Wasserminze
Mentha aquatica
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Lila Minze
Die Bakker-Teams stellen Ihnen die wunderschöne Wasserminze zur Verfügung.

Diese mehrjährige Pflanze wird jedem Gartenstil Fröhlichkeit und Schönheit verleihen.

Die Wasserminze: die perfekte Pflanze für Gartenliebhaber

Möchten Sie einen Hauch von Farbe und Textur in Ihre Außengestaltung bringen? Dann gibt es nichts Besseres als diese wunderschöne Staude! Nehmen Sie die Wasserminze sofort in Ihr Herz auf.

Die Eigenschaften der Wasserminze

Die Wasserminze besteht aus sommergrünen Blättern. Sie kann eine Höhe von bis zu 70 cm erreichen. Sie ist eine winterharte Pflanze, die niedrige Temperaturen von bis zu -15 °C angenehm verträgt. Sie eignet sich daher für verschiedene klimatische Bedingungen. Um ein gesundes Wachstum zu erzielen, sollten Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort wählen.

Diese Pflanze bietet von Juli bis September eine schöne Blüte. Sie zeigt ein farbenfrohes Schauspiel, das sich perfekt zur Verschönerung eines Außenbereichs eignet. Ihre kräftig gefärbten Blüten werden oft mit Miniatur-Sonnen verglichen.

Die verschiedenen Verwendungszwecke der Wasserminze

Die Wasserminze kann auf verschiedene Arten verwendet werden. Sie können sie zur Dekoration von Rabatten oder Blumenbeeten verwenden. Es ist durchaus möglich, sie in Gruppen zu pflanzen, um einen Brennpunkt in Ihrem Garten zu bilden. Aufgrund ihrer Höhe lässt sich diese Staude sehr gut mit kleineren Pflanzen kombinieren.

Die verschiedenen Sorten dieser Pflanze

Diese Pflanze gibt es in verschiedenen Arten, von denen jede ihre einzigartigen Merkmale hat. Diese Sorten unterscheiden sich in Bezug auf Blüten, Blätter, Formen oder Farben. Sie benötigen auch nicht die gleichen Vorlieben in Bezug auf Boden und Licht. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, diejenige auszuwählen, die sich am besten an Ihren Pflanzbereich anpasst.

Wie wird die Wasserminze gepflanzt ?

Diese duftende Pflanze ist einfach zu pflanzen. Zunächst sollten Sie einen geeigneten Standort für ein gesundes Wachstum bevorzugen, wobei Sie ihren Bedarf an Licht und Bodenqualität berücksichtigen sollten. Anschließend empfehlen wir Ihnen, ein Loch in der Größe des Wurzelballens zu graben. Geben Sie etwas Dünger oder Kompost hinzu, um das Wachstum zu optimieren. Setzen Sie schließlich die Pflanze in das Loch, bedecken Sie sie mit Erde und drücken Sie sie vorsichtig fest, um Lufteinschlüsse zu vermeiden.

Pflegetipps für die Wasserminze Tipps

Die Wasserminze erweist sich als eine einfach zu pflegende Pflanze. Die Bakker-Profis empfehlen regelmäßiges Gießen, vor allem in Trockenzeiten. Gießen Sie jedoch nicht zu viel, um die Pflanze nicht zu ertränken. Sie sollten die Pflanze jedes Jahr düngen oder kompostieren, um ein üppiges Wachstum zu gewährleisten. Schneiden Sie die Pflanze jährlich zurück, damit sie nicht zu stark wuchert.

Wenn Sie diese Tipps genau befolgen, werden Sie viele Jahre lang Freude an einer prächtigen Wasserminze haben. Sie werden sich jedes Jahr aufs Neue an ihren funkelnden Blüten erfreuen.

Wussten Sie schon ?

Diese Pflanze zieht einige bestäubende Insekten an, wie z. B. Schmetterlinge oder Bienen. Dadurch bestäubt sie andere Pflanzen und trägt zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Außerdem hilft diese Pflanze, die Bodenerosion zu verringern und die Luftqualität zu verbessern, da sie Treibhausgase absorbiert.

Ref : 027358

Wasserminze Mentha aquatica

Wasserminze
Mentha aquatica
Normaler Preis 5,99 €
Verkaufspreis 5,99 € Normaler Preis 5,99 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rosa
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte Juli - September
Wachstumshöhe 30 cm
Winterhart
Standort: Halber Schatten
Pflanztiefe 15 cm
Riechend
Widerstandsfähigkeit -25°C (zone 5b)
Pflanzzeit März - Oktober
Ja
Beschreibung

Lila Minze

Die Bakker-Teams stellen Ihnen die wunderschöne Wasserminze zur Verfügung.

Diese mehrjährige Pflanze wird jedem Gartenstil Fröhlichkeit und Schönheit verleihen.

Die Wasserminze: die perfekte Pflanze für Gartenliebhaber

Möchten Sie einen Hauch von Farbe und Textur in Ihre Außengestaltung bringen? Dann gibt es nichts Besseres als diese wunderschöne Staude! Nehmen Sie die Wasserminze sofort in Ihr Herz auf.

Die Eigenschaften der Wasserminze

Die Wasserminze besteht aus sommergrünen Blättern. Sie kann eine Höhe von bis zu 70 cm erreichen. Sie ist eine winterharte Pflanze, die niedrige Temperaturen von bis zu -15 °C angenehm verträgt. Sie eignet sich daher für verschiedene klimatische Bedingungen. Um ein gesundes Wachstum zu erzielen, sollten Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort wählen.

Diese Pflanze bietet von Juli bis September eine schöne Blüte. Sie zeigt ein farbenfrohes Schauspiel, das sich perfekt zur Verschönerung eines Außenbereichs eignet. Ihre kräftig gefärbten Blüten werden oft mit Miniatur-Sonnen verglichen.

Die verschiedenen Verwendungszwecke der Wasserminze

Die Wasserminze kann auf verschiedene Arten verwendet werden. Sie können sie zur Dekoration von Rabatten oder Blumenbeeten verwenden. Es ist durchaus möglich, sie in Gruppen zu pflanzen, um einen Brennpunkt in Ihrem Garten zu bilden. Aufgrund ihrer Höhe lässt sich diese Staude sehr gut mit kleineren Pflanzen kombinieren.

Die verschiedenen Sorten dieser Pflanze

Diese Pflanze gibt es in verschiedenen Arten, von denen jede ihre einzigartigen Merkmale hat. Diese Sorten unterscheiden sich in Bezug auf Blüten, Blätter, Formen oder Farben. Sie benötigen auch nicht die gleichen Vorlieben in Bezug auf Boden und Licht. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, diejenige auszuwählen, die sich am besten an Ihren Pflanzbereich anpasst.

Wie wird die Wasserminze gepflanzt ?

Diese duftende Pflanze ist einfach zu pflanzen. Zunächst sollten Sie einen geeigneten Standort für ein gesundes Wachstum bevorzugen, wobei Sie ihren Bedarf an Licht und Bodenqualität berücksichtigen sollten. Anschließend empfehlen wir Ihnen, ein Loch in der Größe des Wurzelballens zu graben. Geben Sie etwas Dünger oder Kompost hinzu, um das Wachstum zu optimieren. Setzen Sie schließlich die Pflanze in das Loch, bedecken Sie sie mit Erde und drücken Sie sie vorsichtig fest, um Lufteinschlüsse zu vermeiden.

Pflegetipps für die Wasserminze Tipps

Die Wasserminze erweist sich als eine einfach zu pflegende Pflanze. Die Bakker-Profis empfehlen regelmäßiges Gießen, vor allem in Trockenzeiten. Gießen Sie jedoch nicht zu viel, um die Pflanze nicht zu ertränken. Sie sollten die Pflanze jedes Jahr düngen oder kompostieren, um ein üppiges Wachstum zu gewährleisten. Schneiden Sie die Pflanze jährlich zurück, damit sie nicht zu stark wuchert.

Wenn Sie diese Tipps genau befolgen, werden Sie viele Jahre lang Freude an einer prächtigen Wasserminze haben. Sie werden sich jedes Jahr aufs Neue an ihren funkelnden Blüten erfreuen.

Wussten Sie schon ?

Diese Pflanze zieht einige bestäubende Insekten an, wie z. B. Schmetterlinge oder Bienen. Dadurch bestäubt sie andere Pflanzen und trägt zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Außerdem hilft diese Pflanze, die Bodenerosion zu verringern und die Luftqualität zu verbessern, da sie Treibhausgase absorbiert.

Ref : 027358

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop