Zu Produktinformationen springen
1 von 5
Für die dunkelsten Standorte
Der Farn 'Davana' ist eine sehr anerkannte Zimmerpflanze, die sowohl elegant als auch fröhlich aussieht.

Phlebodieum aureum Davana, besser bekannt als Farn 'Davana', ist eine dekorative Pflanze, die einen Hauch von Fröhlichkeit und Eleganz vermittelt. Sie ist ideal für wenig beleuchtete Bereiche im Haus, wo sie den Raum mit ihrer blaugrünen Farbe und ihrem natürlichen Glanz aufhellt. Diese zarte Pflanze gedeiht leicht in feuchten Umgebungen wie Küchen und Waschräumen, passt aber auch in andere Bereiche des Hauses.

Sie zeichnet sich durch ihre Seltenheit und Schönheit aus. Nach vier bis fünf Jahren erreicht sie ihre volle Größe von etwa 80 cm. Die großen, sich weich anfühlenden Blätter sind schön gebunden und fein geschnitten. Sie neigen dazu, sich auf einen Durchmesser von etwa 50 cm auszudehnen.

Obwohl dieser schöne Zimmerfarn keine Blüten hervorbringt, produziert er ab dem Frühjahr unter seinen Blättern kleine Sporen. Außerdem ist er als reinigende Pflanze bekannt, indem er die Atmosphäre säubert. Er ist eine ideale Lösung, um Ihre Wohnung auf gesunde und natürliche Weise zu reinigen!

Perfekte Kombinationen

Die Phlebodieum aureum Davana harmoniert wunderbar mit blühenden Pflanzen in leuchtenden oder sanften Farben. Sie kann in Kombination mit Calathea oder Maranta gepflanzt werden, deren Blätter Ähnlichkeiten aufweisen und identische Anforderungen an Feuchtigkeit und Licht haben.

Für ein gelungenes spontanes und ästhetisches Ambiente können Sie Ihren Farn auch mit Pflanzen wie Pothos, Philodendron oder Asplenium kombinieren.

So pflanzen Sie den Farn 'Davana': unsere Tipps und Tricks.

Sie können den Farn 'Davana' zu jeder Jahreszeit pflanzen, aber für eine Umpflanzung empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, bis zum Frühjahr zu warten. Schützen Sie Ihren Phlebodieum aureum Davana vor direkter Sonneneinstrahlung und stellen Sie ihn an einen schattigen Platz, was ihn zu einer idealen Zimmerpflanze macht.

So, laut den Bakker-Experten; die empfohlene Mindesttemperatur für das Wachstum dieser Pflanze beträgt 13°C. Sie bevorzugt Raumtemperaturen zwischen 18°C und 25°C, was sie für den Innenanbau in einem beheizten Raum geeignet macht.

Der Farn 'Davana' kann auch auf dem Balkon angebaut werden, da er einen feuchten Boden verträgt. Für ein gutes Wachstum ist es wichtig, einen Topf zu verwenden, dessen Breite größer ist als seine Höhe, und diesen mit fruchtbarer, ausgeglichener und durchlässiger Erde zu füllen.

Tipps für die richtige Pflege

Sie gilt als sehr unkompliziert, was sie auch für Hobbygärtner und diejenigen, die glauben, nicht gärtnerisch begabt zu sein, erschwinglich macht. Sie ist daher eine Pflanze, die leicht anzubauen und zu pflegen ist.

Obwohl sie eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit benötigt, kann sie während der Wintersaison empfindlich auf zu viel Feuchtigkeit reagieren. Halten Sie die Luftfeuchtigkeit gleichmäßig, aber wenn Sie in dieser Zeit weniger häufig gießen und Staunässe vermeiden, kann dies zu Wurzelfäule führen.

Die Bakker-Botaniker empfehlen Ihnen, die Blätter regelmäßig zu besprühen, da sie dadurch zusätzliche Feuchtigkeit erhalten. Im Gegenzug können Sie sich an der Schönheit ihrer Farben erfreuen, die durch diese Pflege noch besser zur Geltung kommen.

Sie muss praktisch alle zwei bis drei Jahre einen neuen Topf bekommen. Dieser Schritt sollte während der Frühjahrssaison erfolgen, wobei Vorsicht geboten ist, damit die Wurzeln nicht beschädigt werden.

Ref : 031060

Blaufarn Phlebodium 'Davana'

Phlebodium aureum 'Davana'

Normaler Preis 14,95 €
Verkaufspreis 14,95 € Normaler Preis 14,95 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Kostenlose Lieferung ab 59€

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Wachstumshöhe 25 - 70 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Standort: Halber Schatten
Standort: Voller Schatten
Beschreibung

Für die dunkelsten Standorte

Der Farn 'Davana' ist eine sehr anerkannte Zimmerpflanze, die sowohl elegant als auch fröhlich aussieht.

Phlebodieum aureum Davana, besser bekannt als Farn 'Davana', ist eine dekorative Pflanze, die einen Hauch von Fröhlichkeit und Eleganz vermittelt. Sie ist ideal für wenig beleuchtete Bereiche im Haus, wo sie den Raum mit ihrer blaugrünen Farbe und ihrem natürlichen Glanz aufhellt. Diese zarte Pflanze gedeiht leicht in feuchten Umgebungen wie Küchen und Waschräumen, passt aber auch in andere Bereiche des Hauses.

Sie zeichnet sich durch ihre Seltenheit und Schönheit aus. Nach vier bis fünf Jahren erreicht sie ihre volle Größe von etwa 80 cm. Die großen, sich weich anfühlenden Blätter sind schön gebunden und fein geschnitten. Sie neigen dazu, sich auf einen Durchmesser von etwa 50 cm auszudehnen.

Obwohl dieser schöne Zimmerfarn keine Blüten hervorbringt, produziert er ab dem Frühjahr unter seinen Blättern kleine Sporen. Außerdem ist er als reinigende Pflanze bekannt, indem er die Atmosphäre säubert. Er ist eine ideale Lösung, um Ihre Wohnung auf gesunde und natürliche Weise zu reinigen!

Perfekte Kombinationen

Die Phlebodieum aureum Davana harmoniert wunderbar mit blühenden Pflanzen in leuchtenden oder sanften Farben. Sie kann in Kombination mit Calathea oder Maranta gepflanzt werden, deren Blätter Ähnlichkeiten aufweisen und identische Anforderungen an Feuchtigkeit und Licht haben.

Für ein gelungenes spontanes und ästhetisches Ambiente können Sie Ihren Farn auch mit Pflanzen wie Pothos, Philodendron oder Asplenium kombinieren.

So pflanzen Sie den Farn 'Davana': unsere Tipps und Tricks.

Sie können den Farn 'Davana' zu jeder Jahreszeit pflanzen, aber für eine Umpflanzung empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, bis zum Frühjahr zu warten. Schützen Sie Ihren Phlebodieum aureum Davana vor direkter Sonneneinstrahlung und stellen Sie ihn an einen schattigen Platz, was ihn zu einer idealen Zimmerpflanze macht.

So, laut den Bakker-Experten; die empfohlene Mindesttemperatur für das Wachstum dieser Pflanze beträgt 13°C. Sie bevorzugt Raumtemperaturen zwischen 18°C und 25°C, was sie für den Innenanbau in einem beheizten Raum geeignet macht.

Der Farn 'Davana' kann auch auf dem Balkon angebaut werden, da er einen feuchten Boden verträgt. Für ein gutes Wachstum ist es wichtig, einen Topf zu verwenden, dessen Breite größer ist als seine Höhe, und diesen mit fruchtbarer, ausgeglichener und durchlässiger Erde zu füllen.

Tipps für die richtige Pflege

Sie gilt als sehr unkompliziert, was sie auch für Hobbygärtner und diejenigen, die glauben, nicht gärtnerisch begabt zu sein, erschwinglich macht. Sie ist daher eine Pflanze, die leicht anzubauen und zu pflegen ist.

Obwohl sie eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit benötigt, kann sie während der Wintersaison empfindlich auf zu viel Feuchtigkeit reagieren. Halten Sie die Luftfeuchtigkeit gleichmäßig, aber wenn Sie in dieser Zeit weniger häufig gießen und Staunässe vermeiden, kann dies zu Wurzelfäule führen.

Die Bakker-Botaniker empfehlen Ihnen, die Blätter regelmäßig zu besprühen, da sie dadurch zusätzliche Feuchtigkeit erhalten. Im Gegenzug können Sie sich an der Schönheit ihrer Farben erfreuen, die durch diese Pflege noch besser zur Geltung kommen.

Sie muss praktisch alle zwei bis drei Jahre einen neuen Topf bekommen. Dieser Schritt sollte während der Frühjahrssaison erfolgen, wobei Vorsicht geboten ist, damit die Wurzeln nicht beschädigt werden.

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen