Bodendeckerrose 'Diamant'
Rosa Diamant ®
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Bienenlockend
Bodendeckerrose 'Diamant': Glanz und Eleganz im Garten

Die Vorteile der Bodendeckerrose 'Diamant' Pflanzen liegen in ihrer strahlenden Schönheit und ihrem betörenden Duft. Sie werden hauptsächlich verwendet, um Gärten einen Hauch von Eleganz zu verleihen, und fesseln die Sinne mit ihren wunderschönen Rosen.

Die blendenden Eigenschaften der Bodendeckerrose 'Diamant'

Der Name "Diamant" ist für diese Rose sehr passend, denn sie funkelt wirklich wie ein Edelstein im Garten. Bodendeckerrose 'Diamant' sind für ihre außergewöhnlich schönen und leuchtenden Blüten bekannt. Sie zeichnen sich durch ihre reinweißen Blütenblätter und ihre leuchtend gelben Zentren aus, wodurch ein starker Kontrast entsteht, der sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Außerdem sind die Blüten der Bodendeckerrose 'Diamant' gefüllt, was bedeutet, dass sie eine große Anzahl von Blütenblättern haben, was der Pflanze ein üppiges und opulentes Aussehen verleiht. Diese Rosen sind auch duftend und erfüllen die Luft mit ihrem süßen und betörenden Duft. Die Kombination aus ihrer visuellen Schönheit und ihrem betörenden Duft macht sie zu einer unverzichtbaren Wahl für jeden Garten.

Die Pflanzung von Bodendeckerrose 'Diamant'

Die Pflanzung von Bodendeckerrose 'Diamant' erfordert sorgfältige Vorbereitungen, um ihr volles Gedeihen und Blühen zu gewährleisten. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Standort zu wählen, der mindestens 6 Stunden direkte Sonne pro Tag bietet, mit einem gut durchlässigen Boden, um Wurzelfäule zu vermeiden. Verbessern Sie vor dem Pflanzen die Qualität des Bodens, indem Sie organischen Kompost einarbeiten, und überprüfen Sie den pH-Wert, wobei Sie darauf achten sollten, dass er leicht sauer ist.

Wenn Sie bereit sind zu pflanzen, graben Sie ein etwa 45 cm tiefes und breites Loch für den Wurzelballen der Rose, wobei der Abstand zwischen den Wurzeln etwa 90 cm betragen sollte, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. Setzen Sie die Rose in das Loch und achten Sie darauf, dass die Krone (die Verbindung zwischen Wurzeln und Stängeln) auf Bodenhöhe liegt. Füllen Sie das Loch mit Erde, drücken Sie sie leicht an und gießen Sie sie reichlich.

Die Pflege von Bodendeckerrose 'Diamant'

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die folgenden Ratschläge zu befolgen, um die Gesundheit Ihrer Rose zu gewährleisten.

Diese Rosen mögen es feucht, daher ist es wichtig, sie regelmäßig zu gießen, besonders in Trockenperioden. Vermeiden Sie es, die Blätter zu befeuchten, um das Risiko von Pilzkrankheiten zu verringern.

Düngen Sie Ihre Rosen im zeitigen Frühjahr zu Beginn ihrer Wachstumssaison mit einem ausgewogenen Dünger und ein zweites Mal im Spätsommer, um eine üppige Blüte zu fördern.

Schneiden Sie Ihre Bodendeckerrose 'Diamant' im zeitigen Frühjahr zurück, um abgestorbene oder beschädigte Äste zu entfernen und so neues Wachstum anzuregen. Sie können auch nach der ersten Blüte einen leichten Rückschnitt vornehmen, um eine spätere zweite Blüte in der Saison zu fördern.

Achten Sie auf Anzeichen von Pilzkrankheiten wie Pulverschimmel oder Schwarzfleckigkeit und behandeln Sie diese bei Bedarf schnell mit geeigneten Fungiziden.

Da Bodendeckerrose 'Diamant' dazu neigen, große Blüten zu produzieren, kann es notwendig sein, sie zu stützen, um zu verhindern, dass die Stiele unter dem Gewicht der Blüten brechen.

Wussten Sie schon?

Die Kombination von Bodendeckerrose 'Diamant' mit anderen Pflanzen kann einen bezaubernden und abwechslungsreichen Garten schaffen. Diese Rosen, die für ihre Schönheit und Eleganz geschätzt werden, lassen sich harmonisch mit einer vielfältigen Auswahl an pflanzlichen Begleitern kombinieren. Die sanften Farbtöne und zarten Formen der Rosen können mit dicht belaubten Sträuchern wie Buchsbaum oder immergrünen Sträuchern kontrastiert werden. Außerdem mischen sie sich anmutig mit Stauden wie Lavendel, Taglilien und Iris und verleihen dem gesamten Garten eine fesselnde blumige Dimension. Wenn man sie mit anderen Pflanzen kombiniert, kann man eine blühende Landschaft schaffen, die Charme und Eleganz vermittelt und gleichzeitig eine Umgebung bietet, die die Artenvielfalt fördert.

Bodendeckerrose 'Diamant' Rosa Diamant ®

Bodendeckerrose 'Diamant'
Rosa Diamant ®
Normaler Preis 19,95 €
Verkaufspreis 19,95 € Normaler Preis 19,95 €
inkl. MwSt.
Versand ab 24 Jun
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Weiß
Winterhart
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Grün
Blüte Mai - Oktober
Pflanzzeit September - Mai
Bodenarten Trockener Boden, Tonhaltiger Boden
Arten von Klimazonen Milder Ozean, Gemäßigtes Klima
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 70 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Grenzpflanze, Beet
Beschreibung

Bienenlockend

Bodendeckerrose 'Diamant': Glanz und Eleganz im Garten

Die Vorteile der Bodendeckerrose 'Diamant' Pflanzen liegen in ihrer strahlenden Schönheit und ihrem betörenden Duft. Sie werden hauptsächlich verwendet, um Gärten einen Hauch von Eleganz zu verleihen, und fesseln die Sinne mit ihren wunderschönen Rosen.

Die blendenden Eigenschaften der Bodendeckerrose 'Diamant'

Der Name "Diamant" ist für diese Rose sehr passend, denn sie funkelt wirklich wie ein Edelstein im Garten. Bodendeckerrose 'Diamant' sind für ihre außergewöhnlich schönen und leuchtenden Blüten bekannt. Sie zeichnen sich durch ihre reinweißen Blütenblätter und ihre leuchtend gelben Zentren aus, wodurch ein starker Kontrast entsteht, der sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Außerdem sind die Blüten der Bodendeckerrose 'Diamant' gefüllt, was bedeutet, dass sie eine große Anzahl von Blütenblättern haben, was der Pflanze ein üppiges und opulentes Aussehen verleiht. Diese Rosen sind auch duftend und erfüllen die Luft mit ihrem süßen und betörenden Duft. Die Kombination aus ihrer visuellen Schönheit und ihrem betörenden Duft macht sie zu einer unverzichtbaren Wahl für jeden Garten.

Die Pflanzung von Bodendeckerrose 'Diamant'

Die Pflanzung von Bodendeckerrose 'Diamant' erfordert sorgfältige Vorbereitungen, um ihr volles Gedeihen und Blühen zu gewährleisten. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen Standort zu wählen, der mindestens 6 Stunden direkte Sonne pro Tag bietet, mit einem gut durchlässigen Boden, um Wurzelfäule zu vermeiden. Verbessern Sie vor dem Pflanzen die Qualität des Bodens, indem Sie organischen Kompost einarbeiten, und überprüfen Sie den pH-Wert, wobei Sie darauf achten sollten, dass er leicht sauer ist.

Wenn Sie bereit sind zu pflanzen, graben Sie ein etwa 45 cm tiefes und breites Loch für den Wurzelballen der Rose, wobei der Abstand zwischen den Wurzeln etwa 90 cm betragen sollte, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. Setzen Sie die Rose in das Loch und achten Sie darauf, dass die Krone (die Verbindung zwischen Wurzeln und Stängeln) auf Bodenhöhe liegt. Füllen Sie das Loch mit Erde, drücken Sie sie leicht an und gießen Sie sie reichlich.

Die Pflege von Bodendeckerrose 'Diamant'

Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die folgenden Ratschläge zu befolgen, um die Gesundheit Ihrer Rose zu gewährleisten.

Diese Rosen mögen es feucht, daher ist es wichtig, sie regelmäßig zu gießen, besonders in Trockenperioden. Vermeiden Sie es, die Blätter zu befeuchten, um das Risiko von Pilzkrankheiten zu verringern.

Düngen Sie Ihre Rosen im zeitigen Frühjahr zu Beginn ihrer Wachstumssaison mit einem ausgewogenen Dünger und ein zweites Mal im Spätsommer, um eine üppige Blüte zu fördern.

Schneiden Sie Ihre Bodendeckerrose 'Diamant' im zeitigen Frühjahr zurück, um abgestorbene oder beschädigte Äste zu entfernen und so neues Wachstum anzuregen. Sie können auch nach der ersten Blüte einen leichten Rückschnitt vornehmen, um eine spätere zweite Blüte in der Saison zu fördern.

Achten Sie auf Anzeichen von Pilzkrankheiten wie Pulverschimmel oder Schwarzfleckigkeit und behandeln Sie diese bei Bedarf schnell mit geeigneten Fungiziden.

Da Bodendeckerrose 'Diamant' dazu neigen, große Blüten zu produzieren, kann es notwendig sein, sie zu stützen, um zu verhindern, dass die Stiele unter dem Gewicht der Blüten brechen.

Wussten Sie schon?

Die Kombination von Bodendeckerrose 'Diamant' mit anderen Pflanzen kann einen bezaubernden und abwechslungsreichen Garten schaffen. Diese Rosen, die für ihre Schönheit und Eleganz geschätzt werden, lassen sich harmonisch mit einer vielfältigen Auswahl an pflanzlichen Begleitern kombinieren. Die sanften Farbtöne und zarten Formen der Rosen können mit dicht belaubten Sträuchern wie Buchsbaum oder immergrünen Sträuchern kontrastiert werden. Außerdem mischen sie sich anmutig mit Stauden wie Lavendel, Taglilien und Iris und verleihen dem gesamten Garten eine fesselnde blumige Dimension. Wenn man sie mit anderen Pflanzen kombiniert, kann man eine blühende Landschaft schaffen, die Charme und Eleganz vermittelt und gleichzeitig eine Umgebung bietet, die die Artenvielfalt fördert.

Ref : 028335
Ref : 028335
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe