Petra Schafgarbe (x3)
Achillea hybride petra
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Petra Schafgarben: winterharte Pflanzen mit farbenfrohen Blüten

Die Petra Schafgarbe ist eine ideale Staude für Gärtner aller Niveaus. Denn sie ist leicht zu pflanzen und zu pflegen, da sie winterhart ist. Sie bringt Farbe in Ihren Garten, wo sie Bestäuber anlockt, und ist auch für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt.

Einige wichtige Punkte über die Petra Schafgarbe

Die in Europa und Asien beheimatete Petra Schafgarbe ist eine Varietät der Schafgarbe, deren Name auf den griechischen Helden Achilles zurückgeht. Der Legende nach entdeckte Achilles die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze während des Trojanischen Krieges. Außerdem war sie schon immer für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt.

Diese mehrjährige Staude zeichnet sich durch ihre Robustheit und Winterhärte gegenüber schwierigen klimatischen Bedingungen aus. Sie kann auf kargen Böden wachsen und Trockenheit tolerieren, wodurch sie sich gut für Steingärten oder Kiesgärten eignet. Sie hat fein zerteilte Blätter, die einem feinen Federkleid ähneln. Ihre meist rosa- oder purpurfarbenen Blüten erscheinen im Sommer und die Blütezeit erstreckt sich bis in den Herbst. Dank der ästhetischen Qualitäten dieser Sorte wird Ihr Garten von einem schönen Farbtupfer profitieren.

Pflanzanleitung für die Petra Schafgarbe

Die Pflanzung der Petra Schafgarbe ist ein einfacher Vorgang, weshalb sie auch für Sie geeignet ist, wenn Sie noch Anfänger im Garten sind. Im Allgemeinen ist die ideale Pflanzzeit im Frühling oder Herbst. Wählen Sie zunächst einen sonnigen oder teilweise schattigen Platz in Ihrem Garten, denn diese Pflanze braucht Licht, um zu gedeihen. Da sie keine hohen Ansprüche an den Boden stellt. Sie wächst unter einer Vielzahl von Bedingungen. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, sich für einen gut durchlässigen Boden zu entscheiden. Um die Drainage des Bodens zu verbessern, fügen Sie Kies oder Sand hinzu.

Graben Sie während des Pflanzens ein Loch, das doppelt so groß wie der Wurzelballen ist, und legen Sie Ihre Schafgarbe hinein. Bedecken Sie es anschließend mit Erde und drücken Sie es leicht an, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Wir empfehlen Ihnen, die einzelnen Pflanzen mindestens 30 cm voneinander entfernt zu setzen, damit sie sich ohne Konkurrenz entwickeln können. Gießen Sie nach dem Pflanzen regelmäßig, damit Ihre Pflanze gut anwachsen kann.

Art der Pflege der Petra Schafgarbe

Die Petra Schafgarbe ist pflegeleicht, da sie verschiedene Klimabedingungen toleriert und nach ihrer Etablierung nur wenig Pflege benötigt. In den ersten Wochen nach der Pflanzung sollten Sie die Pflanze regelmäßig und angemessen gießen. Denn sie ist trockenheitsresistent und benötigt nur wenig Wasser, vor allem, wenn Sie sie in gut durchlässigen Böden anbauen. Da sie keine hohen Ansprüche an die Düngung stellt, genügt es, im Frühjahr Kompost einzubringen, um ihr Wachstum zu fördern.

Ein Rückschnitt kann helfen, die kompakte Form dieser Sorte zu erhalten und eine neue Blüte anzuregen. So empfehlen die Bakker-Spezialisten, die Stängel nach der Blüte auf halbe Höhe zurückzuschneiden, da dies das Wachstum neuer Blüten fördert. Im Winter empfehlen wir, die jungen Pflanzen mit Mulch vor Frost zu schützen, da sie im Vergleich zu älteren Pflanzen weniger kältebeständig sind.

Einige Vorteile der Petra Schafgarbe

Die Petra Schafgarbe hat viele Vorteile, darunter ihre medizinischen, ornamentalen und umweltfreundlichen Eigenschaften. Dank ihrer Blütezeit von Juni bis September wird sie Ihrem Garten lange Zeit einen farbenfrohen Anstrich verleihen.

Sie ist eine winterharte Sorte, die auch niedrigen Temperaturen standhält. Außerdem wird sie aufgrund ihrer Trockenheitsresistenz häufig für umweltfreundliche Gärten ausgewählt. Das Bakker-Team rät Ihnen, sie anzubauen, um Schmetterlinge, Bienen sowie andere Bestäuber anzulocken und die Artenvielfalt in Ihrer Grünanlage zu verbessern.

Petra Schafgarbe (x3) Achillea hybride petra

Petra Schafgarbe (x3)
Achillea hybride petra
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juni - August
Lila
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Wachstumshöhe 60 cm
Beschreibung

Petra Schafgarben: winterharte Pflanzen mit farbenfrohen Blüten

Die Petra Schafgarbe ist eine ideale Staude für Gärtner aller Niveaus. Denn sie ist leicht zu pflanzen und zu pflegen, da sie winterhart ist. Sie bringt Farbe in Ihren Garten, wo sie Bestäuber anlockt, und ist auch für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt.

Einige wichtige Punkte über die Petra Schafgarbe

Die in Europa und Asien beheimatete Petra Schafgarbe ist eine Varietät der Schafgarbe, deren Name auf den griechischen Helden Achilles zurückgeht. Der Legende nach entdeckte Achilles die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze während des Trojanischen Krieges. Außerdem war sie schon immer für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt.

Diese mehrjährige Staude zeichnet sich durch ihre Robustheit und Winterhärte gegenüber schwierigen klimatischen Bedingungen aus. Sie kann auf kargen Böden wachsen und Trockenheit tolerieren, wodurch sie sich gut für Steingärten oder Kiesgärten eignet. Sie hat fein zerteilte Blätter, die einem feinen Federkleid ähneln. Ihre meist rosa- oder purpurfarbenen Blüten erscheinen im Sommer und die Blütezeit erstreckt sich bis in den Herbst. Dank der ästhetischen Qualitäten dieser Sorte wird Ihr Garten von einem schönen Farbtupfer profitieren.

Pflanzanleitung für die Petra Schafgarbe

Die Pflanzung der Petra Schafgarbe ist ein einfacher Vorgang, weshalb sie auch für Sie geeignet ist, wenn Sie noch Anfänger im Garten sind. Im Allgemeinen ist die ideale Pflanzzeit im Frühling oder Herbst. Wählen Sie zunächst einen sonnigen oder teilweise schattigen Platz in Ihrem Garten, denn diese Pflanze braucht Licht, um zu gedeihen. Da sie keine hohen Ansprüche an den Boden stellt. Sie wächst unter einer Vielzahl von Bedingungen. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, sich für einen gut durchlässigen Boden zu entscheiden. Um die Drainage des Bodens zu verbessern, fügen Sie Kies oder Sand hinzu.

Graben Sie während des Pflanzens ein Loch, das doppelt so groß wie der Wurzelballen ist, und legen Sie Ihre Schafgarbe hinein. Bedecken Sie es anschließend mit Erde und drücken Sie es leicht an, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Wir empfehlen Ihnen, die einzelnen Pflanzen mindestens 30 cm voneinander entfernt zu setzen, damit sie sich ohne Konkurrenz entwickeln können. Gießen Sie nach dem Pflanzen regelmäßig, damit Ihre Pflanze gut anwachsen kann.

Art der Pflege der Petra Schafgarbe

Die Petra Schafgarbe ist pflegeleicht, da sie verschiedene Klimabedingungen toleriert und nach ihrer Etablierung nur wenig Pflege benötigt. In den ersten Wochen nach der Pflanzung sollten Sie die Pflanze regelmäßig und angemessen gießen. Denn sie ist trockenheitsresistent und benötigt nur wenig Wasser, vor allem, wenn Sie sie in gut durchlässigen Böden anbauen. Da sie keine hohen Ansprüche an die Düngung stellt, genügt es, im Frühjahr Kompost einzubringen, um ihr Wachstum zu fördern.

Ein Rückschnitt kann helfen, die kompakte Form dieser Sorte zu erhalten und eine neue Blüte anzuregen. So empfehlen die Bakker-Spezialisten, die Stängel nach der Blüte auf halbe Höhe zurückzuschneiden, da dies das Wachstum neuer Blüten fördert. Im Winter empfehlen wir, die jungen Pflanzen mit Mulch vor Frost zu schützen, da sie im Vergleich zu älteren Pflanzen weniger kältebeständig sind.

Einige Vorteile der Petra Schafgarbe

Die Petra Schafgarbe hat viele Vorteile, darunter ihre medizinischen, ornamentalen und umweltfreundlichen Eigenschaften. Dank ihrer Blütezeit von Juni bis September wird sie Ihrem Garten lange Zeit einen farbenfrohen Anstrich verleihen.

Sie ist eine winterharte Sorte, die auch niedrigen Temperaturen standhält. Außerdem wird sie aufgrund ihrer Trockenheitsresistenz häufig für umweltfreundliche Gärten ausgewählt. Das Bakker-Team rät Ihnen, sie anzubauen, um Schmetterlinge, Bienen sowie andere Bestäuber anzulocken und die Artenvielfalt in Ihrer Grünanlage zu verbessern.

Ref : 024060
Ref : 024060
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe