Mazus reptans Blue
Mazus reptans
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Lila Bodendecker
Ein echtes Sumpfjuwel

Mazus reptans Blue ist ideal als Bodendecker. Sie ist kompakt und verschönert die Umgebung des Teiches. Die Pflanze ist eine ausgezeichnete Wahl für die Außendekoration.

Da sie leuchtend violette Blüten produziert, verhindert sie effektiv die Ausbreitung von Unkraut. Sie ist ein besserer Verbündeter für Besitzer von Wassergärten. Die Pflanze beweist ihre Vielseitigkeit. Sie ist sowohl widerstandsfähig als auch leicht zu kultivieren. Sie können sie das ganze Jahr über pflanzen. Die Pflanze schmückt Ihren Außenbereich zu jeder Zeit. Da sie sich im Frühling und Sommer entwickelt, verleihen ihre Blüten dem Garten eine vibrierende Farbe.

Merkmale und Sorten

Die aus den Sümpfen stammende Mazus reptans 'Blue' ist eine mehrjährige Pflanze. Sie gedeiht unter feuchten Bedingungen und auf lehmigen Böden. Mit ihrem kriechenden Wachstum ist die Pflanze eine hervorragende Wahl als Bodendecker. Aufgrund ihrer kompakten Höhe von nur wenigen Zentimetern ist sie ideal für kleine Flächen. Pflanzen Sie sie um Ihren Teich herum, um sich das mühsame Entfernen von Unkraut zu ersparen. Diese Sorte breitet sich schnell aus. Sie bedeckt die gesamte Bodenoberfläche.

Die Pflanze gibt es in verschiedenen Sorten. Jede von ihnen hat ihre eigenen Merkmale. Abgesehen von der Mazus reptans 'Blue' gibt es die Mazus reptans 'White'. Dieser hat schöne weiße Blüten. Er bildet einen schönen Kontrast zu den anderen farbigen Sorten. Eine weitere Variante mit weißen Blüten ist der Mazus reptans 'Alba'. Der Mazus reptans 'Pink' ist für seine leuchtend rosafarbenen Blüten bekannt.

Tipps für die Pflanzung

Geeignet für diejenigen, die keinen grünen Daumen haben, ist die mazus reptans 'Blue' einfach zu pflanzen. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze 15 cm tief zu pflanzen. Diese Bedingung ermöglicht es den Wurzeln, sich fest im Boden zu verankern. Wir empfehlen Ihnen, diese Sorte auf feuchten, nährstoffreichen Böden anzubauen, um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Bei guter Pflege wird die Pflanze viele Jahre lang leben. Geben Sie der Pflanze die nötige Pflege, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten.

Pflege der Pflanze

Die Mazus reptans 'Blue' ist einfach zu pflegen. Sie erfordert keine langwierige Arbeit. Diese Sorte ist ideal für Gartenanfänger und diejenigen, die eine pflegeleichte Pflanze suchen. Die Pflanze benötigt nur eine geringe Menge Wasser, um zu überleben. Sie gedeiht am besten unter Bedingungen im Halbschatten oder in der vollen Sonne. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, regelmäßig zu gießen, wenn Sie in einer Gegend mit besonders heißen Sommern leben. Dadurch wird ein Austrocknen der Pflanze verhindert.

Unsere Analyse zeigt, wie wichtig es ist, auf Unkraut zu achten. Diese können trotzdem auftreten, obwohl die Sorte eine vorbeugende Qualität hat. In diesem Fall sollten Sie sie von Hand entfernen, um ein gutes Wachstum der Pflanze zu gewährleisten. Die Bakker-Gärtner empfehlen, die Pflanze nicht übermäßig zu gießen. Im Gegensatz zu anderen bodendeckenden Sorten benötigt diese Art keine Chemikalien oder spezielle Behandlungen, um das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Allerdings raten wir Ihnen, vorsichtig zu sein, da diese natürlich, indem sie sie am Wachsen hindern.

Vorteile und Verwendung

Mazus Reptans 'Blue' wird hauptsächlich wegen seiner Fähigkeit geschätzt, das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Sie ist ideal für Besitzer von Wassergärten, die eine umweltfreundliche Lösung zur Bekämpfung von Unkraut suchen. Die gesunde und natürliche Pflanze ist gut für die Umwelt. Sie verspricht eine bunte Atmosphäre auf der Grünfläche. Die Pflanze ist ideal für die Landschaftsgestaltung, z. B. als Einfassung von Blumenbeeten und Steingärten. Mit ihrem kriechenden Wachstum füllt diese Sorte perfekt die Lücken zwischen anderen Pflanzen. Sie verleiht dem Garten Struktur und Tiefe.

Ref : 027357

Mazus reptans Blue Mazus reptans

Mazus reptans Blue
Mazus reptans
Normaler Preis 5,49 €
Verkaufspreis 5,49 € Normaler Preis 5,49 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blau, Lila
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte April - Juli
Grün bleibend
Wachstumshöhe 5 cm
Winterhart
Pflanzzeit März - Oktober
Pflanzen
Mazus reptans gedeiht sehr gut im Gartenboden. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern den Boden gut. Verbessern Sie karge Gartenerde, indem Sie sie mit Kompost mischen. Setzen Sie den Wurzelballen von Mazus reptans in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie ihr gleich nach dem Pflanzen Wasser. Mazus reptans wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne in lockerem, fruchtbarem Boden. Sieht auch in einem schönen Topf ganz apart aus.
 
Mazus reptans kombinieren
 
Mazus reptans bildet einen geschlossenen Teppich aus Blättern und Blüten und ist ein wunderschöner Bodendecker. Setzen Sie diese hübsche Pflanze zwischen höhere Pflanzen wie beispielsweise die betörend duftende Taglilie Hemerocallis 'Stella de Oro'. Mazus reptans an Ihrem Teich Mazus reptans ist ein unkomplizierter Sommerblüher, der gut in normalem Gartenboden gedeiht. Aber diese Pflanze fühlt sich auch in feuchtem Boden sehr wohl. Beispielsweise an einem feuchten Platz an Ihrem Teich. Pflanzen Sie sie dann am besten in einen Teichkorb. Kleiden Sie den Korb mit einem Jutetuch aus und füllen ihn mit spezieller Teicherde. Setzen Sie Mazus reptans in den Korb und füllen ihn mit Erde. Decken Sie alles mit der übrigen Jute ab und streuen eine Schicht Kiesel darüber. Stellen Sie den Korb etwa 0-10 cm tief in den Teich. Wenn es kein flaches Uferstück in Ihrem Teich gibt, stellen Sie den Korb dann auf einen Stapel Steine. Man kann Mazus reptans auch schön am Teichrand entlang einsetzen. Dann wird der Teichrand schön von den Stängeln verdeckt. Setzen Sie diese Teichpflanze in die volle Sonne oder in den Halbschatten.
 
Kombinieren Sie Mazus reptans in feuchtem Boden beispielsweise mit der Gauklerblume (Mimulus).
Pflege
Mazus reptans ist eine unkomplizierte und pflegeleichte Staude. Sorgen Sie dafür, dass die Erde um die Wurzeln herum nicht austrocknet. Dieser Bodendecker bevorzugt feuchten Boden. Vor dem Winter sterben die Stängel oberirdisch ab. Decken Sie die Pflanzen im Winter mit einer Laubschicht ab. Im Frühjahr können Sie alle Blätter abschneiden. Schon bald kommen wieder neue Triebe aus dem Boden hervor.
Extra
Mazus reptans ist eine Staude, die ab dem Frühling bis im Frühsommer blüht. Die hellvioletten Blüten haben eine aparte Form. Sie ähneln ein wenig den Löwenmäulchen. Die untere Lippe der dekorativen Blüte ist gesprenkelt. Diese Pflanzen sind nur wenige Zentimeter hoch und bilden einen dichten Rasen. Mazus reptans kann man daher sehr gut als Bodendecker einsetzen.
Mazus ist eine Pflanzenart in der Familie der Gauklerblumengewächse (Phrymaceae).
Beschreibung

Lila Bodendecker

Ein echtes Sumpfjuwel

Mazus reptans Blue ist ideal als Bodendecker. Sie ist kompakt und verschönert die Umgebung des Teiches. Die Pflanze ist eine ausgezeichnete Wahl für die Außendekoration.

Da sie leuchtend violette Blüten produziert, verhindert sie effektiv die Ausbreitung von Unkraut. Sie ist ein besserer Verbündeter für Besitzer von Wassergärten. Die Pflanze beweist ihre Vielseitigkeit. Sie ist sowohl widerstandsfähig als auch leicht zu kultivieren. Sie können sie das ganze Jahr über pflanzen. Die Pflanze schmückt Ihren Außenbereich zu jeder Zeit. Da sie sich im Frühling und Sommer entwickelt, verleihen ihre Blüten dem Garten eine vibrierende Farbe.

Merkmale und Sorten

Die aus den Sümpfen stammende Mazus reptans 'Blue' ist eine mehrjährige Pflanze. Sie gedeiht unter feuchten Bedingungen und auf lehmigen Böden. Mit ihrem kriechenden Wachstum ist die Pflanze eine hervorragende Wahl als Bodendecker. Aufgrund ihrer kompakten Höhe von nur wenigen Zentimetern ist sie ideal für kleine Flächen. Pflanzen Sie sie um Ihren Teich herum, um sich das mühsame Entfernen von Unkraut zu ersparen. Diese Sorte breitet sich schnell aus. Sie bedeckt die gesamte Bodenoberfläche.

Die Pflanze gibt es in verschiedenen Sorten. Jede von ihnen hat ihre eigenen Merkmale. Abgesehen von der Mazus reptans 'Blue' gibt es die Mazus reptans 'White'. Dieser hat schöne weiße Blüten. Er bildet einen schönen Kontrast zu den anderen farbigen Sorten. Eine weitere Variante mit weißen Blüten ist der Mazus reptans 'Alba'. Der Mazus reptans 'Pink' ist für seine leuchtend rosafarbenen Blüten bekannt.

Tipps für die Pflanzung

Geeignet für diejenigen, die keinen grünen Daumen haben, ist die mazus reptans 'Blue' einfach zu pflanzen. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze 15 cm tief zu pflanzen. Diese Bedingung ermöglicht es den Wurzeln, sich fest im Boden zu verankern. Wir empfehlen Ihnen, diese Sorte auf feuchten, nährstoffreichen Böden anzubauen, um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Bei guter Pflege wird die Pflanze viele Jahre lang leben. Geben Sie der Pflanze die nötige Pflege, um eine gute Entwicklung zu gewährleisten.

Pflege der Pflanze

Die Mazus reptans 'Blue' ist einfach zu pflegen. Sie erfordert keine langwierige Arbeit. Diese Sorte ist ideal für Gartenanfänger und diejenigen, die eine pflegeleichte Pflanze suchen. Die Pflanze benötigt nur eine geringe Menge Wasser, um zu überleben. Sie gedeiht am besten unter Bedingungen im Halbschatten oder in der vollen Sonne. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, regelmäßig zu gießen, wenn Sie in einer Gegend mit besonders heißen Sommern leben. Dadurch wird ein Austrocknen der Pflanze verhindert.

Unsere Analyse zeigt, wie wichtig es ist, auf Unkraut zu achten. Diese können trotzdem auftreten, obwohl die Sorte eine vorbeugende Qualität hat. In diesem Fall sollten Sie sie von Hand entfernen, um ein gutes Wachstum der Pflanze zu gewährleisten. Die Bakker-Gärtner empfehlen, die Pflanze nicht übermäßig zu gießen. Im Gegensatz zu anderen bodendeckenden Sorten benötigt diese Art keine Chemikalien oder spezielle Behandlungen, um das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Allerdings raten wir Ihnen, vorsichtig zu sein, da diese natürlich, indem sie sie am Wachsen hindern.

Vorteile und Verwendung

Mazus Reptans 'Blue' wird hauptsächlich wegen seiner Fähigkeit geschätzt, das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Sie ist ideal für Besitzer von Wassergärten, die eine umweltfreundliche Lösung zur Bekämpfung von Unkraut suchen. Die gesunde und natürliche Pflanze ist gut für die Umwelt. Sie verspricht eine bunte Atmosphäre auf der Grünfläche. Die Pflanze ist ideal für die Landschaftsgestaltung, z. B. als Einfassung von Blumenbeeten und Steingärten. Mit ihrem kriechenden Wachstum füllt diese Sorte perfekt die Lücken zwischen anderen Pflanzen. Sie verleiht dem Garten Struktur und Tiefe.

Ref : 027357

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop