Erdbeere Gariguette
Fragaria x ananassa gariguette
Frühe Ernte
Zu Produktinformationen springen
1 von 5
Probieren Sie leckere Früchte mit den nicht remontierenden Erdbeerpflanzen Gariguette.

Gariguette-Erdbeeren sind früh reif und werden wegen ihres Geschmacks, ihres saftigen Fruchtfleischs und ihres Dufts sehr geschätzt. Sie werden von Mai bis Juni geerntet und gehören damit zu den ersten Erdbeeren des Jahres. Diese nicht remontierende Sorte ist einfach zu kultivieren und erfordert wenig Pflege. Außerdem ist sie für alle Klimazonen geeignet.

Entdecken Sie die verschiedenen Erdbeerarten

Bei der Wahl zwischen den verschiedenen Erdbeersorten raten Ihnen die Bakker-Experten, vor allem jedes einzelne Merkmal der Erdbeere genau zu studieren. Denn alle Erdbeerpflanzen haben ihre eigenen Merkmale, insbesondere in Bezug auf Geschmack, Textur und Erntezeit. Wie die Gariguette ist diese Sorte früh reif, bringt aber saftige, duftende Früchte hervor. Was die remontierenden Erdbeerpflanzen betrifft, so liefern sie das ganze Jahr über Früchte, während andere Sorten resistenter gegen Schädlinge und Krankheiten sind. Letztere eignen sich in der Regel für alle Regionen. Insgesamt empfehlen Ihnen die Bakker Botaniker, sich weiter zu informieren, bevor Sie sich für die Sorte entscheiden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Garten passt.

Wie pflanzt und pflegt man Erdbeerpflanzen?

Bevor Sie weitergehen, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, die folgenden Tipps zu beachten, um ein optimales Ergebnis mit Ihren Erdbeerpflanzen zu erzielen. Bereiten Sie zunächst einen gut durchlässigen Boden mit viel Sonne vor, damit die Früchte gut reifen können. Für einen tiefgründig bearbeiteten und mit Mutterboden angereicherten Gartenboden sollten Sie daher gut verrotteten Kompost oder Mist verwenden. Dies ist wirklich unerlässlich, egal ob im Gemüsegarten, am Rand oder in einer Ecke des Gartens. Zweitens sollten Sie unbedingt vermeiden, die Gariguette-Erdbeeren zu tief anzubauen. Setzen Sie sie stattdessen in einem ausreichenden Abstand zwischen den Pflanzen, damit sie gut wachsen können und eine gute Luftzirkulation haben.

In manchen Fällen empfehlen Ihnen die Bakker-Profis auch, die Gariguette-Erdbeeren regelmäßig auf Krankheiten und Schädlinge zu überwachen. Behandeln Sie sie gegebenenfalls schnell, um Schäden zu vermeiden. Da es sich um eine nicht remontierende Erdbeersorte handelt, trägt sie nur einmal im Jahr Früchte, im Gegensatz zu remontierenden Sorten, die das ganze Jahr über Früchte tragen. Das bedeutet aber auch, dass Sie nicht ständig beschnitten werden müssen. Wie bei allen anderen Erdbeersorten sollten Sie auch Ihre Gariguette-Erdbeeren gut gießen. Die Idee ist, den Boden feucht und nicht nass zu halten. Vermeiden Sie es außerdem unbedingt, die Blätter zu gießen, um Fäulnis zu vermeiden.

Gut zu wissen

Gariguette-Erdbeeren werden in der Regel in einer Schutzverpackung geliefert. Dadurch wird eine perfekte Lieferung, eine einfache Pflanzung und ein garantiertes Anwachsen gewährleistet. Außerdem können sie pur, als Konfitüre oder zum Backen verzehrt werden und sind ein Genuss für den Gaumen. Erdbeeren gehören auch zu den gesundheitsfördernden Früchten, da sie reich an Vitamin C und E, Antioxidantien und Ballaststoffen sind. Außerdem sind Erdbeeren ideal, um das Risiko von Herzerkrankungen und Krebs zu senken, das Immunsystem zu stärken und die Verdauung zu verbessern. Unsere Analyse zeigt auch, dass Erdbeeren aufgrund ihres sehr niedrigen Kaloriengehalts verzehrt werden können. Tatsächlich gehören Erdbeeren zu den von Ernährungswissenschaftlern empfohlenen Diäten zur gesunden Gewichtsabnahme.

Erdbeere Gariguette Fragaria x ananassa gariguette

Erdbeere Gariguette
Fragaria x ananassa gariguette
Frühe Ernte
Normaler Preis 17,95 €
Verkaufspreis 17,95 € Normaler Preis 17,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Verfügbar ab 04 Sep

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Rot
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Blüte April - Juni
Pflanzzeit Februar - Juni, September - Dezember
Mai - Juni
Pflanzabstand 30 - 40 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 30 - 30 cm
Beschreibung

Probieren Sie leckere Früchte mit den nicht remontierenden Erdbeerpflanzen Gariguette.

Gariguette-Erdbeeren sind früh reif und werden wegen ihres Geschmacks, ihres saftigen Fruchtfleischs und ihres Dufts sehr geschätzt. Sie werden von Mai bis Juni geerntet und gehören damit zu den ersten Erdbeeren des Jahres. Diese nicht remontierende Sorte ist einfach zu kultivieren und erfordert wenig Pflege. Außerdem ist sie für alle Klimazonen geeignet.

Entdecken Sie die verschiedenen Erdbeerarten

Bei der Wahl zwischen den verschiedenen Erdbeersorten raten Ihnen die Bakker-Experten, vor allem jedes einzelne Merkmal der Erdbeere genau zu studieren. Denn alle Erdbeerpflanzen haben ihre eigenen Merkmale, insbesondere in Bezug auf Geschmack, Textur und Erntezeit. Wie die Gariguette ist diese Sorte früh reif, bringt aber saftige, duftende Früchte hervor. Was die remontierenden Erdbeerpflanzen betrifft, so liefern sie das ganze Jahr über Früchte, während andere Sorten resistenter gegen Schädlinge und Krankheiten sind. Letztere eignen sich in der Regel für alle Regionen. Insgesamt empfehlen Ihnen die Bakker Botaniker, sich weiter zu informieren, bevor Sie sich für die Sorte entscheiden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Garten passt.

Wie pflanzt und pflegt man Erdbeerpflanzen?

Bevor Sie weitergehen, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, die folgenden Tipps zu beachten, um ein optimales Ergebnis mit Ihren Erdbeerpflanzen zu erzielen. Bereiten Sie zunächst einen gut durchlässigen Boden mit viel Sonne vor, damit die Früchte gut reifen können. Für einen tiefgründig bearbeiteten und mit Mutterboden angereicherten Gartenboden sollten Sie daher gut verrotteten Kompost oder Mist verwenden. Dies ist wirklich unerlässlich, egal ob im Gemüsegarten, am Rand oder in einer Ecke des Gartens. Zweitens sollten Sie unbedingt vermeiden, die Gariguette-Erdbeeren zu tief anzubauen. Setzen Sie sie stattdessen in einem ausreichenden Abstand zwischen den Pflanzen, damit sie gut wachsen können und eine gute Luftzirkulation haben.

In manchen Fällen empfehlen Ihnen die Bakker-Profis auch, die Gariguette-Erdbeeren regelmäßig auf Krankheiten und Schädlinge zu überwachen. Behandeln Sie sie gegebenenfalls schnell, um Schäden zu vermeiden. Da es sich um eine nicht remontierende Erdbeersorte handelt, trägt sie nur einmal im Jahr Früchte, im Gegensatz zu remontierenden Sorten, die das ganze Jahr über Früchte tragen. Das bedeutet aber auch, dass Sie nicht ständig beschnitten werden müssen. Wie bei allen anderen Erdbeersorten sollten Sie auch Ihre Gariguette-Erdbeeren gut gießen. Die Idee ist, den Boden feucht und nicht nass zu halten. Vermeiden Sie es außerdem unbedingt, die Blätter zu gießen, um Fäulnis zu vermeiden.

Gut zu wissen

Gariguette-Erdbeeren werden in der Regel in einer Schutzverpackung geliefert. Dadurch wird eine perfekte Lieferung, eine einfache Pflanzung und ein garantiertes Anwachsen gewährleistet. Außerdem können sie pur, als Konfitüre oder zum Backen verzehrt werden und sind ein Genuss für den Gaumen. Erdbeeren gehören auch zu den gesundheitsfördernden Früchten, da sie reich an Vitamin C und E, Antioxidantien und Ballaststoffen sind. Außerdem sind Erdbeeren ideal, um das Risiko von Herzerkrankungen und Krebs zu senken, das Immunsystem zu stärken und die Verdauung zu verbessern. Unsere Analyse zeigt auch, dass Erdbeeren aufgrund ihres sehr niedrigen Kaloriengehalts verzehrt werden können. Tatsächlich gehören Erdbeeren zu den von Ernährungswissenschaftlern empfohlenen Diäten zur gesunden Gewichtsabnahme.

Ref : 005241
Ref : 005241
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe