Zier-Wermut Lambrook Silver
Artemisia absinthium 'Lambrook Silver'
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Zier-Wermut Lambrook Silver: Silberner Glanz im Garten!

Der Zier-Wermut Lambrook Silver von Bakker ist eine Staude mit silbernen Blättern, die einen ästhetischen Reiz im Garten bietet. Diese Art ist widerstandsfähig und anspruchslos und hält Schädlinge fern. Sie eignet sich perfekt als Einfassungspflanze und belebt sonnige Flächen - ideal für leidenschaftliche Gartenneulinge!

Die Besonderheiten des Zier-Wermut Lambrook Silver

Er wird wissenschaftlich auch Artemisia absinthium Lambrook Silver genannt. Er stammt aus der Familie der Asteraceae (Korbblütler). Sie ist in Europa und Asien beheimatet und zeichnet sich durch ihre silbernen Blätter aus, die dem Garten einen eleganten Touch verleihen. Die aufrechten Stängel erreichen eine Höhe von ca. 60 cm. Die Blütezeit erstreckt sich vom Sommer bis zum Herbst und lockert den Raum mit kleinen, unauffälligen Blüten auf.

Diese widerstandsfähige Sorte toleriert auch niedrige Temperaturen. Sie zeichnet sich durch ihre fein geteilten, aromatischen Zweige aus, die einen auffälligen Duft verströmen. Sie ist eine attraktive Ergänzung für Gartenrabatten. Wenn die Blätter zusammengeknüllt werden, setzen sie einen einzigartigen Duft frei. Diese Pflanze gedeiht unter sonnigen Bedingungen und passt sich einem gut durchlüfteten Boden an. Sie ist die ideale Wahl für alle, die eine Pflanze mit subtiler Ästhetik und einfacher Pflege für ihre Landschaftsgestaltung suchen!

Praktische Tipps für die Anpflanzung des Lambrook Silver Absinthe.

Für einen unerfahrenen Gärtner, der seinem Garten den Zier-Wermut Lambrook Silver hinzufügen möchte, gibt es ein paar einfache Schritte, die eine erfolgreiche Pflanzung garantieren. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen Standort mit einem gut durchlässigen Boden auszuwählen, um das optimale Wachstum dieser robusten Art zu fördern. Unserer Analyse zufolge ist der ideale Zeitpunkt dafür im Frühjahr oder Herbst, wenn die Temperaturen mild sind. Vor dem Anbau empfehlen wir jedoch, den Boden vorzubereiten, indem Sie ihn leicht auflockern und Kompost zur Verbesserung der Struktur hinzufügen.

Beim Pikieren graben Sie eine Vertiefung aus, die etwas größer ist als der Wurzelballen der Pflanze. Stecken Sie den Wurzelballen vorsichtig hinein und achten Sie darauf, dass die Oberseite des Wurzelballens mit der umgebenden Oberfläche bündig ist. Füllen Sie das Loch mit Blumenerde und drücken Sie es um die Basis herum leicht an.

Danach sollten Sie die Pflanze reichlich gießen, um eine gute Hydratation zu gewährleisten. Befolgen Sie diese Ratschläge, um die silbrige Schönheit dieser Pflanze in ihrem Außenbereich in vollen Zügen zu genießen!

Wie pflegt man den Absinthe Lambrook Silver?

Unserer Erfahrung nach ist die Pflege des Zier-Wermut Lambrook Silver ein einfacher, aber wichtiger Prozess, um seine Gesundheit und Ästhetik zu erhalten. Das Bakker-Team schlägt Ihnen vor, den Boden gleichmäßig kühl zu halten. Vermeiden Sie jedoch übermäßige Staunässe.

Um ein kompaktes Wachstum zu fördern und die Produktion von silbrigen Blättern zu begünstigen, sollten Sie jährlich im Frühjahr einen leichten Rückschnitt vornehmen. Die regelmäßige Anwendung eines ausgewogenen Düngers wird die optimale Entwicklung der Pflanze fördern. Wir empfehlen Ihnen, um die Basis herum zu mulchen, um unerwünschtes Unkrautwachstum verhindern zu helfen und die Feuchtigkeit in dem Bereich zu erhalten.

Achten Sie sorgfältig auf das Auftreten von Krankheiten oder Schädlingen und greifen Sie gegebenenfalls schnell ein. Zum Schutz vor extremen Temperaturen empfehlen wir Ihnen, während der Wintersaison zusätzlichen Mulch hinzuzufügen!

Kombination mit anderen Pflanzen

Der Absinth 'Lambrook Silver' lässt sich harmonisch mit verschiedenen Pflanzen kombinieren, um einen ästhetischen und ausgewogenen Garten zu entwerfen. Für ein mediterranes Flair kombinieren Sie ihn mit Lavendel, der den Raum mit seinen kräftigen Farben und seinem Duft bereichert und gleichzeitig einen Kontrast zu den silbrigen Blättern des Wermuts bildet. Sandelholz bildet mit seinem graugrünen Laub einen starken Kontrast zum Absinth 'Lambrook Silver', die beide trockene Standorte schätzen. Rosen verleihen dem Garten einen romantischen Touch, da sich ihre bunten Blüten elegant vom silbernen Hintergrund des Absinths abheben. Darüber hinaus bereichert das Einarbeiten von Kräutern wie Thymian, Rosmarin und Salbei nicht nur die Küche, sondern bringt auch Textur und Vielfalt in den Garten. Durch die sorgfältige Auswahl von Begleitern für den Absinth 'Lambrook Silver' kann ein Raum geschaffen werden, in dem jede Pflanze zu einer visuellen und funktionalen Harmonie beiträgt, wobei ihre spezifischen Bedürfnisse in Bezug auf Licht, Boden und Pflege berücksichtigt werden.

Zier-Wermut Lambrook Silver Artemisia absinthium 'Lambrook Silver'

Zier-Wermut Lambrook Silver
Artemisia absinthium 'Lambrook Silver'
Normaler Preis 6,45 €
Verkaufspreis 6,45 € Normaler Preis 6,45 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juni - August
Blätter das ganze Jahr
Riechend
Pflanzzeit März - April, September - November
Grün
Wachstumshöhe 50 cm
Widerstandsfähigkeit -22°C (zone 6a)
Beschreibung

Zier-Wermut Lambrook Silver: Silberner Glanz im Garten!

Der Zier-Wermut Lambrook Silver von Bakker ist eine Staude mit silbernen Blättern, die einen ästhetischen Reiz im Garten bietet. Diese Art ist widerstandsfähig und anspruchslos und hält Schädlinge fern. Sie eignet sich perfekt als Einfassungspflanze und belebt sonnige Flächen - ideal für leidenschaftliche Gartenneulinge!

Die Besonderheiten des Zier-Wermut Lambrook Silver

Er wird wissenschaftlich auch Artemisia absinthium Lambrook Silver genannt. Er stammt aus der Familie der Asteraceae (Korbblütler). Sie ist in Europa und Asien beheimatet und zeichnet sich durch ihre silbernen Blätter aus, die dem Garten einen eleganten Touch verleihen. Die aufrechten Stängel erreichen eine Höhe von ca. 60 cm. Die Blütezeit erstreckt sich vom Sommer bis zum Herbst und lockert den Raum mit kleinen, unauffälligen Blüten auf.

Diese widerstandsfähige Sorte toleriert auch niedrige Temperaturen. Sie zeichnet sich durch ihre fein geteilten, aromatischen Zweige aus, die einen auffälligen Duft verströmen. Sie ist eine attraktive Ergänzung für Gartenrabatten. Wenn die Blätter zusammengeknüllt werden, setzen sie einen einzigartigen Duft frei. Diese Pflanze gedeiht unter sonnigen Bedingungen und passt sich einem gut durchlüfteten Boden an. Sie ist die ideale Wahl für alle, die eine Pflanze mit subtiler Ästhetik und einfacher Pflege für ihre Landschaftsgestaltung suchen!

Praktische Tipps für die Anpflanzung des Lambrook Silver Absinthe.

Für einen unerfahrenen Gärtner, der seinem Garten den Zier-Wermut Lambrook Silver hinzufügen möchte, gibt es ein paar einfache Schritte, die eine erfolgreiche Pflanzung garantieren. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen Standort mit einem gut durchlässigen Boden auszuwählen, um das optimale Wachstum dieser robusten Art zu fördern. Unserer Analyse zufolge ist der ideale Zeitpunkt dafür im Frühjahr oder Herbst, wenn die Temperaturen mild sind. Vor dem Anbau empfehlen wir jedoch, den Boden vorzubereiten, indem Sie ihn leicht auflockern und Kompost zur Verbesserung der Struktur hinzufügen.

Beim Pikieren graben Sie eine Vertiefung aus, die etwas größer ist als der Wurzelballen der Pflanze. Stecken Sie den Wurzelballen vorsichtig hinein und achten Sie darauf, dass die Oberseite des Wurzelballens mit der umgebenden Oberfläche bündig ist. Füllen Sie das Loch mit Blumenerde und drücken Sie es um die Basis herum leicht an.

Danach sollten Sie die Pflanze reichlich gießen, um eine gute Hydratation zu gewährleisten. Befolgen Sie diese Ratschläge, um die silbrige Schönheit dieser Pflanze in ihrem Außenbereich in vollen Zügen zu genießen!

Wie pflegt man den Absinthe Lambrook Silver?

Unserer Erfahrung nach ist die Pflege des Zier-Wermut Lambrook Silver ein einfacher, aber wichtiger Prozess, um seine Gesundheit und Ästhetik zu erhalten. Das Bakker-Team schlägt Ihnen vor, den Boden gleichmäßig kühl zu halten. Vermeiden Sie jedoch übermäßige Staunässe.

Um ein kompaktes Wachstum zu fördern und die Produktion von silbrigen Blättern zu begünstigen, sollten Sie jährlich im Frühjahr einen leichten Rückschnitt vornehmen. Die regelmäßige Anwendung eines ausgewogenen Düngers wird die optimale Entwicklung der Pflanze fördern. Wir empfehlen Ihnen, um die Basis herum zu mulchen, um unerwünschtes Unkrautwachstum verhindern zu helfen und die Feuchtigkeit in dem Bereich zu erhalten.

Achten Sie sorgfältig auf das Auftreten von Krankheiten oder Schädlingen und greifen Sie gegebenenfalls schnell ein. Zum Schutz vor extremen Temperaturen empfehlen wir Ihnen, während der Wintersaison zusätzlichen Mulch hinzuzufügen!

Kombination mit anderen Pflanzen

Der Absinth 'Lambrook Silver' lässt sich harmonisch mit verschiedenen Pflanzen kombinieren, um einen ästhetischen und ausgewogenen Garten zu entwerfen. Für ein mediterranes Flair kombinieren Sie ihn mit Lavendel, der den Raum mit seinen kräftigen Farben und seinem Duft bereichert und gleichzeitig einen Kontrast zu den silbrigen Blättern des Wermuts bildet. Sandelholz bildet mit seinem graugrünen Laub einen starken Kontrast zum Absinth 'Lambrook Silver', die beide trockene Standorte schätzen. Rosen verleihen dem Garten einen romantischen Touch, da sich ihre bunten Blüten elegant vom silbernen Hintergrund des Absinths abheben. Darüber hinaus bereichert das Einarbeiten von Kräutern wie Thymian, Rosmarin und Salbei nicht nur die Küche, sondern bringt auch Textur und Vielfalt in den Garten. Durch die sorgfältige Auswahl von Begleitern für den Absinth 'Lambrook Silver' kann ein Raum geschaffen werden, in dem jede Pflanze zu einer visuellen und funktionalen Harmonie beiträgt, wobei ihre spezifischen Bedürfnisse in Bezug auf Licht, Boden und Pflege berücksichtigt werden.

Ref : 024288
Ref : 024288
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe