Großes Immergrün
Vinca major
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Große Immergrün: eine erlesene dekorative Pflanze im Garten.

Die Große Immergrün ist eine wunderschöne, immergrüne Staude, die zur Familie der Acanthaceae gehört. Sie kann eine Höhe von 2 bis 3 Metern erreichen. Die Blätter sind dunkelgrün, lanzettlich und glänzend. Die Blüten sind groß, blau und stehen in Trauben zusammen. Die Blütezeit ist in der Regel von Mai bis Juni. Das Große Immergrün ist ideal für lebendige Hecken, Blumenbeete, Steingarteneinfassungen und Böschungen. Sie wird auch zur Dekoration von Golfplätzen und Parks verwendet. Nach Angaben der Gärtnerei Bakker ist sie leicht zu kultivieren und kann in voller Sonne oder im Halbschatten gepflanzt werden. Die Pflanze ist besonders widerstandsfähig gegen Krankheiten und Insekten.

Beschreibung

Das Große Immergrün, auch Mauerglockenblume genannt, ist für seine hohe Winterhärte bekannt und beliebt. Sie kann Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius standhalten. Sie kann sich an verschiedene Bodentypen anpassen, bevorzugt jedoch nährstoffreiche und gut durchlässige Böden. Sie ist außerdem trockenheitstolerant, was sie zu einer idealen Pflanze für trockene Gärten sowie für schwer zugängliche Gebiete macht.

Sorten

Es gibt mehrere Arten von Pflanzen, die als "Großes Immergrün" bezeichnet werden, aber die häufigste ist wahrscheinlich Vinca major, auch bekannt als "Großblättriges Immergrün". Es gibt auch die Sorte Vinca minor, die gemeinhin als "kleinblättriges Immergrün" bezeichnet wird, sowie weitere Arten wie Vinca difformis und Vinca saxatilis.

Neben den oben genannten Arten gibt es noch weitere Sorten von Immergrün, die ebenfalls wegen ihrer Blüten sowie ihres Zierlaubs angebaut werden.

Tipps der Bakker-Spezialisten zum Anbau der Großen Immergrün.

Um die Große Immergrün zu pflanzen, raten Ihnen die Bakker Gärtnereien, die folgenden Schritte zu befolgen:

  • Wählen Sie einen sonnigen oder halbschattigen Standort für diese Kultur.
  • Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie insbesondere organisches Material hinzufügen, um die Struktur und die Qualität des Bodens zu verbessern.
  • Unser Expertenteam empfiehlt Ihnen darüber hinaus, ein Pflanzloch auszuheben, das groß genug ist, um die Wurzeln der Pflanze aufzunehmen, ohne sie zu knicken.
  • Pflanzen Sie das Große Immergrün, indem Sie es leicht andrücken, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.
  • Gießen Sie nach der Pflanzung reichlich.

Es sei daran erinnert, dass das Große Immergrün eine mehrjährige Staude ist, die im späten Frühjahr und im Sommer blüht,

Pflegetipps für diese Pflanze

Unserer Erfahrung und unserem Blick auf dieses Immergrün zufolge bedarf es keiner besonderen Behandlung, abgesehen von einigen grundlegenden Pflegemaßnahmen. Um sie richtig zu pflegen, hier einige Empfehlungen der Bakker-Gärtner:

  • Gießen Sie Ihre Pflanze regelmäßig, wobei Sie darauf achten sollten, sie nicht mit Wasser zu überschwemmen, um Wurzelfäule zu vermeiden.
  • Wir empfehlen Ihnen außerdem, den Boden um Ihre Immergrünpflanze herum zu mulchen, um die Feuchtigkeit zu erhalten und Unkraut zu vermeiden.
  • Schneiden Sie verblühte Stängel regelmäßig zurück, um die Blüte zu fördern und die Form zu erhalten. Dieser Schnitt wird auch das Wachstum der Seitenäste fördern.

Achtung: Diese Pflanze gilt in einigen Regionen als invasiv, weshalb dieser Rückschnitt notwendig ist.

Beachten Sie, dass das Große Immergrün durch Stecklinge, Aussaat oder auch durch Teilung von Büscheln vermehrt werden kann.

In der Sonne und in einem gut durchlässigen Boden blüht das Große Immergrün und verschönert Ihren Garten.

Ref : 027285

Großes Immergrün Vinca major

Großes Immergrün
Vinca major
Normaler Preis 10,49 €
Verkaufspreis 10,49 € Normaler Preis 10,49 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blätter das ganze Jahr
Widerstandsfähigkeit -22°C (zone 6a)
Lila
Standort: Halber Schatten
Wachstumshöhe 35 cm
Beschreibung

Große Immergrün: eine erlesene dekorative Pflanze im Garten.

Die Große Immergrün ist eine wunderschöne, immergrüne Staude, die zur Familie der Acanthaceae gehört. Sie kann eine Höhe von 2 bis 3 Metern erreichen. Die Blätter sind dunkelgrün, lanzettlich und glänzend. Die Blüten sind groß, blau und stehen in Trauben zusammen. Die Blütezeit ist in der Regel von Mai bis Juni. Das Große Immergrün ist ideal für lebendige Hecken, Blumenbeete, Steingarteneinfassungen und Böschungen. Sie wird auch zur Dekoration von Golfplätzen und Parks verwendet. Nach Angaben der Gärtnerei Bakker ist sie leicht zu kultivieren und kann in voller Sonne oder im Halbschatten gepflanzt werden. Die Pflanze ist besonders widerstandsfähig gegen Krankheiten und Insekten.

Beschreibung

Das Große Immergrün, auch Mauerglockenblume genannt, ist für seine hohe Winterhärte bekannt und beliebt. Sie kann Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius standhalten. Sie kann sich an verschiedene Bodentypen anpassen, bevorzugt jedoch nährstoffreiche und gut durchlässige Böden. Sie ist außerdem trockenheitstolerant, was sie zu einer idealen Pflanze für trockene Gärten sowie für schwer zugängliche Gebiete macht.

Sorten

Es gibt mehrere Arten von Pflanzen, die als "Großes Immergrün" bezeichnet werden, aber die häufigste ist wahrscheinlich Vinca major, auch bekannt als "Großblättriges Immergrün". Es gibt auch die Sorte Vinca minor, die gemeinhin als "kleinblättriges Immergrün" bezeichnet wird, sowie weitere Arten wie Vinca difformis und Vinca saxatilis.

Neben den oben genannten Arten gibt es noch weitere Sorten von Immergrün, die ebenfalls wegen ihrer Blüten sowie ihres Zierlaubs angebaut werden.

Tipps der Bakker-Spezialisten zum Anbau der Großen Immergrün.

Um die Große Immergrün zu pflanzen, raten Ihnen die Bakker Gärtnereien, die folgenden Schritte zu befolgen:

  • Wählen Sie einen sonnigen oder halbschattigen Standort für diese Kultur.
  • Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie insbesondere organisches Material hinzufügen, um die Struktur und die Qualität des Bodens zu verbessern.
  • Unser Expertenteam empfiehlt Ihnen darüber hinaus, ein Pflanzloch auszuheben, das groß genug ist, um die Wurzeln der Pflanze aufzunehmen, ohne sie zu knicken.
  • Pflanzen Sie das Große Immergrün, indem Sie es leicht andrücken, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.
  • Gießen Sie nach der Pflanzung reichlich.

Es sei daran erinnert, dass das Große Immergrün eine mehrjährige Staude ist, die im späten Frühjahr und im Sommer blüht,

Pflegetipps für diese Pflanze

Unserer Erfahrung und unserem Blick auf dieses Immergrün zufolge bedarf es keiner besonderen Behandlung, abgesehen von einigen grundlegenden Pflegemaßnahmen. Um sie richtig zu pflegen, hier einige Empfehlungen der Bakker-Gärtner:

  • Gießen Sie Ihre Pflanze regelmäßig, wobei Sie darauf achten sollten, sie nicht mit Wasser zu überschwemmen, um Wurzelfäule zu vermeiden.
  • Wir empfehlen Ihnen außerdem, den Boden um Ihre Immergrünpflanze herum zu mulchen, um die Feuchtigkeit zu erhalten und Unkraut zu vermeiden.
  • Schneiden Sie verblühte Stängel regelmäßig zurück, um die Blüte zu fördern und die Form zu erhalten. Dieser Schnitt wird auch das Wachstum der Seitenäste fördern.

Achtung: Diese Pflanze gilt in einigen Regionen als invasiv, weshalb dieser Rückschnitt notwendig ist.

Beachten Sie, dass das Große Immergrün durch Stecklinge, Aussaat oder auch durch Teilung von Büscheln vermehrt werden kann.

In der Sonne und in einem gut durchlässigen Boden blüht das Große Immergrün und verschönert Ihren Garten.

Ref : 027285

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop