Ungarischer Bärenklau White Lips
Acanthus hungaricus white lips
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Ungarischer Akanthus White Lips: eine mehrjährige Pflanze, die in der Architektur und Kunst verwendet wird.Einführung

Bakker stellt Ihnen die Ungarische Akanthuspflanze White Lips vor. Sie ist eine mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von 80 cm mit einer Flügelspannweite von 70 cm erreichen kann. Sie ist sehr winterhart und kann Temperaturen von bis zu -15 °C standhalten. Dieser Strauch schätzt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die ideale Pflanzzeit ist von Februar bis April und von September bis November. Seine Blütezeit von findet von Juni bis Juli statt.

Die verschiedenen Arten des Ungarischen Akanthus

Es gibt mehrere Arten des Acanthus, aber der Ungarische Acanthus (Acanthus hungaricus) ist eine der beliebtesten. Er ist auch unter dem Namen Schmalblättriger Acanthus bekannt. Er zeichnet sich durch seine schmalen, spitzen Blätter und seine Blüte in Ähren mit weißen oder rosafarbenen Blüten aus. Er wird häufig für Steingärten, Garteneinfassungen und Beete verwendet.

Die Pflanzung des Ungarischen Akanthus White Lips

Für die Pflanzung dieses Strauches empfehlen Ihnen die Bakker Gärtner einen Standort in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Achten Sie darauf, dass der Boden gut durchlässig ist. Ebenso sollte er reich an organischen Stoffen und recht kühl sein. Graben Sie dann ein Loch, das doppelt so groß ist wie der Topf der Pflanze. Setzen Sie die Pflanze dann in dieselbe Tiefe, in der sie im Topf stand. Drücken Sie schließlich den Boden um ihre Basis herum fest und gießen Sie sie reichlich. Wir empfehlen, den Boden feucht zu halten, bis sich der Keimling etabliert hat.

Tipps für die Pflege und Wartung dieser Pflanzensorte

In Bezug auf die Pflege ist der Ungarische Akanthus White Lips recht einfach zu pflegen. Die Bakker Gärtnerei rät Ihnen, ihn regelmäßig zu beschneiden. Das dient dazu, seine Form zu erhalten und seine Blüte zu fördern. Unser Fachwissen in diesem Bereich empfiehlt Ihnen, die blühenden Stängel nach der Blüte zu beschneiden. Dies geschieht mit dem Ziel, die Bildung neuer blühender Stängel für das nächste Jahr zu fördern. Entfernen Sie dann das Laub und die trockenen Stängel. Das dient dazu, ein sauberes und gesundes Aussehen der Pflanze zu erhalten.

Unsere Analyse zeigt, dass eine regelmäßige Düngung dieser Vegetation für ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte sorgt. Wir empfehlen Ihnen, einen organischen Dünger oder einen Dünger mit langsamer Freisetzung zu verwenden, um diese Vegetation mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Achten Sie anschließend darauf, die jungen Pflanzen während ihrer Wachstumsphase vor übermäßiger Hitze und Trockenheit zu schützen.

In Bezug auf die Pflege ist dieser Strauch im Allgemeinen widerstandsfähig. Er kann jedoch anfällig für Pilzkrankheiten wie Wurzelfäule und Stängelfäule sein. Dies ist häufig der Fall, wenn der Boden zu feucht ist. Ebenso kann er von Schnecken und Nacktschnecken befallen werden. Diese können die Blätter und Stängel beschädigen. Die Bakker Expertinnen empfehlen Ihnen daher, die Pflanze regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten und Schädlingen zu überwachen. Ergreifen Sie dann sofort Maßnahmen, um diese zu behandeln.

Einige Tipps für die Verwendung dieses Grases.

Die Akanthuspflanze hat eine lange Geschichte der Verwendung in der Architektur und Kunst. Seine Akanthusblätter wurden häufig mit der Dekoration von Säulen, Kapitellen und Giebeln antiker Gebäude in Verbindung gebracht. Ebenso ist sie in der Malerei, Bildhauerei und Töpferei vertreten. Wussten Sie, dass die Akanthuspflanze in der griechischen Mythologie ein Symbol für Langlebigkeit und Macht ist?

Ungarischer Bärenklau White Lips Acanthus hungaricus white lips

Ungarischer Bärenklau White Lips
Acanthus hungaricus white lips
Normaler Preis 6,95 €
Verkaufspreis 6,95 € Normaler Preis 6,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -11°C (zone 8a)
Rosa, Lila
Blüte Juni - August
Pflanzzeit März - April, September - Oktober
Standort: Halber Schatten
Bodenarten Sandiger Boden
Wachstumshöhe 65 - 65 cm
Beschreibung

Ungarischer Akanthus White Lips: eine mehrjährige Pflanze, die in der Architektur und Kunst verwendet wird.

Einführung

Bakker stellt Ihnen die Ungarische Akanthuspflanze White Lips vor. Sie ist eine mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von 80 cm mit einer Flügelspannweite von 70 cm erreichen kann. Sie ist sehr winterhart und kann Temperaturen von bis zu -15 °C standhalten. Dieser Strauch schätzt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die ideale Pflanzzeit ist von Februar bis April und von September bis November. Seine Blütezeit von findet von Juni bis Juli statt.

Die verschiedenen Arten des Ungarischen Akanthus

Es gibt mehrere Arten des Acanthus, aber der Ungarische Acanthus (Acanthus hungaricus) ist eine der beliebtesten. Er ist auch unter dem Namen Schmalblättriger Acanthus bekannt. Er zeichnet sich durch seine schmalen, spitzen Blätter und seine Blüte in Ähren mit weißen oder rosafarbenen Blüten aus. Er wird häufig für Steingärten, Garteneinfassungen und Beete verwendet.

Die Pflanzung des Ungarischen Akanthus White Lips

Für die Pflanzung dieses Strauches empfehlen Ihnen die Bakker Gärtner einen Standort in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Achten Sie darauf, dass der Boden gut durchlässig ist. Ebenso sollte er reich an organischen Stoffen und recht kühl sein. Graben Sie dann ein Loch, das doppelt so groß ist wie der Topf der Pflanze. Setzen Sie die Pflanze dann in dieselbe Tiefe, in der sie im Topf stand. Drücken Sie schließlich den Boden um ihre Basis herum fest und gießen Sie sie reichlich. Wir empfehlen, den Boden feucht zu halten, bis sich der Keimling etabliert hat.

Tipps für die Pflege und Wartung dieser Pflanzensorte

In Bezug auf die Pflege ist der Ungarische Akanthus White Lips recht einfach zu pflegen. Die Bakker Gärtnerei rät Ihnen, ihn regelmäßig zu beschneiden. Das dient dazu, seine Form zu erhalten und seine Blüte zu fördern. Unser Fachwissen in diesem Bereich empfiehlt Ihnen, die blühenden Stängel nach der Blüte zu beschneiden. Dies geschieht mit dem Ziel, die Bildung neuer blühender Stängel für das nächste Jahr zu fördern. Entfernen Sie dann das Laub und die trockenen Stängel. Das dient dazu, ein sauberes und gesundes Aussehen der Pflanze zu erhalten.

Unsere Analyse zeigt, dass eine regelmäßige Düngung dieser Vegetation für ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte sorgt. Wir empfehlen Ihnen, einen organischen Dünger oder einen Dünger mit langsamer Freisetzung zu verwenden, um diese Vegetation mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Achten Sie anschließend darauf, die jungen Pflanzen während ihrer Wachstumsphase vor übermäßiger Hitze und Trockenheit zu schützen.

In Bezug auf die Pflege ist dieser Strauch im Allgemeinen widerstandsfähig. Er kann jedoch anfällig für Pilzkrankheiten wie Wurzelfäule und Stängelfäule sein. Dies ist häufig der Fall, wenn der Boden zu feucht ist. Ebenso kann er von Schnecken und Nacktschnecken befallen werden. Diese können die Blätter und Stängel beschädigen. Die Bakker Expertinnen empfehlen Ihnen daher, die Pflanze regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten und Schädlingen zu überwachen. Ergreifen Sie dann sofort Maßnahmen, um diese zu behandeln.

Einige Tipps für die Verwendung dieses Grases.

Die Akanthuspflanze hat eine lange Geschichte der Verwendung in der Architektur und Kunst. Seine Akanthusblätter wurden häufig mit der Dekoration von Säulen, Kapitellen und Giebeln antiker Gebäude in Verbindung gebracht. Ebenso ist sie in der Malerei, Bildhauerei und Töpferei vertreten. Wussten Sie, dass die Akanthuspflanze in der griechischen Mythologie ein Symbol für Langlebigkeit und Macht ist?

Ref : 024035
Ref : 024035
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe