Montbretie 'Sunglow' (x20)
Crocosmia 'sunglow'
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Für einen gelben Garten
Crocosmia 'Sunglow': Ein Sonnenstrahl, der jeden Garten erhellt.

Die Crocosmia-Sorte 'Sunglow' zeichnet sich durch ihre unvergleichliche Schönheit aus, mit der sie jede Grünfläche zum Leuchten bringt. Entscheiden Sie sich für diese Pflanze, um ein strahlendes Dauerfeuerwerk in Ihrem Garten zu erleben - ohne laute Geräusche und Funkenflug!

Die besonderen Eigenschaften der Crocosmia 'Sunglow'.

Die aus Südafrika stammende Crocosmia 'Sunglow' ist eine wahre Blütendiva! Ihre luftigen Trauben scheinen über dem schlanken, bogenförmigen Laub zu schweben. Sogar ihre Stängel sind kräftig und bereit, dieses Blumenspektakel zu unterstützen. Diese Pflanze bietet warme Farbtöne, die den Bestäubern das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen! Bienen und Schmetterlinge stürzen sich auf ihre Blüten, als ob es ein All-you-can-eat-Buffet wäre.

Die Bakker-Teams haben erkannt, dass ihr Laub ebenso wie ihre strahlenden Blüten wunderschön ist. Seine langen, dünnen Blätter, die so tiefgrün sind, bringen Struktur und Textur in den Garten. Sie haben das Gefühl, sich in einem Zauberwald zu befinden! Außerdem verliert die Pflanze selbst dann, wenn sie nicht blüht, nie ihren Charme. Mit dieser Sorte ist Ihre Grünfläche immer auf dem neuesten Stand der Pflanzenmode - und das mit einer Prise Humor!

Tipps zur Pflanzung und Pflege

Die Crocosmia 'Sunglow' ist eine recht einfach zu kultivierende Pflanze, solange sie die richtigen Bedingungen hat. Sie mag gut durchlässigen Boden und ein wenig Sonne oder Schatten. Beim Pflanzen empfehlen Ihnen die Bakker-Experten einen Abstand von etwa 15 cm und eine Pflanztiefe von 8-10 cm. Wenn Sie der Pflanze einen sonnigen Platz geben, wird sie Sie mit einer prächtigen Blüte belohnen. Vergessen Sie aber nicht, ihr während der heißesten Stunden des Tages etwas Schatten zu spenden! Andernfalls könnte sie ihre Leuchtkraft verlieren und über einen Sonnenbrand klagen!

Diese Pflanze ist recht pflegeleicht, damit sie unbeschwert gedeihen kann. Sie muss regelmäßig gegossen werden, vor allem in trockenen Perioden. Allerdings dürfen Sie sie nicht überfluten, da sonst ihre Kormi faulen können. Im Frühjahr gibt ihr ein guter Volldünger einen Schub für ihr Wachstum und ihre Blüte. Im Herbst sollten Sie nicht vergessen, ihn mit Mulch zu bedecken, um ihn vor Kälte zu schützen. Und wenn Sie in einer Region mit wirklich harten Wintern leben, ist es besser, die Zwiebeln auszugraben und sie im Haus zu behalten.

Wussten Sie schon?

Die Crocosmia 'Sunglow' liebt es, mit anderen Pflanzen ein Team zu bilden. Sie tanzt wunderbar mit Ziergräsern und schafft ein Spektakel aus Texturen und Formen, bei dem sich alle einig sind. Blau oder violett blühende Stauden wie Agapanthus oder Rittersporn sind ihre bevorzugten Partner, wenn es darum geht, ein Farbspektakel zu kreieren. Für einen farbenfrohen Masseneffekt, der die Köpfe verdreht, empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, sie mit anderen Crocosmia-Sorten zu kombinieren. Sie können sie auch mit gelb- und orangeblühenden Pflanzen wie Rudbeckias oder Hemerocallis kombinieren.

Montbretie 'Sunglow' (x20) Crocosmia 'sunglow'

Montbretie 'Sunglow' (x20)
Crocosmia 'sunglow'
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Gelb
Blüte Juli - September
Pflanztiefe 4 cm
Pflanzabstand 2 cm
Pflanzzeit März - April
Arten von Klimazonen Milder Ozean
Bodenarten Tonhaltiger Boden, Feuchter Boden, Reichhaltiger Boden
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Beet
Pflanzen
Sie können die Knollen der Crocosmia gleich nach Erhalt in die Gartenerde
oder einen Blumentopf pflanzen. Achten Sie aber auf späten
(Nacht-) Frost. Beim Pflanzen der Knollen sollte die Tiefe des Pflanzlochs
zwei mal so groß sein wie die Höhe einer Knolle. Eine Knolle von 5 cm kommt
also in ein Loch von 10 cm. Der Pflanzabstand der Crocosmia ist ungefähr 10
cm. Lockern Sie die Erde gut und pflanzen Sie die Knollen mit den Wurzeln
nach unten ein. Füllen Sie das Pflanzloch wieder auf. Sie können die Knollen
der Crocosmia Mischung einzeln pflanzen mit einer kleinen Schaufel oder
einem speziellen Zwiebelpflanzer. Graben Sie für größere Flächen ein
geräumigeres Pflanzloch und legen Sie hier mehrere Knollen hinein. Crocosmia kombinieren Die schönen Blüten der Crocosmia sehen prächtig aus im Blumenbeet. Die schmalen,
aufrecht stehenden Blätter sind auch sehr dekorativ. Diese ganz
besondere Pflanze sieht gut aus zusammen mit der Kokardenblume (Gaillardia
aristata 'Kobold'), der Seidenpflanze (Asclepias tuberosa) und der
Fackellilie (Kniphofia uvaria 'Grandiflora'). Diese Kombination gedeiht am
besten in gut drainiertem Boden an einem Plätzchen in der vollen Sonne.
Pflege
Gießen Sie Ihre Crocosmia regelmäßig, denn der Boden um die Knollen herum
darf nicht vertrocknen. Die Pflanze verträgt ansonsten Trockenheit recht gut
und mag keinen zu nassen Boden. Indem Sie verblühte Blüten der Crocosmia
regelmäßig abschneiden, fördern Sie die Wiederblüte. Sie können die
Blütenstängel auch an der Pflanze lassen. Dann erscheinen dort dekorative
Samenkapseln. Für eine besonders reiche Blüte der Crocosmia empfiehlt
Bakker, im Sommer regelmäßig dem Gießwasser Pflanzennahrung zu zu setzen. Crocosmia im Winter Die Knollen der Crocosmia sind ziemlich winterhart. Abgedeckt mit
abgefallenen Blättern, Stroh oder Tannenzweigen werden sie den Winter fast
immer überstehen. Wichtig ist aber, dass der Boden im Winter nicht zu nass
ist. Schneiden Sie im Winter oder im Frühjahr die braunen Blätter ab.
Extra
Die Blüten der Crocosmia sind in einer doppelten Reihe entlang der fast
horizontal stehenden Stängel angeordnet. Crocosmia war früher auch bekannt
unter dem Namen
Montbretia.
Beschreibung

Für einen gelben Garten

Crocosmia 'Sunglow': Ein Sonnenstrahl, der jeden Garten erhellt.

Die Crocosmia-Sorte 'Sunglow' zeichnet sich durch ihre unvergleichliche Schönheit aus, mit der sie jede Grünfläche zum Leuchten bringt. Entscheiden Sie sich für diese Pflanze, um ein strahlendes Dauerfeuerwerk in Ihrem Garten zu erleben - ohne laute Geräusche und Funkenflug!

Die besonderen Eigenschaften der Crocosmia 'Sunglow'.

Die aus Südafrika stammende Crocosmia 'Sunglow' ist eine wahre Blütendiva! Ihre luftigen Trauben scheinen über dem schlanken, bogenförmigen Laub zu schweben. Sogar ihre Stängel sind kräftig und bereit, dieses Blumenspektakel zu unterstützen. Diese Pflanze bietet warme Farbtöne, die den Bestäubern das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen! Bienen und Schmetterlinge stürzen sich auf ihre Blüten, als ob es ein All-you-can-eat-Buffet wäre.

Die Bakker-Teams haben erkannt, dass ihr Laub ebenso wie ihre strahlenden Blüten wunderschön ist. Seine langen, dünnen Blätter, die so tiefgrün sind, bringen Struktur und Textur in den Garten. Sie haben das Gefühl, sich in einem Zauberwald zu befinden! Außerdem verliert die Pflanze selbst dann, wenn sie nicht blüht, nie ihren Charme. Mit dieser Sorte ist Ihre Grünfläche immer auf dem neuesten Stand der Pflanzenmode - und das mit einer Prise Humor!

Tipps zur Pflanzung und Pflege

Die Crocosmia 'Sunglow' ist eine recht einfach zu kultivierende Pflanze, solange sie die richtigen Bedingungen hat. Sie mag gut durchlässigen Boden und ein wenig Sonne oder Schatten. Beim Pflanzen empfehlen Ihnen die Bakker-Experten einen Abstand von etwa 15 cm und eine Pflanztiefe von 8-10 cm. Wenn Sie der Pflanze einen sonnigen Platz geben, wird sie Sie mit einer prächtigen Blüte belohnen. Vergessen Sie aber nicht, ihr während der heißesten Stunden des Tages etwas Schatten zu spenden! Andernfalls könnte sie ihre Leuchtkraft verlieren und über einen Sonnenbrand klagen!

Diese Pflanze ist recht pflegeleicht, damit sie unbeschwert gedeihen kann. Sie muss regelmäßig gegossen werden, vor allem in trockenen Perioden. Allerdings dürfen Sie sie nicht überfluten, da sonst ihre Kormi faulen können. Im Frühjahr gibt ihr ein guter Volldünger einen Schub für ihr Wachstum und ihre Blüte. Im Herbst sollten Sie nicht vergessen, ihn mit Mulch zu bedecken, um ihn vor Kälte zu schützen. Und wenn Sie in einer Region mit wirklich harten Wintern leben, ist es besser, die Zwiebeln auszugraben und sie im Haus zu behalten.

Wussten Sie schon?

Die Crocosmia 'Sunglow' liebt es, mit anderen Pflanzen ein Team zu bilden. Sie tanzt wunderbar mit Ziergräsern und schafft ein Spektakel aus Texturen und Formen, bei dem sich alle einig sind. Blau oder violett blühende Stauden wie Agapanthus oder Rittersporn sind ihre bevorzugten Partner, wenn es darum geht, ein Farbspektakel zu kreieren. Für einen farbenfrohen Masseneffekt, der die Köpfe verdreht, empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, sie mit anderen Crocosmia-Sorten zu kombinieren. Sie können sie auch mit gelb- und orangeblühenden Pflanzen wie Rudbeckias oder Hemerocallis kombinieren.

Ref : 030895
Ref : 030895
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe