Nelken Grenadin white (x2)
Dianthus caryophyllus grenadin white
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Die Nelke Grenadin White: ein Must-have für jeden Garten.

Die Nelke Grenadin White ist eine Nelkensorte, die wegen ihrer zarten weißen Blüten und ihrer üppigen Blütezeit geschätzt wird. Diese sind schalenförmig auf steifen Stielen angeordnet und können bei Reife 4 bis 6 cm breit werden. Ihre weichen, glänzenden Blütenblätter bilden einen schönen Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern. Diese Art wird besonders für ihre lange Blütezeit und ihre Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten geschätzt.

Da sie eine leicht zu kultivierende Pflanze ist, kann sie sowohl im Freiland als auch in Töpfen gepflanzt werden. Ihre Blüten werden häufig in Blumenarrangements verwendet, um Blumenarrangements einen zarten weißen Farbton und eine weiche Textur zu verleihen.

Die verschiedenen Arten der Nelke.

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, Nelken zu pflanzen, um Ihre Grünfläche auf andere Weise zu verschönern. Doch bevor Sie weiterlesen, sollten Sie wissen, dass es viele verschiedene Arten gibt und jede von ihnen ihre eigenen Merkmale in Bezug auf Farbe, Form und Größe der Blüten hat.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen: Einige Arten haben größere und farbenfrohere Blüten, während andere kleinere und unauffälligere Blüten haben. Zu den häufigsten gehört die Standard-Grenadin-Weiße Nelke, die eine sehr winterharte Pflanze ist, während die Miniatur-Grenadin-Weiße Nelke mit ihren kleineren, aber ebenso zarten Blüten eher kurzlebig ist. Es gibt auch Hybriden der Grenadin White Nelke, die kräftigere Blütenfarben wie Rot, Rosa und Gelb aufweisen. Aus diesem Grund erweist es sich als wichtig, die Sorten auszuwählen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Garten passen.

Bakkers Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Nelken

Das Pflanzen einer Nelke Grenadin White stellt keine besonderen Schwierigkeiten dar. Die Bakker-Profis raten Ihnen jedoch, die Pflanztipps zu beachten, damit Sie mehr Freude an dieser Staudenart haben. Zunächst sollten Sie für einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Gartenboden sorgen. Bei schweren, lehmigen Böden ist es ideal, wenn Sie Sand oder Kies einbringen. Gießen Sie während der Wachstumsperiode bei Trockenheit regelmäßig und schneiden Sie verblühte Blüten ab, um die Erneuerung zu fördern. Vergessen Sie nicht, zwei- bis dreimal einen speziellen Staudendünger hinzuzufügen.

Um diese Art von Stauden zu pflegen, schlagen Ihnen die Bakker-Experten vor, sie im Winter vor Frost zu schützen. Pflanzen Sie sie deshalb an einen geschützten Ort oder decken Sie sie mit Laub oder anderen isolierenden Materialien ab. Nelken eignen sich hervorragend zur Verschönerung von Rabatten und Steingärten, können aber auch leicht in einem Topf oder Blumenkasten auf dem Balkon Platz finden. Angesichts dieser unterschiedlichen Spezifikationen brauchen Sie keinen grünen Daumen, um Ihre Grenadin White Nelken zu pflanzen.

Beachten Sie jedoch, dass Nelken häufig von Krankheiten und Schädlingen wie Blattläusen, Spinnmilben und Spinnmilben befallen werden. Um diese Probleme zu vermeiden, empfiehlt Ihnen unser Fachwissen auf diesem Gebiet, eine gute Gartenhygiene zu pflegen, Krankheitssymptome frühzeitig zu erkennen und die betroffenen Pflanzen schnell zu behandeln. Darüber hinaus empfiehlt Ihnen unser Expertenteam, biologische Bekämpfungsmethoden anstelle von chemischen Mitteln anzuwenden, um Nelken vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen.

Wussten Sie schon?

Wenn Sie Ihrem Garten Farbe und Duft verleihen möchten, ohne sich um eine aufwändige Pflege kümmern zu müssen, können Sie Grenadin White Nelken pflanzen. Dies ist eine hervorragende Alternative, um duftende Gärten anzulegen oder Ihrem Haus Duft zu verleihen.

Nelken Grenadin white (x2) Dianthus caryophyllus grenadin white

Nelken Grenadin white (x2)
Dianthus caryophyllus grenadin white
Normaler Preis 9,95 €
Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 9,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Riechend
Weiß
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Blüte Juni - September
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Pflanzabstand 20 - 25 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 40 cm
Beschreibung

Die Nelke Grenadin White: ein Must-have für jeden Garten.

Die Nelke Grenadin White ist eine Nelkensorte, die wegen ihrer zarten weißen Blüten und ihrer üppigen Blütezeit geschätzt wird. Diese sind schalenförmig auf steifen Stielen angeordnet und können bei Reife 4 bis 6 cm breit werden. Ihre weichen, glänzenden Blütenblätter bilden einen schönen Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern. Diese Art wird besonders für ihre lange Blütezeit und ihre Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten geschätzt.

Da sie eine leicht zu kultivierende Pflanze ist, kann sie sowohl im Freiland als auch in Töpfen gepflanzt werden. Ihre Blüten werden häufig in Blumenarrangements verwendet, um Blumenarrangements einen zarten weißen Farbton und eine weiche Textur zu verleihen.

Die verschiedenen Arten der Nelke.

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, Nelken zu pflanzen, um Ihre Grünfläche auf andere Weise zu verschönern. Doch bevor Sie weiterlesen, sollten Sie wissen, dass es viele verschiedene Arten gibt und jede von ihnen ihre eigenen Merkmale in Bezug auf Farbe, Form und Größe der Blüten hat.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen: Einige Arten haben größere und farbenfrohere Blüten, während andere kleinere und unauffälligere Blüten haben. Zu den häufigsten gehört die Standard-Grenadin-Weiße Nelke, die eine sehr winterharte Pflanze ist, während die Miniatur-Grenadin-Weiße Nelke mit ihren kleineren, aber ebenso zarten Blüten eher kurzlebig ist. Es gibt auch Hybriden der Grenadin White Nelke, die kräftigere Blütenfarben wie Rot, Rosa und Gelb aufweisen. Aus diesem Grund erweist es sich als wichtig, die Sorten auszuwählen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Garten passen.

Bakkers Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Nelken

Das Pflanzen einer Nelke Grenadin White stellt keine besonderen Schwierigkeiten dar. Die Bakker-Profis raten Ihnen jedoch, die Pflanztipps zu beachten, damit Sie mehr Freude an dieser Staudenart haben. Zunächst sollten Sie für einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Gartenboden sorgen. Bei schweren, lehmigen Böden ist es ideal, wenn Sie Sand oder Kies einbringen. Gießen Sie während der Wachstumsperiode bei Trockenheit regelmäßig und schneiden Sie verblühte Blüten ab, um die Erneuerung zu fördern. Vergessen Sie nicht, zwei- bis dreimal einen speziellen Staudendünger hinzuzufügen.

Um diese Art von Stauden zu pflegen, schlagen Ihnen die Bakker-Experten vor, sie im Winter vor Frost zu schützen. Pflanzen Sie sie deshalb an einen geschützten Ort oder decken Sie sie mit Laub oder anderen isolierenden Materialien ab. Nelken eignen sich hervorragend zur Verschönerung von Rabatten und Steingärten, können aber auch leicht in einem Topf oder Blumenkasten auf dem Balkon Platz finden. Angesichts dieser unterschiedlichen Spezifikationen brauchen Sie keinen grünen Daumen, um Ihre Grenadin White Nelken zu pflanzen.

Beachten Sie jedoch, dass Nelken häufig von Krankheiten und Schädlingen wie Blattläusen, Spinnmilben und Spinnmilben befallen werden. Um diese Probleme zu vermeiden, empfiehlt Ihnen unser Fachwissen auf diesem Gebiet, eine gute Gartenhygiene zu pflegen, Krankheitssymptome frühzeitig zu erkennen und die betroffenen Pflanzen schnell zu behandeln. Darüber hinaus empfiehlt Ihnen unser Expertenteam, biologische Bekämpfungsmethoden anstelle von chemischen Mitteln anzuwenden, um Nelken vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen.

Wussten Sie schon?

Wenn Sie Ihrem Garten Farbe und Duft verleihen möchten, ohne sich um eine aufwändige Pflege kümmern zu müssen, können Sie Grenadin White Nelken pflanzen. Dies ist eine hervorragende Alternative, um duftende Gärten anzulegen oder Ihrem Haus Duft zu verleihen.

Ref : 005977
Ref : 005977
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe