit Humus angereichert ist, da sie sich leicht kultivieren lassen. So empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, sie in ein Beet mit wenig Sonne oder auf einen Balkon mit Nordausrichtung zu setzen, da sie den leichten Halbschatten noch mehr schätzen als volle Sonne. Diese machen sie zu einer guten Lösung, wenn Sie über Balkone verfügen, denen es an Sonnen fehlt.

Tipps für die Pflanzung von Gefranste Begonien Mischung.

Die Zwiebeln der Gefranste Begonien Mischung werden im April und Mai nach dem letzten Frost gepflanzt. Sie können sie aber auch schon im Februar oder März unter Dach in einem Kasten kultivieren, um schneller zur Blüte zu gelangen. Obwohl sie wegen ihrer unverwechselbaren Schönheit geschätzt werden, benötigen sie bei der Aussaat besondere Aufmerksamkeit, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Daher empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, wie folgt vorzugehen:

  • Vorbereitung des Bodens: Wählen Sie eine leichte, gut durchlässige Blumenerde. Wenn Sie sie in einen Topf pflanzen, achten Sie darauf, dass dieser Drainagelöcher hat, um überschüssiges Wasser zu vermeiden.
  • Tiefe: Setzen Sie die Knollen (Zwiebeln) Ihrer Pflanzen in einer Tiefe von ca. 2 - 3 cm ein und achten Sie darauf, dass die hohle Seite nach oben zeigt.
  • Abstand: Bitte halten Sie zwischen den einzelnen Knollen einen Abstand von mindestens 20 cm ein, damit jede Pflanze den nötigen Raum zum Gedeihen hat.
  • Licht: Wählen Sie einen halbschattigen Platz, wenn Sie sie im Freien pflanzen, da diese Arten indirektes Licht bevorzugen.
  • Gießen: Gießen Sie mäßig und achten Sie darauf, dass der Boden feucht, aber nicht nass bleibt.
  • Pflege: Diese Pflanzen benötigen nur wenig Pflege, sobald sie gepflanzt sind. Daher empfehlen wir, sie vor Frost zu schützen und die Bodenfeuchtigkeit regelmäßig zu überprüfen.

Diese einfachen Schritte können Ihnen helfen, die Pracht Ihrer Begonien zu genießen.

Tipps zur Pflege der Gefranste Begonien Mischung.

Die Pflege der Gefranste Begonien Mischung beschränkt sich auf regelmäßiges Gießen bei trockenem Wetter, das Entfernen verblühter Blüten und zwei- bis dreimaliges Düngen in der Saison. Im Herbst empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, ihre Zwiebeln vorsichtshalber auszugraben, um sie über den Winter geschützt aufzubewahren und so im nächsten Jahr wieder Freude an ihnen zu haben. Übrigens: Obwohl ihre Pflege nicht besonders kompliziert ist, benötigen sie eine gewisse Wachsamkeit, um ihre flammende Schönheit zu erhalten.

Gießen: Gießen Sie mäßig und achten Sie darauf, dass der Boden einfach nur feucht, aber niemals gesättigt ist, da diese Pflanzen kein überschüssiges Wasser mögen. Behalten Sie während der aktiven Wachstumsphase eine regelmäßige Bewässerung bei und reduzieren Sie diese im Winter. Licht: Bitte stellen Sie sie an einen Standort mit indirektem Licht, da sich ihre Blätter verfärben können, wenn sie zu hellem Licht ausgesetzt sind. Ernährung: Geben Sie während der Wachstumssaison alle 14 Tage einen ausgewogenen Dünger hinzu, um eine üppige Blüte zu fördern. Schnitt: Achten Sie darauf, die Pflanzen nach der Blüte leicht zurückzuschneiden, um eine kompakte Form zu erhalten und neues Wachstum anzuregen. Schutz vor Schädlingen: Achten Sie auf den Befall durch Blattläuse oder Schildläuse und verwenden Sie ggf. ein mildes oder natürliches Insektizid. Überwinterung: Holen Sie Ihre Topfpflanzen ins Haus oder schützen Sie die Außenbepflanzung mit Mulch, wenn Sie in einer Region mit strengen Wintern leben, da diese kälteempfindlich sind.

Ihre Gefranste Begonien Mischung können ihre Schönheit und Kraft zur Freude des Auges bewahren, wenn Sie diese Pflegehinweise beachten.

Die Vorteile der Gefranste Begonien Mischung.

Neben ihrer umwerfenden Blütenpracht haben die Gefranste Begonien Mischung noch weitere wichtige Vorteile. Sie können sich an verschiedene Umgebungen anpassen, was sie besonders vielseitig macht. Mit ihrem hell- bis dunkelgrünen Laub, das einen wunderbaren Kontrast zu anderen Pflanzen bildet, können sie auch außerhalb der Blütezeit für einen dekorativen Aspekt sorgen. Schließlich sind diese Pflanzenarten gegen die meisten gängigen Krankheiten resistent, was sie zu idealen Verbündeten für einen gesunden Garten macht.

Gefranste Begonien 'Fimbriata' (x10) Begonia fimbriata

Gefranste Begonien 'Fimbriata' (x10)
Begonia fimbriata
Normaler Preis 9,95 €
Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 9,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Zwiebeldurchmesser 4 - 5 cm
Mehrfarbig
Blüte Juli - Oktober
Standort: Halber Schatten
Pflanztiefe 10 cm
Pflanzabstand 25 - 30 cm
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanzzeit Februar - Mai
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Wachstumshöhe 30 - 30 cm
Pflanzen
Die dicken Knollen der gefüllten gefransten Begonie 'Fimbriata' können Sie im Frühjahr in frische Blumenerde pflanzen. Nehmen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, damit das Wasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörnern. Geben Sie die Blumenerde in den Topf und legen Sie die Knolle hinein. Bedecken Sie die Knolle mit 1-2 cm Erde. Setzen Sie die Begonienknollen ungefähr 20 cm auseinander. Geben Sie Ihrer Begonie 'Fimbriata' gleich nach dem Pflanzen Wasser. Begonien gedeihen und blühen prima im Halbschatten. Die Begonie 'Fimbriata' als Beetpflanze Die Begonie 'Fimbriata' gedeiht gut in Blumentöpfen und Pflanzkästen aber ist auch eine ausgezeichnete Beetpflanze. Vor allem in großen Gruppen kommt die Begonien-Mischung aus weißen, gelben und roten Blumen gut zur Geltung. Die großen gefransten Blüten erscheinen den ganzen Sommer lang.
Pflege
Indem Sie verblühte Blüten der Begonie 'Fimbriata' regelmäßig abschneiden, fördern Sie eine zweite Blüte. Für eine besonders reiche Blüte ist es empfehlenswert, alle vierzehn Tage Dünger in das Gießwasser zu geben. Der Boden um die Knolle herum darf nicht zu nass sein, denn in sehr nassem Boden kann die Knolle faulen. Schützen Sie die Pflanze vor direkten Sonnenstrahlen. Auch Frost verträgt die Pflanze absolut nicht, da die Stängel und Blätter einen hohen Wassergehalt haben. Begonien überwintern lassen Begonienknollen kann man ganz einfach überwintern lassen. Graben Sie die Pflanzen nach dem ersten Nachtfrost aus. Schneiden Sie alle Stiele kurz über der Knolle ab. Befestigen Sie ein Etikett mit dem Sortennamen an der Knolle, dann wissen Sie im nächsten Frühjahr noch, dass es sich um die Begonie 'Fimbriata' handelt. Schütteln Sie die Erde von der Knolle ab und legen Sie die Begonie 'Fimbriata' in eine Kiste mit Torfmull oder grobem Sand. Lagern Sie die Begonienknollen in einem frostfreien Raum. Im nächsten Frühjahr können Sie sie wieder pflanzen und die Pflanze wird es Ihnen mit ihren prächtigen Blüten danken.
Extra
Für eine besonders frühe Blüte der Begonie 'Fimbriata' können Sie die Knollen 'vorziehen'. Legen Sie sie im Frühjahr in feuchten Torfmull bei 15-20°C. Topfen Sie die Begonienknollen in Blumenerde ein, sobald die Triebe erscheinen. Lassen Sie die Knollen sich dann an die Außentemperatur gewöhnen. Pflanzen Sie die Begonie 'Fimbriata' schließlich in den Gartenboden oder einen Blumentopf. Bald schon können Sie sich an Hunderten orange-roten Blüten dieser Begoniensorte erfreuen.
Beschreibung

Schön blühende Zimmerpflanze

Gefranste Begonien Mischung : Kuriose und dekorative Sorten, die große, fein ziselierte und farbenfrohe Blüten bieten.

Entdecken Sie die Schönheit der Gefranste Begonien Mischung ! Diese wunderschönen Pflanzenarten können Sie mit ihren herrlichen, üppigen und farbenfrohen Blüten anlocken. Laut den Bakker-Experten sind diese eine ideale Option, um Ihre Kulturen in Töpfen und Kästen hervorzuheben. Mit ihnen lässt sich in jedem Garten ein Hauch von Glanz verbreiten. Außerdem sind diese Pflanzen leicht zu pflegen, sodass sie sich für alle Gartenniveaus eignen, egal ob Anfänger oder erfahrener Gärtner. Zögern Sie also nicht länger! Lassen Sie sie in Ihren Obstgärten leuchten!

Die Eigenschaften der Gefranste Begonien Mischung.

Gefranste Begonien Mischung sind Pflanzen, die in Südamerika, Afrika und Asien, genauer gesagt in den Tropen und Subtropen, beheimatet sind. Unter den vielen verschiedenen Begonienarten zeichnen sich diese, wie der Name schon sagt, durch markante Blütenblätter mit gefransten oder gezackten Rändern aus, was ihnen ein elegantes und originelles Aussehen verleiht. Sie bieten eine Farbpalette, die von reinem Weiß über tiefes Rot und leuchtendes Orange bis hin zu kräftigem Rosa reicht. Diese Arten sind besonders beliebt wegen ihrer schönen Blüten, die sich mit ihrem üppigen grünen Laub kombinieren lassen. Dadurch können sie eine Grünfläche dynamisch gestalten. Abgesehen von ihrer Schönheit liegt einer ihrer größten Vorteile in ihrer Widerstandsfähigkeit. Sie profitieren von einer feuchten Umgebung, können sich aber an verschiedene Bedingungen anpassen, was sie für jeden Gärtner attraktiv macht.

Verwendungszwecke der Gefranste Begonien Mischung.

Wie alle anderen Begonien eignen sich auch die Gefranste Begonien Mischung hervorragend zur Gestaltung von Beeten, Rabatten und Blumenkästen. Sie gedeihen in jedem guten Gartenboden, der eher kühl und mit Humus angereichert ist, da sie sich leicht kultivieren lassen. So empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, sie in ein Beet mit wenig Sonne oder auf einen Balkon mit Nordausrichtung zu setzen, da sie den leichten Halbschatten noch mehr schätzen als volle Sonne. Diese machen sie zu einer guten Lösung, wenn Sie über Balkone verfügen, denen es an Sonnen fehlt.

Tipps für die Pflanzung von Gefranste Begonien Mischung.

Die Zwiebeln der Gefranste Begonien Mischung werden im April und Mai nach dem letzten Frost gepflanzt. Sie können sie aber auch schon im Februar oder März unter Dach in einem Kasten kultivieren, um schneller zur Blüte zu gelangen. Obwohl sie wegen ihrer unverwechselbaren Schönheit geschätzt werden, benötigen sie bei der Aussaat besondere Aufmerksamkeit, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Daher empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, wie folgt vorzugehen:

  • Vorbereitung des Bodens: Wählen Sie eine leichte, gut durchlässige Blumenerde. Wenn Sie sie in einen Topf pflanzen, achten Sie darauf, dass dieser Drainagelöcher hat, um überschüssiges Wasser zu vermeiden.
  • Tiefe: Setzen Sie die Knollen (Zwiebeln) Ihrer Pflanzen in einer Tiefe von ca. 2 - 3 cm ein und achten Sie darauf, dass die hohle Seite nach oben zeigt.
  • Abstand: Bitte halten Sie zwischen den einzelnen Knollen einen Abstand von mindestens 20 cm ein, damit jede Pflanze den nötigen Raum zum Gedeihen hat.
  • Licht: Wählen Sie einen halbschattigen Platz, wenn Sie sie im Freien pflanzen, da diese Arten indirektes Licht bevorzugen.
  • Gießen: Gießen Sie mäßig und achten Sie darauf, dass der Boden feucht, aber nicht nass bleibt.
  • Pflege: Diese Pflanzen benötigen nur wenig Pflege, sobald sie gepflanzt sind. Daher empfehlen wir, sie vor Frost zu schützen und die Bodenfeuchtigkeit regelmäßig zu überprüfen.

Diese einfachen Schritte können Ihnen helfen, die Pracht Ihrer Begonien zu genießen.

Tipps zur Pflege der Gefranste Begonien Mischung.

Die Pflege der Gefranste Begonien Mischung beschränkt sich auf regelmäßiges Gießen bei trockenem Wetter, das Entfernen verblühter Blüten und zwei- bis dreimaliges Düngen in der Saison. Im Herbst empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, ihre Zwiebeln vorsichtshalber auszugraben, um sie über den Winter geschützt aufzubewahren und so im nächsten Jahr wieder Freude an ihnen zu haben. Übrigens: Obwohl ihre Pflege nicht besonders kompliziert ist, benötigen sie eine gewisse Wachsamkeit, um ihre flammende Schönheit zu erhalten.

Gießen: Gießen Sie mäßig und achten Sie darauf, dass der Boden einfach nur feucht, aber niemals gesättigt ist, da diese Pflanzen kein überschüssiges Wasser mögen. Behalten Sie während der aktiven Wachstumsphase eine regelmäßige Bewässerung bei und reduzieren Sie diese im Winter. Licht: Bitte stellen Sie sie an einen Standort mit indirektem Licht, da sich ihre Blätter verfärben können, wenn sie zu hellem Licht ausgesetzt sind. Ernährung: Geben Sie während der Wachstumssaison alle 14 Tage einen ausgewogenen Dünger hinzu, um eine üppige Blüte zu fördern. Schnitt: Achten Sie darauf, die Pflanzen nach der Blüte leicht zurückzuschneiden, um eine kompakte Form zu erhalten und neues Wachstum anzuregen. Schutz vor Schädlingen: Achten Sie auf den Befall durch Blattläuse oder Schildläuse und verwenden Sie ggf. ein mildes oder natürliches Insektizid. Überwinterung: Holen Sie Ihre Topfpflanzen ins Haus oder schützen Sie die Außenbepflanzung mit Mulch, wenn Sie in einer Region mit strengen Wintern leben, da diese kälteempfindlich sind.

Ihre Gefranste Begonien Mischung können ihre Schönheit und Kraft zur Freude des Auges bewahren, wenn Sie diese Pflegehinweise beachten.

Die Vorteile der Gefranste Begonien Mischung.

Neben ihrer umwerfenden Blütenpracht haben die Gefranste Begonien Mischung noch weitere wichtige Vorteile. Sie können sich an verschiedene Umgebungen anpassen, was sie besonders vielseitig macht. Mit ihrem hell- bis dunkelgrünen Laub, das einen wunderbaren Kontrast zu anderen Pflanzen bildet, können sie auch außerhalb der Blütezeit für einen dekorativen Aspekt sorgen. Schließlich sind diese Pflanzenarten gegen die meisten gängigen Krankheiten resistent, was sie zu idealen Verbündeten für einen gesunden Garten macht.

Ref : 003705
Ref : 003705
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe