Pompon-Dahlien (x5)
Dahlia
Zu Produktinformationen springen
1 von 6
Pompon-Palette
Pompon-Dahlien in Mischung, die wegen ihrer sehr üppigen Blüten sehr beliebt sind. Die Besonderheiten der Pompon-Dahlien in Mischung

Einerseits ist der Effekt, wenn sie zu einem runden Strauß geformt werden, außergewöhnlich. Andererseits haben sie auch die Fähigkeit, Ihre Blumenbeete während der gesamten Sommersaison zu beleben. Dfie Pompon-Dahlien wiederum sind unter den Sorten dieser Pflanze besonders hervorzuheben. Ihre Stärke liegt in der kugeligen Form und den kurzen, röhrenförmigen Blütenblättern, die wabenförmig um das Herz herum verschachtelt sind.


Die verschiedenen Arten von Dahlien

Bei den Dahlienarten haben Sie die Qual der Wahl. Jede dieser Pflanzen hat unterschiedliche Eigenschaften. Die begehrtesten sind Dahlien mit einfachen, gefüllten oder halbgefüllten Blüten, mit trompetenförmigen Blüten oder mit herzförmigen Blüten wie die der Pompon-Dahlien. Die Bakker-Profis bieten Ihnen einige zusätzliche Informationen, damit Sie die richtige Sorte für Ihre Bedürfnisse und Ihren Garten auswählen können.

Einige Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Pompon-Dahlien.

Die Pflanzung von Pompon-Dahlien erfordert keine besondere Pflege. Die Bakker Botaniker empfehlen Ihnen, sie an einem sonnigen Standort mit guter Drainage zu pflanzen, um eine üppige Blüte zu fördern. Denken Sie auch daran, sie systematisch zu beschneiden, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten. Die Expertenmeinungen von Bakker empfehlen Ihnen, den Boden gut vorzubereiten und gleichzeitig für eine gute Drainage zu sorgen. Um die Blütezeit vorzuverlegen, sollten Sie die Knollen ab Februar in Töpfen unter Dach pflanzen. Verwenden Sie dafür einen Topf der richtigen Größe und denken Sie daran, ihn mit gutem Kultursubstrat zu füllen und gut zu gießen. Um Ihre Pompon-Dahlien zu vermehren, versuchen Sie im Juni oder Juli Stecklinge von Dahlienstielen zu schneiden und setzen Sie diese dann in einen Topf mit feuchtem Torf an einem warmen, schattigen Ort.

Nach einigen Wochen werden die Stecklinge Wurzeln schlagen und Sie können die Knollen im Herbst, nach dem ersten Frost, teilen. Trennen Sie sie dazu in Abschnitte mit mindestens einem Auge pro Stück. Achten Sie auch darauf, dass Sie sie bis zur Neupflanzung an einem trockenen und kühlen Ort lagern. Um diese Pflanzen zu pflegen und hervorzuheben, kombinieren Sie sie mit anderen Blumen verschiedener Arten oder in unterschiedlichen Größen und Farben. So bieten Sie Ihrem Garten oder Ihren Beeten einen wunderschönen Kontrast. Pompon-Dahlien sehen auch in Kombination mit Stauden wie Rudbeckien, Astern und Gaillardien wunderschön aus. Ansonsten sollten Sie nicht vergessen, ihnen einen guten Schutz vor großer Hitze sowie vor Frost im Winter zu verschaffen. Beobachten Sie die Pflanzen außerdem regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen wie Blattläusen, Erdflöhen und Spinnmilben, um sie anschließend zu behandeln.

Was Sie sonst noch wissen sollten

Auch wenn Sie keinen grünen Daumen haben, können Sie diese Art von Dahlien leicht pflanzen. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, sie in einem Topf zu kultivieren, damit sie sich je nach Lichtverhältnissen leichter bewegen kann. Ihre Entwicklung hängt auch von ihrer Lage sowie der Temperatur des Bereichs ab, in dem die Pompon-Dahlie gepflanzt wird.

Ref : 003102

Pompon-Dahlien (x5) Dahlia

Pompon-Dahlien (x5)
Dahlia
Normaler Preis 5,95 €
Verkaufspreis 5,95 € Normaler Preis 5,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Mehrfarbig
Lieferung als Zwiebel oder Knolle
Blüte Juni - Oktober
Schnittblume
Pflanztiefe 10 - 15 cm
Widerstandsfähigkeit -3°C (zone 9b)
Pflanzzeit Februar - Mai
Arten von Klimazonen Gemäßigtes Klima
Bodenarten Alle Arten
Pflanze vor Frost schützen
Pflanzabstand 50 - 60 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 80 - 80 cm
Pflanzen
Dahlienknollen können Sie im Frühjahr pflanzen. Pompondahlien gemischt sind frostempfindlich, achten Sie darum auf späten Nachtfrost. Graben Sie ein großes Pflanzloch, lockern Sie die Erde und füllen das Pflanzloch mit fruchtbarem Boden. Legen Sie die Knollen vorsichtig in das Pflanzloch und decken Sie sie mit 3-5 cm Erde ab. Setzen Sie die Knollen der Dahlien Pompondahlien gemischt etwa 30 cm auseinander. Drücken Sie die Erde vorsichtig an und geben den Dahlienknollen gleich Wasser. Dahlien werden in der vollen Sonne am reichsten blühen. Dahlien vorziehen  Für eine besonders frühe Blüte Ihrer Dahlien können Sie die Knollen vorziehen. Legen Sie die Dahlienknollen ab April in feuchten Torfmull bei 15-20 ºC. Pflanzen Sie sie in Blumenerde ein, wenn die Triebe erscheinen und gewöhnen sie Anfang Mai an die Außentemperatur. Ab Mitte Mai können Sie die Dahlien draußen ins Beet oder in einen Topf pflanzen.
 
Pflege
Mit einer monatlichen Düngung wird Ihre Pompondahlie gemischt bis zum ersten Nachtfrost durchblühen. Schneiden Sie für eine gute zweite Blüte die verblühten Blüten ab. Sorgen Sie dafür, dass der Boden in trockenen Perioden nicht austrocknet. Dahlien überwintern Dahlienknollen kann man ganz einfach überwintern lassen. Graben Sie die Pflanzen nach dem ersten Nachtfrost aus. Schneiden Sie alle Stiele 15 cm über der Knolle ab. Befestigen Sie ein Etikett mit dem Namen der Dahlie an der Knolle. So wissen Sie im nächsten Jahr noch, dass es sich um die Pompondahlien gemischt handelt. Schütteln Sie die Erde von der Knolle und legen Sie die Dahlie in eine Kiste mit Torfmull oder grobem Sand. Bewahren Sie die Dahlienknollen in einem frostfreien Raum. Im nächsten Frühjahr können Sie sie wieder pflanzen und die Pflanze wird sie mit ihren prächtigen Blüten belohnen.
Extra
Dahlien vorziehen. Für eine besonders frühe Blüte Ihrer Dahlien können Sie die Knollen 'vorziehen'. Legen Sie sie ab April in feuchten Torfmull bei 15-20°C. Wenn die ersten Triebe erscheinen, pflanzen Sie sie in Blumenerde. Lassen Sie sie ab Anfang Mail an die Außentemperaturen gewöhnen und pflanzen Sie sie ab Mitte Mai nach draußen in die Gartenerde oder in einen Topf.
Beschreibung

Pompon-Palette

Pompon-Dahlien in Mischung, die wegen ihrer sehr üppigen Blüten sehr beliebt sind.

Die Besonderheiten der Pompon-Dahlien in Mischung

Einerseits ist der Effekt, wenn sie zu einem runden Strauß geformt werden, außergewöhnlich. Andererseits haben sie auch die Fähigkeit, Ihre Blumenbeete während der gesamten Sommersaison zu beleben. Dfie Pompon-Dahlien wiederum sind unter den Sorten dieser Pflanze besonders hervorzuheben. Ihre Stärke liegt in der kugeligen Form und den kurzen, röhrenförmigen Blütenblättern, die wabenförmig um das Herz herum verschachtelt sind.


Die verschiedenen Arten von Dahlien

Bei den Dahlienarten haben Sie die Qual der Wahl. Jede dieser Pflanzen hat unterschiedliche Eigenschaften. Die begehrtesten sind Dahlien mit einfachen, gefüllten oder halbgefüllten Blüten, mit trompetenförmigen Blüten oder mit herzförmigen Blüten wie die der Pompon-Dahlien. Die Bakker-Profis bieten Ihnen einige zusätzliche Informationen, damit Sie die richtige Sorte für Ihre Bedürfnisse und Ihren Garten auswählen können.

Einige Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Pompon-Dahlien.

Die Pflanzung von Pompon-Dahlien erfordert keine besondere Pflege. Die Bakker Botaniker empfehlen Ihnen, sie an einem sonnigen Standort mit guter Drainage zu pflanzen, um eine üppige Blüte zu fördern. Denken Sie auch daran, sie systematisch zu beschneiden, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten. Die Expertenmeinungen von Bakker empfehlen Ihnen, den Boden gut vorzubereiten und gleichzeitig für eine gute Drainage zu sorgen. Um die Blütezeit vorzuverlegen, sollten Sie die Knollen ab Februar in Töpfen unter Dach pflanzen. Verwenden Sie dafür einen Topf der richtigen Größe und denken Sie daran, ihn mit gutem Kultursubstrat zu füllen und gut zu gießen. Um Ihre Pompon-Dahlien zu vermehren, versuchen Sie im Juni oder Juli Stecklinge von Dahlienstielen zu schneiden und setzen Sie diese dann in einen Topf mit feuchtem Torf an einem warmen, schattigen Ort.

Nach einigen Wochen werden die Stecklinge Wurzeln schlagen und Sie können die Knollen im Herbst, nach dem ersten Frost, teilen. Trennen Sie sie dazu in Abschnitte mit mindestens einem Auge pro Stück. Achten Sie auch darauf, dass Sie sie bis zur Neupflanzung an einem trockenen und kühlen Ort lagern. Um diese Pflanzen zu pflegen und hervorzuheben, kombinieren Sie sie mit anderen Blumen verschiedener Arten oder in unterschiedlichen Größen und Farben. So bieten Sie Ihrem Garten oder Ihren Beeten einen wunderschönen Kontrast. Pompon-Dahlien sehen auch in Kombination mit Stauden wie Rudbeckien, Astern und Gaillardien wunderschön aus. Ansonsten sollten Sie nicht vergessen, ihnen einen guten Schutz vor großer Hitze sowie vor Frost im Winter zu verschaffen. Beobachten Sie die Pflanzen außerdem regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen wie Blattläusen, Erdflöhen und Spinnmilben, um sie anschließend zu behandeln.

Was Sie sonst noch wissen sollten

Auch wenn Sie keinen grünen Daumen haben, können Sie diese Art von Dahlien leicht pflanzen. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, sie in einem Topf zu kultivieren, damit sie sich je nach Lichtverhältnissen leichter bewegen kann. Ihre Entwicklung hängt auch von ihrer Lage sowie der Temperatur des Bereichs ab, in dem die Pompon-Dahlie gepflanzt wird.

Ref : 003102

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop